Erfahrungen und Bewertung von Kunden für Arcam A19

Stereo-Vollverstärker

So wurde das Produkt bisher bewertet:

5 Sterne 2 Kunden
4 Sterne niemand
3 Sterne niemand
2 Sterne niemand
1 Sterne niemand
(Durchschnittswert aus 2 Bewertungen)

Welche Erfahrungen haben Sie gemacht?

zurück Bewertung schreiben

rockin.fan schrieb am 11.11.2015 20:24
hochwertiger Vollverstärker
Detailwertungen
Ausstattung
Verarbeitung
Bedienung
Preis / Leistung
Anschlüsse
Klang
Er ist zwar der "Kleinste" in der Reihe der Vollverstärker von Arcam, aber von der Leistung her ist er voll ausreichend. Ich betreibe an ihn an den Lautsprechern B&W 863 S2. Ich höre natürlich nicht in Disco-Lautstärke Er hat einen runden, warmen Klang, ohne zu basslastig zu sein. Hervorragend geeignet zum entspannten Langzeithören. Das einzige was er noch haben könnte, wäre ein Digitaleingang.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

18 von 25 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Anonym schrieb am 30.12.2013 05:03
Klasse Gerät!
Detailwertungen
Klang
Ausstattung
Verarbeitung
Anschlüsse
Bedienung
Preis / Leistung
Meine Erfahrungen im Hifi-Bereich beschränkten sich bisher auf niedrigere Preisklassen. Mit dem Kauf des A19 habe ich mich nun in höhere Sphären gewagt. Im allgemeinen ist es immer ein gutes Gefühl etwas hochwertiges im Regal stehen zu haben, und auch die anerkennenden bis neidischen Blicke eines Besuchers sind schon eine Menge Wert. Das heißt, das Teil sieht gut aus und ist ordentlich verarbeitet. Aber die "Kiste" sollte ja eigentlich andere Aufgaben erfüllen- nämlich die Lautprecher befeuern. Und ich muß sagen, der A19 macht das für meine Bedürfnisse ausgezeichnet. Ich betreibe ihn zusammen mit den Ls50 von Kef und bin immer wieder begeistert vom ausgezeichneten Klang dieser Kombination. "Feinfühlig", "warm" und "detailreich"- sind die Adjektive die mir sofort in den Sinn kamen, als ich versuchte das Hörerlebnis in Worte zu fassen. Beim Stück "Speak to me" (The many faces of Pink Floyd) kam dann vollends die Entrückung. Genau weiß ich es nicht, aber ich muß sicher einen halben Meter über dem Sofa geschwebt sein! Phantastischer Sound!
Da mein Hörraum an die Wohnbreiche von sog. Nachbarn grenzt, ist es überhaupt kein Nachteil, daß im unteren Bassbreich ein bisschen weniger los ist. Bei Bedarf an tieferen Bässen, kann der Anschluß eines Subwoofers sicher Befriedigung verschaffen.
Aber wie gesagt, fur meine räumlichen Verhältnisse, ist der A19 zusammen mit den Kef´s absolut ausreichend und liefert einen ausgezeichneten Klang.


Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren... Kommentar ausblenden
Kommentar von Hotte am 31.08.2015 17:43:

undefined