Erfahrungen und Bewertung von Kunden für Elac FS 197

Standlautsprecher

So wurde das Produkt bisher bewertet:

5 Sterne 1 Kunde
4 Sterne niemand
3 Sterne niemand
2 Sterne niemand
1 Sterne niemand
(Durchschnittswert aus 1 Bewertungen)

Welche Erfahrungen haben Sie gemacht?

zurück Bewertung schreiben

14 von 14 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Think Pink schrieb am 15.01.2015 21:08
Balsam für die Ohren
Eigentlich wollte ich ja einen Testbericht über die Elac FS 197 mit meinen eigenen Worten schreiben.Jedoch ertappe ich mich ständig dabei,wie ich mich in dem wiederhole,was diverse Testzeitschriften schon berichtet haben.An dieser Stelle mal ein Lob an die Tester.Besser hätte man die Elac FS 197 nicht beschreiben können.

Ich hatte vorher schon einige andere Lautsprecher.Unter anderem die Teufel M200-M6000 Referenz.Die ich aber aus Platzgründen verkauft hatte.Nach ein paar Dali's bin ich zu den Elac gekommen.

Zum Optischen:
sehr schön verarbeiteter Lautsprecher mit schwarz- matter Lackierung.da gibt es nichts zu bemängeln.Wunderbar anzusehen.

Zum Klang:

Wie gesagt,den Testzeitschriften kann man Voll und Ganz glauben.
Die Audio beschrieb,das die Elac wandnah etwas matt klingen würde.Ich habe leider keinen Vergleich wie sie in einem größeren Raum und wandfreier klingen.Bei mir stehen sie in einem relativ kleinen Raum(1,60mStereodreieck) und ca.18cm von der Wand(Hinterkante).
Was soll ich sagen,der Klang ist wunderbar.Ich höre zu 90% online über Spotify und da ist das Klangerlebnis schon überwältigend.

Zum Bass:
es ist schon erstaunlich was die doch relativ kleinen 110mm Chassis an Tiefgang zaubern.Man schaut schonmal ob nicht doch noch ein Subwoofer irgendwo mitspielt.Dabei kommt der Bass nie schwammig.Im Gegenteil,knackig,präzise und voluminös.
Eine Meisterleistung!

Zu den Mitten:
das waren meine größten Bedenken.Doch auch hier zeigt die Elac wahre Größe.Stimmen und Instrumente werden warm und mit vielen Klangfarben wiedergegeben.Ein Genuß.

Zu den Höhen:
der Jethochtöner "zischt"sich nie in den Vordergrund.Er verleiht den Höhen wirklich Glanz und Räumlichkeit.

Im Geamtklangbild würde ich die Elac (bis auf den ultratiefen Bass der M 6000) den Teufel vorziehen

Ein wunderbares Klangerlebnis wobei ich selbst dem Test der (Hifi Lautsprecher Test) zustimmen kann,das die Musik teilweise dreidimensional im Raum schwebt.


Die Elac sind Balsam fürs Auge und fürs Ohr.Ein Lautsprecher der süchtig macht!
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...