Erfahrungen und Bewertung von Kunden für Musical Fidelity MX ViNL

Phonovorverstärker

So wurde das Produkt bisher bewertet:

5 Sterne 2 Kunden
4 Sterne niemand
3 Sterne niemand
2 Sterne niemand
1 Sterne niemand
(Durchschnittswert aus 2 Bewertungen)

Welche Erfahrungen haben Sie gemacht?

zurück Bewertung schreiben

1 von 1 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Hans Georg schrieb am 06.05.2016 23:38
Ein günstiges Traumgerät
Detailwertungen
Ausstattung
Verarbeitung
Bedienung
Preis / Leistung
Anschlüsse
Klang
Das Gerät ist sehr flexibel einsetzbar. Es ist vor allem komplett symetrisch aufgebaut. Es ist sehr wertig verarbeitet. Es ist vor allem während des Betriebes gut zu bedienen. Als Mangel sehe ich das nicht sehr wertige Steckernetzteil, sowie die nicht geschirmte Stromzuführung und die sehr kleine Mini-XLR Buchse. Das symetrische Signalkabel in einen zugehörigen zu besorgenden Stecker zu löten dürfte nicht einfach werden. Der Klang ist über jeden Zweifel erhaben!
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

4 von 4 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Jörg schrieb am 19.01.2016 20:52
Phonovorverstärker für ambitionierte Vinyl-Freunde
Detailwertungen
Ausstattung
Verarbeitung
Bedienung
Preis / Leistung
Anschlüsse
Klang
Der MuFi liefert ein schönes räumliches Klangbild und überzeugt durch Anschlussmöglichkeiten für zwei Quellen. Die Anpassung an unterschiedliche Impedanzen ist einfach und erfolgt über den großen Drehknopf an der Front. Die Verarbeitung und Haptik sind hervorragend. Dazu erlaubt er ausgangsseitig sowohl Cinch wie XLR-Verbindungen. Zu beanstanden sind von meiner Seite: Die Schalter auf der Front sind eher etwas für zierliche Damenhände, die Beschriftung des Impedanzreglers ist so klein, dass man mit Ü50 Augen große Probleme bei Ablesen hat. Das beigefügte 12 V Steckernetzteil aus Kunststoff passt m.E.in Anbetracht des soliden und schönen Gerätes nicht dazu. Hier würde ich mir ein wertiges Filternetzteil mit geschirmten Kabeln wünschen. Diese kleinen Beanstandungen beeinträchtigen aber nicht den positiven Gesamteindruck.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...