Erfahrungen und Bewertung von Kunden für Marantz PM7004

Stereo-Vollverstärker

So wurde das Produkt bisher bewertet:

5 Sterne 3 Kunden
4 Sterne niemand
3 Sterne niemand
2 Sterne niemand
1 Sterne niemand
(Durchschnittswert aus 3 Bewertungen)

Welche Erfahrungen haben Sie gemacht?

zurück Bewertung schreiben

2 von 2 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Anonym schrieb am 09.05.2013 09:36
Nach Probehören wurde ich sofort überzeugt
Detailwertungen
Klang
Ausstattung
Verarbeitung
Anschlüsse
Bedienung
Preis / Leistung
Ich hatte das Vergtnügen einige Vollverstärker zu testen an High end Lautsprechern (PMC Twenty24).Darunter auch hochwertige Geräte.Meine Erfahrung mit dem Marantz gegenüber den anderen Geräten war,eine sehr klare natürliche Wiedergabe,ohne Dynamische Einbussen hinnehmen zu müssen.Die Höhen Mitten und Bässe sind gegen den Hersteller Angaben (70 Watt an 8 Ohm) sehr Kraftvoll.Meine Erfahrungen zeigen das man die Leistungsangaben nicht miteinander vergleichen kann und darf.Der Marantz PM7004 ist ein super Gerät für den  vergleichbaren Preis anderer Hersteller,und ist somit absolut Empfehlenswert meiner Meinung nach.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

9 von 10 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Anonym schrieb am 20.02.2012 05:41
Kompletter gut Ausgestatteter Stereo Verstärker
Detailwertungen
Klang
Ausstattung
Verarbeitung
Anschlüsse
Bedienung
Preis / Leistung
 Ich betreibe den Marantz PM 7004 an Canton Vento 890
Der Marantz  hat den Vergleich bei mir gegen Rotel und Arcam (pure Enttäuschung) klar gewonnen.
Er spielt offen und druckvoll ,trockene Bässe ,kein gedröne.
Der Phono eingang ist für "normal"Hörer die nur Pop und Rockmusik hören,so wie ich,völlig Ausreichend.
Viel aufdrehen brauch ich den nicht,das erste viertel ist bei mir Standard Einstellung,bei Metallica gehts auch schon mal ins erste Drittel.Da freuen sich die Nachbarn.
Die "Engländer" um 1000 € könne dem Marantz für hier 699 € nicht das Wasser reichen.
Am ehsten kommt da noch der Music Fidelity m3i ran.Aber 400 € mehr und  ohne Phono.
Der Verstärker sieht optisch auch noch wie ein Verstärker aus und läßt sich  als Vor oder Endstufe betreiben.



Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

4 von 14 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Jörg M. schrieb am 20.01.2011 17:29
Tolles Gerät
Detailwertungen
Klang
Ausstattung
Verarbeitung
Anschlüsse
Bedienung
Preis / Leistung
Ich kann dieses Gerät nur weiter empfehlen,wirklich super!!
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...