Erfahrungen und Bewertung von Kunden für Heco Celan GT Sub 322A

Aktiver Subwoofer

So wurde das Produkt bisher bewertet:

5 Sterne 1 Kunde
4 Sterne niemand
3 Sterne niemand
2 Sterne niemand
1 Sterne niemand
(Durchschnittswert aus 1 Bewertungen)

Welche Erfahrungen haben Sie gemacht?

zurück Bewertung schreiben

4 von 4 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Anonym schrieb am 13.07.2015 14:48
Druckvoll - Präzise - Für Stereo und Heimkino gleichermaßen SEHR GUT
Detailwertungen
Untere Grenzfrequenz
Maximaler Schalldruck
Präzision
Tiefgang
Nebengeräusche
Ausstattung
Bedienung
Preis / Leistung
Ich habe den Subwoofer zwar erst seit ein paar Tagen , bin aber jetzt schon über die Maßen Restlos Begeistert :)
Ich nutze den Sub für mein 40 qm großes Wohnraumkino , bestehend aus Lautsprechern der HECO Celan XT und Celan GT Serie .
Ich habe in den letzten Jahren schon viele Subwoofer gehabt / und gehört .
Dazu gehören u . a. Heco Victa Sub / Heco Metas XT Sub / Yamaha YST-SW012 / Yamaha YST-SW515 und ein geschlossener Sub von Tannoy (700 Euro UVP) .
Klar - dieser Sub ist natürlich auch der Teuerste :) ABER - er spielt in einer völlig anderen Liga , das wird schon unmittelbar nach dem Auspacken klar .
In meinem Raum gibt der Subwoofer Frequenzen ab 24 HZ druckvoll wieder , was bei Filme a`la INTERSTELLAR oder EDGE OF TOMORROW schon mal für flatternde Hosenbeine sorgen kann :)
Die Präzision empfinde ich als Phänomenal .
Nebengeräuch habe ich bis jetzt nur 1x gehört , und zwar zu beginn von EDGE OF TOMORROW , da waren bei gehobener Lautstärke leichte Strömungsgeräuche zu hören .

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...