Erfahrungen und Bewertung von Kunden für Kathrein BZD 30

DVB-T Zimmerantenne

So wurde das Produkt bisher bewertet:

5 Sterne 5 Kunden
4 Sterne niemand
3 Sterne niemand
2 Sterne niemand
1 Sterne niemand
(Durchschnittswert aus 5 Bewertungen)

Welche Erfahrungen haben Sie gemacht?

zurück Bewertung schreiben

2 von 2 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Anonym schrieb am 12.01.2012 13:08
Die Antenne macht ihrem guten Ruf alle Ehre
Detailwertungen
Bild / Klang
Bedienung
Anschlüsse
Preis / Leistung
Die Antenne ist ein Knaller, meine Tochter wohnt in einer Wohnung,1.Etage-Gartenhaus, ohne Kabel- oder Satelitenanschluss- Schüssel außen oder Dachantenne, es war mit einer gängigen Zimmerantenne plus Receiver kein vernünftiges Fernsehangebot herzustellen. Nach Anschluss der Antenne klappte der Empfang nahtlos. Klasse!
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

2 von 2 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Hartmut schrieb am 06.01.2008 18:44
Sehr empfehlenswert
Ich habe die Antenne seit fast 4 Jahren für DVB-T Empfang im Einsatz und bin sehr zufrieden.
Es ist keine besondere Ausrichtung notwendig; auch musste nie nachjustiert werden !!!
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

1 von 1 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Anonym schrieb am 02.08.2006 17:04
Ein Meisterstück
Ich habe die Antenne von meinem Fachhändler vor Ort empfohlen bekommen. Zusammen mit dem Thomson DTI1000, der ein eingebautes Netzteil hat und die 5V-Speisung der Antenne bietet habe ich keinen lästigen Kabelsalat und eine erstklassige Empfangsqualität in Fensternähe (Göttingen). Zudem ist die Antenne sehr unauffällig im Wohnraum. Ohne Einschränkung zu empfehlen!
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

5 von 5 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Kurt Müller-Wissmath schrieb am 27.01.2005 11:16
gut
Ich habe diese Antenne im Stadtgebiet München an einem Sharp LS 32 GD1E mit eingebautem DVB T Tuner im Betrieb. Dazu ist zu bemerken, dass die Antenne eine Stromversorgung von 5 V benötigt. Diese liefert der Sharp nicht. Man muss also eine externe Einspeisung vornehmen, was Bastel- und Beschaffungsarbeit bedeutet und auch fast Euro 100,- kostet. Dann funktioniert die Antenne gut, d.h. bei der noch schwachen digitalen terrestrischen Ausstrahlung im Testbetrieb München mpfängt diese Zimerantenne die Signale gut, man muss allerdings etwas mit dem Standort etwas experimentieren.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

4 von 5 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Anonym schrieb am 07.10.2004 17:09
empfehlenswert
Ich habe die Zimmerantenne mit einem recht günstigen Receiver aufgebaut und bin von der Empfangsqualität begeistert. Keine Kletterei mehr um die SAT-Schüssel zu richten. Eine Präsentation bei Bielisky in Bonn hat mich vor dem Kauf überzeugt. Ich kann jetzt quasi "unter dem Bett" fernsehen.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...