Erfahrungen und Bewertung von Kunden für KEF Q 700

2½-Wege-Bassreflexlautsprecher, 165 mm Tief-/Mittelton-Chassis

So wurde das Produkt bisher bewertet:

5 Sterne 9 Kunden
4 Sterne niemand
3 Sterne niemand
2 Sterne niemand
1 Sterne niemand
(Durchschnittswert aus 9 Bewertungen)

Welche Erfahrungen haben Sie gemacht?

zurück Bewertung schreiben

Thomas schrieb am 18.11.2016 18:55
Meine neue Klangwelt
Detailwertungen
Preis / Leistung
Bassqualität
Natürlichkeit
Dynamik
Räumlichkeit
Neutralität
Abbildung
Feinauflösung / Detailtreue
Pegelfestigkeit
Wertigkeit / Verarbeitung
Für mein 21qm großes Hörzimmer, welches nicht nur als solches dient, habe ich einen Ersatz für meine ALR Nr. 3 gesucht. Nach wochenlangem Studium von Fachzeitschriften, Internet-Fachseiten und Bewertungen habe ich mich, nicht zuletzt nach einem Gespräch mit dem Fachberater von Hifi Regler, für die KEF Q 700 entschieden. In Verbindung mit meinem "alten" Sony FA3ES Vollverstärker aus den Neunzigern spielen die KEFs, über Kimber 8 PR mit den Oehlbach Bananensteckern Banana B1 angeschlossen, für mich transparenter und räumlicher, als ich das zu träumen gewagt hätte. Experten haben schon viel über die KEFs geschrieben. Ich möchte die Bewertungen der Experten hier nicht wiederholen. Ich kann nur sagen, dass die ersten Tage mit meinen neuen KEFs alte Referenz CDs - meine Vinylschätzchen habe ich noch gar nicht darüber hören können - in ganz neuem "Licht" erscheinen lassen. Für alle, die vielleicht verstehen, was ich meine, möchte ich es so ausdrücken: Ich lege eine meiner Lieblings-CDs ein, die eine hervorragende Aufnahmequalität besitzen und dafür bekannt sind, differenzierte Klangbilder zu formen. Dann mache ich das Licht aus, setze mich in meinen Hörsessel, schließe die Augen, nehme die Fernbedienung mit dem Klangregler und fahre die Lautstärke nur soweit hoch, dass ich die Details auch genießen kann. Und vergesse alles um mich herum... Mit einem Wort: Großartig. Natürlich gibt es in jeder Hinsicht bessere Lautsprecher. In meiner Preiskategorie, die bei 1500 bis 2000 € pro Paar angesiedelt war, sind die KEFs aber für mich genau die Lautsprecher, die ich gesucht habe. Nicht mehr und nicht weniger.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

Toni U. schrieb am 20.11.2013 18:06
empfehlenswerte Standlautsprecher
Die KEF Q700 betreibe ich an einem Verstärker von CA. Sie liefern ein differenziertes Klangbild mit toller Bühne und sind meiner Meinung nach sehr empfehlenswert, für Hörer mit Hang zur Klassik, wobei sie auch andere Genres sehr gut bewältigen.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

Jörg M. schrieb am 09.03.2013 14:02
Super Boxen
Detailwertungen
Abbildung
Neutralität
Feinauflösung / Detailtreue
Räumlichkeit
Natürlichkeit
Dynamik
Pegelfestigkeit
Bassqualität
Wertigkeit / Verarbeitung
Preis / Leistung
Dank Ihrer vorangegangenen Beratung,die ich auf meine Anfrage hin bekam ,hatte ich mich recht schnell für die KEF Q 700 entschieden.Nach wochenlanger Recherchen im Internet konnte ich mich immer noch nicht richtig entscheiden.Dank Ihrer schriftlichen Beratung bin ich nun im Besitz von echt geilen Standboxen die jeden Euro wert sind .Die Boxen wurden richtig gut beschrieben das hat meine Entscheidung leichter gemacht. 100 % ige Kaufempfehlung. Mit freundlichem Gruß Jörg Müller
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

1 von 1 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Christian A. schrieb am 08.01.2013 08:26
Guter Klang zum fairen Preis
Detailwertungen
Abbildung
Neutralität
Feinauflösung / Detailtreue
Räumlichkeit
Natürlichkeit
Dynamik
Pegelfestigkeit
Bassqualität
Wertigkeit / Verarbeitung
Preis / Leistung

Ich habe die Boxen jetzt ein halbes Jahr bei mir mit täglicher Nutzung.

Zum Einsatz kommt ein 5.1 System (2x Q700, 1x Q600c, 2x Q800ds in Schwarz) ohne Sub von KEF, da ich noch 2x Sub von Nubert habe.
Nimmt man sich ausreichend Zeit die Boxen einzuspielen bekommt man als Belohnung ein stimmiges Gesamt-System.
Der  Stereobetrieb überzeugt mit sehr guter Auflösung und Dynamik. Der Bassanteil ist in „normaler“ (was ist schon normal?!) Lautstärke angenehm aber nicht aufdringlich bzw. dominant. Wer Bumm-Bumm-Boxen sucht ist hier allerdings falsch.
Das Gesamtpotenzial bekommt man allerdings erst im Filmbetrieb zu hören bzw. zu spüren. Es entsteht jetzt ein sehr räumliches natürliches Klangbild. Meine beiden Subs harmonieren sehr gut mit den KEFs.

Die Verarbeitung ist schlicht - nicht schlecht! – Kein Schreibfehler.
Gut – die Plastiktraverse für die Füße ist jetzt nicht meine erste Wahl, aber sie erfüllt ihren Zweck.
Bei mir waren zusätzlich Resonanzdämpfer von Netpoint dabei.  Diese entkoppeln die Boxen hörbar vom Boden. Die sind ihr Geld mehr als nur wert – ich habe meinen BD-Player ebenfalls mit diesen entkoppelt.

Die Aufbauanleitung ist durchgehend bebildert und daher sehr gut verständlich.

 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

Peter G. schrieb am 27.06.2012 12:53
Überragendes Preis / Leistungsverhältnis ! Hörerlebnis erster Klasse. *****
Detailwertungen
Abbildung
Neutralität
Feinauflösung / Detailtreue
Räumlichkeit
Natürlichkeit
Dynamik
Bassqualität
Wertigkeit / Verarbeitung
Preis / Leistung
 Angeschlossen an eine Vintage LINN Anlage spielen sie die Keilidh schlichtweg an die Wand! SUPERB!!!!
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

2 von 2 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Anonym schrieb am 19.03.2012 12:45
Top Lautsprecher Top Preis
Detailwertungen
Abbildung
Neutralität
Feinauflösung / Detailtreue
Räumlichkeit
Natürlichkeit
Dynamik
Pegelfestigkeit
Bassqualität
Wertigkeit / Verarbeitung
Preis / Leistung
Als erstes möchte ich sagen das ich mit der Fa Hifi- Regler einen guten fang gemacht habe. Eine Super Beratung ist der Ausgangspunkt des Kaufes. Bin noch nie so Super Beraten worden Nummer eins für Hifi-Regler.
Als nächsten muss ich sagen das die Boxen einfach einen Wucht sind Top Klang tolles Aussehen alles rund rum Genial.
Ich habe in meinem Leben schon einige Lausprecher gehabt aber keine die so einen Klang hervorbringen.
Zudem habe ich noch nie so klar  verschiedene Instrumente gehört SUPER GENIAL also mir fehlen einfach die Worte.
Es ist ein Genuss Musik zu hören oder einen Film zu schauen es ist ein Erlebniss ( Traum ) Danke
Dazu habe ich den Yamaha RX-2010 der ebenfalls ein Super Receiver ist.
Möchte mich hiermit ganz herzlich für die tolle Beratung bedanken vielen vielen dank.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

3 von 4 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Anonym schrieb am 19.12.2011 00:17
Nach Langem Testen die Besten
Detailwertungen
Abbildung
Neutralität
Feinauflösung / Detailtreue
Räumlichkeit
Natürlichkeit
Dynamik
Pegelfestigkeit
Bassqualität
Wertigkeit / Verarbeitung
Preis / Leistung
So nun habe ich seit 2 Monaten diese Laustsprecher nach vergleichen zu Hause mit Heco Metas XT, Canton Chrono und Mission 794, bin ich wegen der Auflösung der Mittenund höhen in Verbindung mit meinem Yamaha A810 Reciver bei den LS Geblieben das waren die einzigen, die meine EPOS M5i in diesen bereichen übertreffen konnten, welche nun als Rear dienen.
Den XTZ 10.16 der zuvor die Epos super unterstützte ist nach einem Monat einspielzeit und mind. 100 Stunden mittlereile überflüssig.
Es ist sehr interesannt was sich da im laufe der Zeit noch getan hat.

Ich kann diese LS in der Preisklasse auf jeden Fall empfehlen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

1 von 6 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Sandra L. schrieb am 27.10.2011 11:29
Überglücklich!
Wir sind sehr zufrieden und können KEF weiterempfehlen!
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

1 von 6 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Klaus W. schrieb am 18.02.2011 17:03
Gelungener Lautsprecher
Detailwertungen
Abbildung
Neutralität
Feinauflösung / Detailtreue
Räumlichkeit
Natürlichkeit
Dynamik
Pegelfestigkeit
Bassqualität
Wertigkeit / Verarbeitung
Preis / Leistung

Klasse, Klang und Design! Ich finde das KEF einen sehr guten Lautsprecher entworfen hat.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...