Erfahrungen und Bewertung von Kunden für Marantz PM KI-Pearl LITE

Vollverstärker

So wurde das Produkt bisher bewertet:

5 Sterne 3 Kunden
4 Sterne 1 Kunden
3 Sterne niemand
2 Sterne niemand
1 Sterne niemand
(Durchschnittswert aus 4 Bewertungen)

Welche Erfahrungen haben Sie gemacht?

zurück Bewertung schreiben

6 von 6 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Norbert K. schrieb am 17.01.2013 17:32
edle HiFi-Komponente
Detailwertungen
Klang
Ausstattung
Verarbeitung
Anschlüsse
Bedienung
Preis / Leistung
Nach gut 16 Jahren fing unser "alter" Marantz PM 80MarkII an zu "schwächeln", er hat aber bislang ausgezeichnet seinen Dienst erfüllt; verwöhnt durch seinen Klang suchten wir nach einem würdigen Nachfolger und ließen uns allein durch die fachkompetente Beratung und die gute Erfahrung mit der Marke Marantz auf einen Kauf ohne Hörprobe ein - und wir wurden nicht enttäuscht (obwohl es durchaus Alternativen gegeben hätte). 
Zwar ist der KI-Pearl LITE "saftig" teurer als das Parallelmodell PM 7004, aber es ist seinen Preis wert: der Klang ist noch differenzierter als beim PM 80, wärmer und homogener und alle Tasten rasten, Potis gleiten und Regler schnappen satt und nebengeräuschfrei ein. Die (System-)Fernbedienung ist ein weiteres Highlight.
Es mag für manche nicht wichtig sein, aber der Verstärker ist mit seinen "nur" 12 kg Gewicht und seinen Ausmaßen so passend, dass er in einem "normalen" Rack noch unterkommt  (im Gegensatz zu den stärkeren und größeren "Boliden" - aber braucht man diese Watt-Leistungen wirklich?). Und er ist durch die hochwertigen Bauteile ein wahrer HiFi-Edelstein! Zudem ist er in schwarz unauffällig elegant.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

3 von 5 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Andreas S. schrieb am 04.08.2012 21:20
K.I. & marantz wissen auf was es ankommt und setzen es auch um .
Detailwertungen
Klang
Ausstattung
Verarbeitung
Anschlüsse
Bedienung
Preis / Leistung
Ein durchsichtig,trotzdem warm,in den Mitten geschmeidig klingender Vollverstärker mit ausreichend Kraftreserven.Dank der seidigen Höhenübertragung und dem entspannten Mittenbereich nervt die Übertragung auch bei hoher Lautstärke und langer Hörzeit nicht.Für Druck im Bass sollte man allerdings 1-2 Sub´s in seiner Kette integrieren.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

4 von 6 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Torsten L. schrieb am 07.06.2012 14:34
Sehr schönes und dezent gehaltenes Gerät.
Detailwertungen
Klang
Ausstattung
Verarbeitung
Anschlüsse
Bedienung
Preis / Leistung
Sehr schönes Gerät! Optisch super. Ich habe es zusammen mit einem NA 7004 über Inakustik NF-102 und an Nubert-Boxen nuVero 10 laufen. Klang finde ich einmalig, Bedienung ist leicht und sehr übersichtlich. Kann ich jederzeit weiter empfehlen.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

3 von 6 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Andreas L. schrieb am 12.10.2011 20:32
Leistung satt und Klang der Spass macht

Mit dem NA-7004 ist das Klangerlebnis schon klasse.
Die Bedienung ist nicht verkompliziert.
Schön, wie selbst normale Titel auf einmal klingen.

Bin sehr zufrieden

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...