Erfahrungen und Bewertung von Kunden für Marantz SR5005

A/V-Receiver

So wurde das Produkt bisher bewertet:

5 Sterne 1 Kunden
4 Sterne 1 Kunden
3 Sterne niemand
2 Sterne niemand
1 Sterne niemand
(Durchschnittswert aus 2 Bewertungen)

Welche Erfahrungen haben Sie gemacht?

zurück Bewertung schreiben

19 von 19 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Anonym schrieb am 03.12.2010 00:17
Beeindruckende Präzision
Wenn man kein professioneller Hifi-Tester ist, der sein Leben quasi in Testlabors verbringt und auch dem besten Gerät noch negative Aspekte abringen oder einfach nur rumnörgeln kann...dann muss man von diesem Teil begeistert sein !

Ja, die Lautsprecher-Anschlüsse sind eng nebeneinader und ja, die Seitenteile sind mit sichtbaren Schrauben versehen und ja, das Teil hat nur noch EINEN HDMI-Ausgang (wobei mir gar nicht so klar ist, wofür man ZWEI brauchen könnte...)..., aber ansonsten gibt es einfach nichts zu bemängeln !
Ich habe das Gerät zwar erst 3 Tage (mit einem Marantz BD5004), aber in diesen 3 Tagen leidenschaftlich auf Herz und Nieren geprüft !

Fazit: Hervorragende Verarbeitung und exklusiver Auftritt, hervorragende (Full HD-) Bild -und (7.1-) Tonausgabe mit bestechender Präzison (zumindest über HDMI, etwas anderes nutze ich nicht), geradezu verschwenderische Ausstattung (vier 1.4a-HDMI-Eingänge..., Einmess-Mikrofon und Einmess-Automatik - für den der das will und der seinen eigenen Ohren nicht traut...), mehr als genügend Leistung für ein Wohnzimmer von 25qm...

Genau das hatte ich von diesem Gerät erwartet und ich bin beeindruckt, wieviel Qualität es hier für deutlich unter 1000€ gibt !
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

11 von 16 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Anonym schrieb am 13.11.2010 20:41
Günstiger alltagstauglicher AV-Receiver
Detailwertungen
Klang Musik
Klang Film
Ausstattung
Verarbeitung
Bedienung
Skalierung
Anschlüsse
Preis / Leistung
 Beim Auspacken beeindruckt die Haptik und stabile Front (Metall), beim Anschliessen fallen die eng aneinander liegenden Anschlüsse der Boxen negativ auf (Fummelarbeit), ansonsten ausreichende HDMI-, Digital- und Analog-Anschlüsse um die üblichen Verdächtigen anzuschliessen. Die Bedienung ist nahezu selbsterklärend, erster Klangeindruck über \'TEUFEl-Hybrid\' für Musik in Ordnung, für Film im Vergleich zum vorherigen System bombastisch. Nicht unbedingt selbsterklärend und in der Haptik nicht zum Receiver passend, aber immerhin durch Knopfdruck beleuchtet und in den Möglichkeiten einer Systemfernbedienung vergleichbar. Insgesamt eine gute und lohnende Investition.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...