Erfahrungen und Bewertung von Kunden für Musical Fidelity V90-DAC

So wurde das Produkt bisher bewertet:

5 Sterne 5 Kunden
4 Sterne 5 Kunden
3 Sterne niemand
2 Sterne niemand
1 Sterne niemand
(Durchschnittswert aus 10 Bewertungen)

Welche Erfahrungen haben Sie gemacht?

zurück Bewertung schreiben

1 von 1 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Ralf schrieb am 04.02.2016 22:48
Kleine Kiste mit tollen Klang !
Detailwertungen
Ausstattung
Verarbeitung
Bedienung
Preis / Leistung
Anschlüsse
Klang
Mit dem Musical Fidelity V90-DAC klingt mein Kabelfernsehen wie auch DVds und Musik über PC/Tablet/Handy endlich auch nahezu so gut wie Musik aus meinen anderen hochwertigen HiFi-Komponenten. Dafür sorgt natürlich auch die begeisternde NAD Vor-/Endstufen Kombination C165BEE/C275BEE, die meine B&W CM9 bei allen Lautstärken zu dem bringen, was diese tollen Boxen für mich aus- und abstrahlen sollen...☺ Die kleine aber erstaunlich schwere Kiste macht auch äußerlich einen guten und hochwertigen Eindruck. Einziger Nachteil, es könnten weitere Anschlussmöglichkeiten vorhanden sein, auch wenn grds. alles vorhanden ist, was vorhanden sein muss! Auf jeden Fall empfehlenswert -vor allem bauch wegen des überzeugenden Preis-Leistungsverhältnisses.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

0 von 1 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Anonym schrieb am 02.09.2015 10:27
Klein aber fein
Ich bin mit dem Gerät sehr zufrieden. Verarbeitung, Optik und vor allem klang technisch sehr schön.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

1 von 2 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

vipul schrieb am 31.08.2015 23:51
Super Preis/Leistung
Detailwertungen
Klang
Ausstattung
Verarbeitung
Anschlüsse
Bedienung
Preis / Leistung
Der einzige Nachteil vom V90-DAC  (wenn man überhaupt von Nachteil sprechen kann) ist, dass der USB-Eingang nur mit 96 kHz bedient. Da ich diesen aber nicht benutzeist dies völlig zu vernachlässigen. Angeschlossen an einen Vintage Marantz 2245 Receiver beeindruckt der V90 mit detaillierter Bühnendarstellung. Wirklich sehr zu empfehlen!
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

0 von 1 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Hausmeister Krause schrieb am 16.01.2015 11:09
Wenig Geld fuer gute Leistung
Detailwertungen
Klang
Ausstattung
Verarbeitung
Anschlüsse
Bedienung
Preis / Leistung
Klangliche Verbesserung  von PC bzw Laptop und Fernseher.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

0 von 1 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Dipl. Ing. Büro O. F. schrieb am 05.10.2014 22:14
Guter Klang ohne Schnick-Schnack
Das Gerät tut genau das, was es soll: Ohne viel "Außen-Herum" digitale Signale in analoge umwandeln. Für den Mac braucht man nach üblicher Apple-Art keinen eigenen Treiber. Anschließen und los geht's. Einzig nach dem Aufwachen des Mac aus dem Standby-Modus funktioniert der V90 nicht. Daher einen Stern Abzug. 
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

1 von 1 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Lars W. schrieb am 21.07.2014 13:22
Preis-Leistung im Bereich der DACs ohne Firelfanz unschlagbar.
Detailwertungen
Klang
Ausstattung
Verarbeitung
Anschlüsse
Bedienung
Preis / Leistung
Der V90 ist mein zweiter DAC aus der Musical-Fidelity V-Serie und klanglich aus meiner Sicht besser als "mein" Vorgänger V-DAC MK1 + V-Link. Die Anschlüsse sind absolut ausreichend für den üblichen Heimgebrauch:
PC/MAC => USB
TV = optisch
CD-Player = Coax/optisch

Auf einen Kopfhörerausgang kann ich persönlich verzichten, mag aber für viele ein Kaufkriterium sein.



Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

3 von 4 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Anonym schrieb am 19.03.2014 13:55
Gut und günstig
Detailwertungen
Klang
Ausstattung
Verarbeitung
Anschlüsse
Bedienung
Preis / Leistung
Der Wandler erfüllt an meinen alten KENWOOD-Boxen bisher voll seinen Zweck. Möglich, daß er erst an wirklich guten Boxen seine wahren Qualitäten zu Gehör bringen kann. Was mich stört, und auch schon an anderer Stelle im Netz bemängelt wurde, ist die fehlende Befestigung der herausgeführten Anschlüsse und Schalter am Gehäuse. Z.B. hatte ich beim notwendigen kräftigen Aufschieben des Coax-Steckers die Befürchtung, die Coax-Buchse aus ihrer Verankerung auf der Platine zu drücken. Ähnlich schwach ist auch der Halt der Kippschalter ohne eine wirksame Abstützung (Verschraubung per Überwurfmutter) am Gehäuse. Nur wenn man nicht zu oft an Buchsen und Schaltern hantieren muß, ist dieser mechanische Schwachpunkt unter Berücksichtigung des ansonsten günstigen Preis/Leistungsverhältnisses hinnehmbar.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

4 von 4 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Alexander R. schrieb am 18.02.2014 15:00
Toller Klang zum Superpreis!
Detailwertungen
Klang
Ausstattung
Verarbeitung
Anschlüsse
Bedienung
Preis / Leistung
Ich suchte einen günstigen und doch klangstarken USB-DAC. Da kommt man an Musical Fidelity ja nicht herum... Der Klang ist wirklich gut, auch Fernseher und CD-Player (Onkyo DX 7355) laufen nun über den MF. Der CD-Klang hat zugelegt, nicht dramatisch, aber sofort hörbar, und vor allem: nicht mehr "missbar". CDs klingen nun farbiger, dynamischer, räumlicher, der Bass ist etwas kräftiger, insgesamt klingt es lebendiger. Unkomprimierte Musik von Festplatte über Foobar klingt kaum schlechter. Ich habe nur noch nicht verstanden, warum der Computer manchmal keinen Ton an den DAC liefert, obwohl er ihn erkennt. Der DAC hat vier Anschlüsse, was ihn auch von teureren Geräten unterscheidet, die meist nur drei haben. Bei mir macht das Netzteil keine Probleme, was man in manchen Foren aber lesen kann. Sehr empfehlenswert!
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

2 von 3 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Andreas W. schrieb am 14.02.2014 13:55
Sehr gutes Gerät
Bin sehr zufrieden mit dem Gerät. Die analogen Ausgänge meiner DVD- und Blurayplayer waren klanglich eher mäßig. Nun mit dem V90 klingt es viel dynamischer, schneller auf aufgelöster.


Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

1 von 3 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Edgar W. schrieb am 28.01.2014 23:05
Ausgewogener Klang
Detailwertungen
Klang
Ausstattung
Verarbeitung
Anschlüsse
Bedienung
Preis / Leistung
Klangverbesserung im Vergleich zum Airportexpress fällt geringer aus als erwartet, dennoch leichte Steigerung des Klanges. Bessere Räumlichkeit, gerade der Bass ist deutlich präziser. Höhen werden ebenfalls besser rausgearbeitet.
Verarbeitung gut, Netzteil mikrig.

Produktunabhängig:
Verpackung sah aus wie schonmal ausgepackt.
Versand über GLS schlecht. Informationsfluss sehr gut, allerdings völlig unzureichende Optionen bei Zustellung ohne Anwesenheit.
Keine Abgabe durch Nachnahme beim Paketshop, Abholung somit aus Lager! 20km entfernt!


Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...