Erfahrungen und Bewertung von Kunden für NAD C 326 BEE

Stereo-Vollverstärker

So wurde das Produkt bisher bewertet:

5 Sterne 12 Kunden
4 Sterne 4 Kunden
3 Sterne niemand
2 Sterne niemand
1 Sterne niemand
(Durchschnittswert aus 16 Bewertungen)

Welche Erfahrungen haben Sie gemacht?

zurück Bewertung schreiben

Jürgen schrieb am 05.12.2016 11:47
Guter klanglicher Verstärker mit Abstrichen im Design
Detailwertungen
Ausstattung
Verarbeitung
Bedienung
Preis / Leistung
Anschlüsse
Klang
Den Verstärker, den ich erhielt konnte ich leider nicht in Betrieb nehmen, da mit Bedienen des An/Aus Knopf das Gerät in eine Ausstellung ging. Der Verstärker musste ausgetauscht werden. Der Umtausch erfolgte sehr freundlich und unkompliziert. Enttäuschend finde ich die Erstlieferung trotzdem. Erfolgt denn herstellerseitig keine Endkontrolle? Der neu gelieferte Bee C 326 arbeitet nun zuverlässig. Mit seinem Klang, der leicht basslastig ausfällt bin ich sehr zufrieden. Es ist an der Front etwas viel Plastik verarbeitet. Hier währe eine Alufront wünschenswert, das wusste ich jedoch schon im Vorfeld.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

Jonni schrieb am 21.02.2015 14:13
Toller Shop sehr zu empfehlen , Service 1A
Detailwertungen
Klang
Ausstattung
Verarbeitung
Bedienung
Anschlüsse
Preis / Leistung
326 BEE ist der Hammer .Absolut der Wolf im Schafspelz .Betreibe den Verstärker mit Nad CD Player C 516 BEE und Klipsch r28f Standboxen.Wenn du die Hölle entfesseln willst dann mit dieser Kombi .Noch ein Wort zu HIFI Regler .Top Service sehr netter Kontakt  .
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

0 von 2 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

wolle schrieb am 13.01.2015 23:00
Klasse Service bei HiFi-Regler
Habe obigen Verstärker gekauft und obwohl er ordentlich klingt, kann er es nicht besser als meine momentanen Verstärker
Denon PMA1560 und Akai AM2600.
Das Teil sieht sehr edel aus, auf der Rückseite sind wertige Teile verbaut. Einzige Kritik: nur ein Lautsprecherpaar kann angeschlossen werden, aber das wusste ich ja vorher.
Leider kann er gegenüber meinen alten Verstärkern nicht wirklich bestechen. Die Oldies sind nach wie vor supergut, also habe ich den NAD zurück gegeben. Wäre der NAD C326BEE mein erster Verstärker gewesen, hätte ich ihn mit Freuden behalten.
Der Service von HiFI-Regler lässt keine Wünsche offen, Rücknahme ohne Murren, das Porto wurde vom Verkäufer bezahlt und das Geld war ruck-zuck wieder meinem Konto gut geschrieben. Da habe ich schon ganz andere Händler kennen gelernt, z.B. getgoods.de: ganz mieser Service, Ausreden, Hinhaltetaktik und zum Schluss ist man der Dumme und bleibt auf Kosten sitzen. HiFi-Regler dagegen völlig stressfrei und sehr fair. Ein klasse Laden, wenn ich wieder kaufe, dann auf jeden Fall bei HiFi-Regler.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

1 von 1 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Anonym schrieb am 11.01.2015 12:39
Bemerkenswert
Detailwertungen
Klang
Ausstattung
Verarbeitung
Anschlüsse
Bedienung
Preis / Leistung
Ich betreibe mit dem NAD C 326 BEE Regalboxen und einen Sub. Es ist praktisch unmöglich, meine (sehr guten) Selbstbau-LS zu übersteuern. Die integrierte Schutzschaltung funktioniert tadellos. Der Verstärker ist sehr empfehlenswert, wenn es nicht nur um pure Lautstärke gehen soll.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

Christoph Spinner schrieb am 07.01.2015 12:04
Klein, fein und sein Geld wert!
Detailwertungen
Klang
Ausstattung
Verarbeitung
Anschlüsse
Bedienung
Preis / Leistung
Tonal ist der NAD C 326 ausgereift. Klanglich eher ein wärmer Zeitgenosse mit ordentlichem Basspunch. Die räumliche Darstellung ist etwas zu eng geraten. Dafür hört er sich recht spritzig an. Insgesamt ist das Gerät jeden Cent wert.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

Anonym schrieb am 23.12.2014 11:58
Typisch NAD
Detailwertungen
Klang
Ausstattung
Verarbeitung
Anschlüsse
Bedienung
Preis / Leistung
Toller Verstärker mit dem man lange Zeit sehr gut seine Musik genießen kann. Man sollte ihm aber seine Zeit zum einspielen geben, da er frisch ausgepackt unter seinen Möglichkeiten spielt! Ein Verstärker den man auch seinen guten Freunden uneingeschränkt empfehlen kann.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

4 von 4 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Anonym schrieb am 06.12.2013 21:09
Nix fürs leise hören
Detailwertungen
Klang
Ausstattung
Verarbeitung
Anschlüsse
Bedienung
Preis / Leistung
Ich bin nun eher ein Fan des leicht luftigen Klanges. Ich mag es zwar ,  wenn der Bass tief und kräftig ist , wichtiger ist mir aber eher der obere Teil der Frequenzskala. Der 326 hatte in Partylaune und bei "Konzertbesuchen" kein Problem. Doch wenn es einmal etwas sanfter sein durfte ,  hatte er nicht die rechte Lust ,  mir seine ,  wie schon mehrfach geschriebenen Vorzüge zu offerieren . Ich habe lange herum experimentiert - versch. Kabel ,  Aufstellung ,  mit und ohne Bananenstecker usw. Alles ohne zufriedenstellende Lösung . Ich habe ihn schließlich gegen seinen größeren Bruder 356 getauscht. Jetzt klappts auch in schlaflosen Nächten. Vielleicht eine kleine Anregung für diejenigen unter euch ,  die es auch mal sanfter möchten. Aber wie gesagt ,  der 326 ist ein tolles Gerät?
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren... Kommentar ausblenden
Kommentar von Fehlerteufel am 06.12.2013 21:18:

Das ? Sollte natürlich ein ! sein . 

3 von 3 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Volker V. schrieb am 29.11.2013 20:15
Solides und sehr klangstarker Vollverstärker
Detailwertungen
Klang
Ausstattung
Verarbeitung
Anschlüsse
Bedienung
Preis / Leistung
Sehr gut verarbeiteter Vollverstärker, für diese Preisklasse hervorragendes Klangbild, puristisches Design und perfekte Haptik. Die Fernbedienung ist eine Kombination für NAD CD Player und Tuner. Absolut empfehlenswert!
Der Service von Hifi-Regler ist super!
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

3 von 4 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Reimar B. schrieb am 13.01.2013 23:14
sehr gutes Preis/ Leistungsverhältnis
Detailwertungen
Klang
Ausstattung
Verarbeitung
Anschlüsse
Bedienung
Preis / Leistung
sehr gutes Preis/ Leistungsverhältnis
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

5 von 5 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Max F. schrieb am 27.12.2012 12:46
Wieder bei NAD angekommen
Detailwertungen
Klang
Ausstattung
Verarbeitung
Anschlüsse
Bedienung
Preis / Leistung
Ich hatte als Jugendlicher das Glück einen NAD 3080 Vollverstärker und gute Quadral Boxen etc. zu besitzen. Nach vielen Jahren nachwuchsbedingter HiFI-Abstinenz suchte ich nun Ersatz und testete diverse Receiver (Denon 7.1, Pioneer etc.) mit wohnraumtauglichen Boxen.
Trotz aller elektronischer EQ -Spielereien und digitaler "Sound-Optimierungen" hatte ich bei der Wiedergabe meiner CDs immer etwas vermisst: Den sauberen und präzisen Klang. Mein Budget hatte ich wegen des Beschädigungsrisikos durch die Zwerge bei 600 € begrenzt.
Seit ich nun den NAD 326 BEE in Betrieb habe, bin ich wieder hochzufrieden. In Kombination mit Canton 509 DC (als Auslaufmodell z. Zt. noch erhältlich für ca. 400/ Stück - ein echtes Schnäppchen) ergibt sich bei allen Musikrichtungen eine kraftvolle, saubere, beinahe analytisch korrekte Wiedergabe. Die Leistung von 2x50 Watt ist für unser ca. 35qm großes WZ selbst bei hohen Pegeln mehr als ausreichend.  Anspieltipp: Marla Glen- The cost of freedom- Man hat den Eindruck, dass Mrs. Glen direkt vor einem steht.
Eigentlich finde ich die typischen Begriffe der HIFI-Redakteure sehr abgedroschen, aber ich weiß nicht, wie ich es besser beschreiben sollte: Kraftvolle und dynamische Basswiedergabe, sehr sauber und präzise klingende Mittel- und Hochtonwiedergabe mit guter räumlicher Wiedergabe.
Harmoniert sehr gut mit den o. g. Boxen. Für diesen Preis (Weihnachtsaktion -15 %) ein echter Geheimtipp und Preis-Leistungs-Sieger !
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

7 von 7 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Volker J. schrieb am 07.07.2011 15:05
Perfekt für meine Ohren und den Geldbeutel , Klingt einfach super.
Ausgangskonfiguration ein Paar NU++++ 311 Boxen und ein NU++++560 Subwoofer.

Diesem Boxenset fehlte der richtige Verstärker für einen Alleshörer , da der alte Steroeo-LUX+++ ohne Sub-Ausgang nach 20Jahren Dienst um Rente bat.

Jetzt habe ich ihn :-) und bin restlos begeistert.

Ich brauche für meine 2 Ohren nur Stereo und einen Sub, jetzt ist das System komplett und klingt einfach wunderbar (nachdem ich natürlich auch auf eine gute Aufstellung der Boxen usw. geachtet habe)

Klassik, Funk, Rock, Jazz ,........ TV ..........alles klingt einfach gut (wenn ich Surround will gehe ich ins Kino und stopfe mich mit Popcorn voll :-)



Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

8 von 8 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Florian F. schrieb am 01.03.2011 11:10
Klare Kaufempfehlung
Detailwertungen
Klang
Ausstattung
Verarbeitung
Anschlüsse
Bedienung
Preis / Leistung
Hatte voher einen Creek Evolution I. Der Creek spielt mit meinen kleinen Regalboxen (Energy Point 1.e) leider etwas zu dünn.
Der NAD bringt an den kleinen Regalboxen einfach mehr Substanz im Grundton.
Wer auf wirklich guten Klang nicht verzichten möchte und sich nicht an einer Kunststoffblende stört, sollte sich den NAD einmal näher anhören.

Zu Hifi-Regler:
Das erste Gerät kam leider beschädigt an, Rücksendung und anschließende Neulieferung gingen wirklich sehr schnell und problemlos. Vielen Dank.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

12 von 18 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Lutz M. schrieb am 04.02.2011 14:08
Super Verstärker
Detailwertungen
Klang
Ausstattung
Verarbeitung
Anschlüsse
Bedienung
Preis / Leistung

Der verstärker hat einen sehr guten Kang!!!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

3 von 4 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Karl-Heinz J. schrieb am 13.01.2011 20:12
kleine schönheitsfehler
Detailwertungen
Klang
Ausstattung
Verarbeitung
Anschlüsse
Bedienung
Preis / Leistung

Gehäuse nicht sauber verarbeitet. Lautstärkeregler läuft von unendlich (linksanschlag) bis zum ersten tick nicht parallel (kanaldifferenz).

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren... Kommentare ausblenden
Kommentar von M. am 13.12.2014 20:52:

Kann jemand die Lautstärkeunterschiede zwischen L und R (Kanaldifferenz) bestätigen?

Kommentar von M. am 13.12.2014 20:52:

Kann jemand die Lautstärkeunterschiede zwischen L und R (Kanaldifferenz) bestätigen?

5 von 5 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Stephan H. schrieb am 08.01.2011 15:23
guter Verstärker zu günstigem Preis

für den Preis ist der Verstärker echt super. Mit der auftrennbaren Vor-/Endstufe, 7 Line-Eingängen und zwei mono Subwoofer-Ausgängen bleibt kaum etwas für den kleinen Geldbeutel offen. Die Bässe könnten bei niedriger Lautstärke und den angeschlossenen Regallautsprechern KEF IQ30 etwas kräftiger ausfallen. Aber insgesamt hat man ein sehr schön ausgewogenes Klangbild.
Ich würd ihn wieder kaufen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

17 von 18 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Anonym schrieb am 02.04.2009 04:00
Glasklare Kaufempfehlung
Erstaunlich wie anders der 326 gegenüber dem Vorgänger , dem ebenfalls tollen C325BEE klingt. Dieser Verstärker begeistert mit lupenreinem unverfäschtem Klang, der zu stundenlangem Musik Genuss einlädt. Hiermit ist NAD ein Volltreffer gelungen, der die Konkurrenz zittern lassen dürfte - 0,009% Klirrfaktor = aussergewöhnlich saubere und feinst auflösende Musikalität, ohne jede Körnigkeit, die man gehört haben muss um sie zu glauben. Bravo Björn !
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...