Erfahrungen und Bewertung von Kunden für Denon PMA-520AE

Stereo-Vollverstärker

So wurde das Produkt bisher bewertet:

5 Sterne 8 Kunden
4 Sterne 4 Kunden
3 Sterne niemand
2 Sterne niemand
1 Sterne niemand
(Durchschnittswert aus 12 Bewertungen)

Welche Erfahrungen haben Sie gemacht?

zurück Bewertung schreiben

Peter schrieb am 20.05.2016 11:45
Fast Perfect!
Detailwertungen
Ausstattung
Verarbeitung
Bedienung
Preis / Leistung
Anschlüsse
Klang
Ich bin so verliebt in diesen Verstärcker ich kann mich garnicht satthören ein wunderbar voller Bass.Kann ihn nur weiterempfehlen dochist der Loundnessknopf ein wenig locker was schade ist bei dem Preis.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

1 von 1 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Wilhelm schrieb am 11.11.2015 15:16
Groesserer Einfluss als erwartet
Detailwertungen
Ausstattung
Verarbeitung
Bedienung
Preis / Leistung
Anschlüsse
Klang
Ich kenn mich ehrlich gesagt nicht mit Receiver gut aus,bin einer Empfehlung nachgegangen und bereue den Kauf kein Stueck! Ich haette nicht gedacht, dass Verstaerker einen so grossen Einfluss auf den Klang haben kann. Zuvor hatte ich einen Verstaerker von S.M.S.L., vom Preis-Leistungs-Verhaeltnis gut, jedoch kein Vergleich zum Denon PMA-520AE. Was andere Verstaerker aus dieser Preisklasse drauf haben, kann ich nicht sagen, da dieser mein erster ist (abgesehen von einem Yamaha 5.1 Verstaerker). Was mich allerdings stoert, ist dass die Fernbedienung ein paar Dutzend Knoepfe hat, die ich aber nicht nutzen kann, da er fuer den CD-Player (vermute ich) gedacht ist. Die Lautstaerke aus der Distanz zu regeln faende ich durchaus willkommen. Aber mich hat der Verstaerker dermassen ueberzeugt, dass mir das recht egal ist.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

Anonym schrieb am 04.09.2015 12:53
prima Preis Leistungsverhältnis
Detailwertungen
Klang
Ausstattung
Verarbeitung
Anschlüsse
Bedienung
Preis / Leistung
 Ich hatte vorher den Denen PMA 1055 R, der hatte etwas mehr Dampf (120 Watt).  Der PMA 520 AE klingt sehr klar und rein, die Bässe sind etwas weniger betont. Ich betreibe ihn an Standboxen von Elac. 
 
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

3 von 4 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

RobTheBob schrieb am 31.01.2015 15:42
absoluter Kauftipp!
Detailwertungen
Klang
Ausstattung
Verarbeitung
Anschlüsse
Bedienung
Preis / Leistung
Der PMA 520 ersetzt einen 5 Jahre alten Yamaha RX 397 Receiver. In Kombination mit dem passenden CD Player von Denon (DCD 520) ist der Klang in dieser Preisklasse überragend. Sehr klar und analytisch, die Instrumente können deutlich besser lokalisiert werden, als bei der alten Anlage, die auch nicht schlecht war.  Die Magnat Quantum 503 klingen nochmal detailreicher. Wir (meine Frau und ich) hören gerne Musik (Funk, Jazz, Rock) und sind mit der neuen Anlage super zufrieden.
Der Amp ist wirklich im positiven sehr puristisch, also kein Schnickschnack etc. Gelungen ist die Fernbedienung, mit der man beide Geräte problemlos bedienen kann. Etwas schade finde ich, dass "Loudness" und "Pure-Direct" nicht mit der Fernbedienung umgeschalten werden können, wäre beim testen etwas einfacher. Vermutlich liegt es daran, dass es technisch unsinnig ist.
Für mich auf jeden Fall der absolute Kauftipp in dieser Preisklasse!
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

3 von 5 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Anne S. schrieb am 28.11.2014 10:33
Empfehlenswert!
Detailwertungen
Klang
Ausstattung
Verarbeitung
Anschlüsse
Bedienung
Preis / Leistung
Ein kleines Minus: Die mitgelieferten Batterien für die Fernbedienung sind fast leer.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

4 von 4 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Markus G. schrieb am 08.10.2014 17:04
Kleiner ganz groß!!
Detailwertungen
Klang
Ausstattung
Verarbeitung
Anschlüsse
Bedienung
Preis / Leistung
Den kleinen Denon habe ich zwischen höchstwertige Komponenten geklemmt, source direkt gedrückt und los gings.
Was dann aus den Lautsprechern kam hat mich schon beeindruckt. Der Kleine spielte munter auf und insbesondere
Stimmen brachte er sehr real rüber. Natürlich darf man keine Wunder erwarten, aber wer ihm ordentliche Komponenten 
und Kabeln zur Seite stellt, wird mit dem kleinen Denon viel Spaß haben. Für 189.-€ ein echter Kauftipp. 
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

1 von 2 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Piotr M. schrieb am 15.02.2014 12:03
Super Klang für wenig Geld.
Tolle Verarbeitung. Super Klang. Preisleistungverhältnis hervorragend.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

2 von 3 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Lena R. schrieb am 01.12.2013 13:35
Tadellos
Detailwertungen
Klang
Ausstattung
Verarbeitung
Anschlüsse
Bedienung
Preis / Leistung
Für den geringen Preis kann man nicht mehr erwarten, die Qualität ist solide. Besonders gefällt die Stummschaltung beim Wechsel der Quellen.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

1 von 2 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Hans-Jürgen B. schrieb am 13.03.2013 18:08
leistungsfähiger verstärker - besonders für einsteiger
Detailwertungen
Klang
Ausstattung
Verarbeitung
Anschlüsse
Bedienung
Preis / Leistung
Ein Verstärker zum günstigen Preis und überzeugendem Klang.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

1 von 2 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Wolfgang E. schrieb am 12.02.2013 12:18
Tolles Gerät in diesem Leistungsbereich
Detailwertungen
Klang
Ausstattung
Verarbeitung
Anschlüsse
Bedienung
Preis / Leistung
Tolles Gerät in diesem Leistungsbereich in Verbindung mit vorhandenen Canton-Boxen.
Empfehlenswert für Stereoanlagen mit Mischbestückung.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

0 von 2 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Willi W. schrieb am 09.02.2013 13:08
ein ganz ordentliches Gerät -aber musste der dicke Hohlplastikknopf sein?
Detailwertungen
Klang
Ausstattung
Verarbeitung
Anschlüsse
Bedienung
Preis / Leistung
Ob das Gerät die guten Noten verdient, kann erst die Zeitschiene zeigen,mein alter Denon-Verstärker hat locker 20 Jahre keine Mucken gemacht!
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

19 von 19 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Anonym schrieb am 18.08.2012 17:08
Guter, solider Stereoverstärker mit sehr gutem Preis-/Leistungsverhältnis
Detailwertungen
Klang
Ausstattung
Verarbeitung
Anschlüsse
Bedienung
Preis / Leistung
Ich war auf der Suche nach einem herkömmlichen Stereoverstärker zur Wiedergabe von PC und Synthesizer. Der DENON PMA-520AE ist für diese Zwecke genau die richtige Wahl. Das Gerät weist eine grundsolide Verarbeitung auf und besitzt einen klaren Klang. Die Bedienknöpfe machen einen etwas leichten, fragilen Eindruck. Dies mindert den guten Gesamteindruck jedoch nicht. Ich habe beim Anschluss des Synthesizers (Yamaha MOX 6) ein Masseschleifenproblem. DENON empfiehlt hierzu den Einsatz eines Cinch-Mantelstromfilters, ich habe dies jedoch noch nicht ausprobieren können. Positiv zu werten ist die automatische Abschaltung, die bei Nichtnutzung des Geräts hilft, Stromkosten zu sparen. Beim Ein-/Ausschalten sowie beim Umschalten der Audioquelle wird der Lautsprecherausgang per Relais abgeklemmt und damit die Lautsprecher geschont. Die Fernbedienung ist übersichtlich aufgebaut und dient auch zur Ansteuerung weiterer Komponenten wie CD- oder Networkplayer, die jedoch bei mir zum Einsatz kommen. Wer einen einfachen Verstärker sucht und mit Anschlussmöglichkeiten für ein Lautsprecherpaar auskommt, ist mit dem "kleinen" DENON bestens bedient.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...