Erfahrungen und Bewertung von Kunden für Bose LIFESTYLE V20

Home Cinema Komponenten-Anlage mit Video-Scaler und Cube Array Speaker
Jubiläumspreis ab 01.03.2010 - vorher EUR 2.498,00 - in begrenzter Stückzahl

So wurde das Produkt bisher bewertet:

5 Sterne niemand
4 Sterne niemand
3 Sterne 1 Kunde
2 Sterne niemand
1 Sterne niemand
(Durchschnittswert aus 1 Bewertungen)

Welche Erfahrungen haben Sie gemacht?

zurück Bewertung schreiben

32 von 42 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Anonym schrieb am 23.05.2008 18:03
Nicht ausgereift
Die LifeStyle V20 ist aus meiner Sicht nicht ausgereift. Drei wesentliche Punkte sind für mich der Grund dieser Aussage:
1.) Auch mit Hilfe von Bose-Hotline werden keine RGB-Signale sondern nur YUV-Signale verarbeitet.
2.) Die Audioverzögerung kann für alle Normen nur auf einen Wert eingestellt werden. Bei verschiedenen Normen z.B. PCM2, Dolby 2.0 oder Dolby 5.1 kann es zu unterschiedlichen Verzögerungswerten kommen. Es muss daher der Wert immer an die Quelle und an die Norm angepasst werden.
3.) Die Lautstärke ist für verschiedene Quellen unterschiedlich einzustellen z.B. CBL/Sat Normal = 45, bei FM Normal = 27. Beim Umschalten ist die Lautstärke zu nieder oder die Anlage brüllt los.

Auch die Fernsteuercodes für Markengeräte wie Loewe, Yamaha oder Technisat sind unvollständig implementiert, sodass die Orginalfernsteuerung nicht ersetzt wird, sondern letztlich nur Ein/Aus sinnvoll verwendet werden kann.
Hier ist wohl noch einiges verbesserungsfähig.
(Alle Fragen wurden sowohl mit der Hotline als auch mit dem Fachhändler besprochen. Lösung bislang = 0)
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren... Kommentar ausblenden
Kommentar von Detlev am 23.01.2012 12:34:

genau so ist das viel versprechen aber wen man die Anlage dan erst einmal hat geht vieles nicht z.B.
man schaltet die Anlage am Abend aus mit 5 Lautsprechern aus und wen man sie am nächten Tag wieder einschaltet gehen nur noch 2 Lautsprecher wen man alle 5 haben möchte muß man das erst wieder an der Fernbedienung eingeben obwohl das automatisch gehen müßte .