Erfahrungen und Bewertung von Kunden für NAD C 356 BEE Digital2

Stereo-Vollverstärker inkl. MCD DAC 2 Modul

So wurde das Produkt bisher bewertet:

5 Sterne 4 Kunden
4 Sterne 2 Kunden
3 Sterne niemand
2 Sterne niemand
1 Sterne niemand
(Durchschnittswert aus 6 Bewertungen)

Welche Erfahrungen haben Sie gemacht?

zurück Bewertung schreiben

rosawitz schrieb am 03.02.2015 11:13
Produkt und Lieferung zu meiner vollsten Zufriedenheit
Detailwertungen
Klang
Ausstattung
Verarbeitung
Anschlüsse
Bedienung
Preis / Leistung
Im Zusammenspiel mit meinen Dynaudio-Lautsprechern klingt das Ergebnis bei Klassik, Pop und Sprache gleichermaßen aus einem Guss
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

Peter B. schrieb am 22.06.2014 13:43
Guter Vollverstärker mit einem sehr guten Klang
Detailwertungen
Klang
Ausstattung
Verarbeitung
Anschlüsse
Bedienung
Preis / Leistung
Wer auf viel Schnickschnack verzichten kann und lieber auf Klang und Qualität setzt,
ist mit dem NAD 356 BEE Digital bestens bedient !

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

Ralf Z. schrieb am 15.02.2014 19:18
Fast Perfekt!
Detailwertungen
Klang
Ausstattung
Verarbeitung
Anschlüsse
Bedienung
Preis / Leistung
 Ich bin im gesamten mit dem Nad sehr zufrieden, bis auf eine Kleinigkeit. Das Gerät besitzt einen A/D Wandler und um diesen zu nutzen muß ein Treiber aus dem Netz geladen werden, was ich nicht wusste aber eigentlich logisch ist.
Leider wurde das weder in der Anleitung noch auf der offiz. NAD Seite beschrieben.
Ich habe dann über ein Forum einen Link auf die engl. Seite von NAD bekommen und mir jenen dann geladen.
Funktioniert!


 
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

6 von 6 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Anonym schrieb am 16.04.2013 20:59
Gutes all in one Gerät mit digital Eingängen, mit Einschränkung Empfehlenswert
Detailwertungen
Klang
Ausstattung
Verarbeitung
Anschlüsse
Bedienung
Preis / Leistung
 Stark: Spritzig, dynamisch, sehr sauberer Klang auch über digitalen Eingang, Wertige Verarbeitung.

Schwach: sehr schlechte Lautstärkeregelung über die Fernbedienung bei niedrigen Lautstärken. (verändert auch bei kurzem Tastendruck viel zu schnell).

Klangbild bei mir an B&W 805 Diamond: passt nicht zusammen. Tiefbass gut, bringen aber meine Lautsprecher nicht. Die höheren Bassfrequenzen sind eher schlank, so dass bei mir der Bass fast verschwindet und kein Volumen in den Stimmen da ist.
Die Mitten sehr angenehm. Hochton super sauber, spritzig und Glasklar. Für meine Lautsprecher schon fast zu hart.

Dürfte besser zu Lautsprecher passen, denen noch etwas spritzigkeit im Hochton gut tut und die ein breiteres Bassspektrum haben.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren... Kommentar ausblenden
Kommentar von Lohmann am 11.06.2013 15:22:

Dass der Bass, also Oberbass (?), mit Zugriff auf den unterem (Stimmen) Mittenbereich (?) fast verschwindet, könnte an einem anderen Problem liegen.
Meist liegt, ein vielerorts völlig unterschätztes, Raumproblem vor.
Was man auch darin deuten kann, wenn Sie, wie im Text eindeutig beschrieben, von glasklaren und schon "fast zu harten" Höhen der B&W 805 Speaker sprechen.
Stichwort (Basotect) Absorber hinter der Sitzposition, hinter den Speakern, Teppiche, hohle Heizkörper usw. sind ein guter Anfangspunkt.
Denn so wie Sie's beschreiben dürfte NAD nicht klingen :-)

0 von 2 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Dorothee D. schrieb am 27.12.2012 23:25
Perfekte Lösung mit DAC zu Computer
Detailwertungen
Klang
Ausstattung
Verarbeitung
Anschlüsse
Bedienung
Preis / Leistung
Positiv: - Digitaler Anschluss für PC (sehr leichte Plug und Play Installation) - alle Einstellungen auf Frontplatte (Fernbedienung nicht nötig) - Reichhaltige Anschlussmöglichkeiten - Abschaltbare Balanceregler - geringer Standby-Verbrauch - Klang ist einwandfrei Negativ: - Netzschalter für vollständige Netztrennung auf Rückseite (dafür geringer Standbyverbrauch)
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

2 von 4 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Nahe M. schrieb am 26.12.2012 10:47
Endlich Digitaleingang integriert
Detailwertungen
Klang
Ausstattung
Verarbeitung
Anschlüsse
Bedienung
Preis / Leistung
Ich hatte zuvor das Vorgängermodell C 355 BEE, das meine Bedürfnisse vollständig erfüllte. Allerdings hatte ich bislang einen externen DA-Wandler für TV, Apple TV etc. Nun hat der C 356 BEE Digital einen Wandler integriert. Für mich nicht nur eine Verschlankung der Anlage, sondern auch ein Klanggewinn. Mein vorheriger Wandler war mit 400 € nicht der Billigste. Für das Geld gibt es nichts besseres.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren... Kommentare ausblenden
Kommentar von Jens am 25.03.2015 13:19:

 Hallo! Wie bekommen Sie denn TV und Apple TV gleichzeitig an den NAD angeschlossen? Soweit ich das sehe, ist nur 1 optischer Eingang verfügbar. Oder kann man auch 2 DAC-Module in den Verstärker integrieren?

Gruß, Jens

Kommentar von HIFI-REGLER am 25.03.2015 14:04:

Hallo,
man kann bei diesem Gerät nur 1 DAC-Modul integrieren, somit hat man an diesem Gerät leider nur nur 1 optischen Eingang

Kommentar von Jens am 25.03.2015 14:06:

Danke für die Antwort!