Erfahrungen und Bewertung von Kunden für Onkyo A-9050

Stereo-Vollverstärker, 75 Watt je Kanal, 3 digitale Eingänge für Lossless-Audio

So wurde das Produkt bisher bewertet:

5 Sterne 6 Kunden
4 Sterne 1 Kunden
3 Sterne 1 Kunden
2 Sterne niemand
1 Sterne niemand
(Durchschnittswert aus 8 Bewertungen)

Welche Erfahrungen haben Sie gemacht?

zurück Bewertung schreiben

Friedhelm schrieb am 29.01.2017 14:56
Guter Verstärker mit kleinen schwächen
Detailwertungen
Ausstattung
Verarbeitung
Bedienung
Preis / Leistung
Anschlüsse
Klang
Der A9050 ist der kleine Bruder des A9070 und Nachfolger des A8051. Die Klangqualität ist ordentlich. Neu sind ein optischer und zwei coaxiale Eingänge für digitale Audiosignale. Ein drahtloser Eingang, für Smartphone, Tablet oder Notebook, fehlt, sodass man einen Bluetooth-Adapter benötigt, um diese mit dem Verstärker zu verbinden. Die Fernbedienungscodes sowie RI-Steuerung sind mit der vorherigen Gerätegeneration nicht kompatibel, das ist aus meiner Sicht ein Ärgernis. Die Haptik des großen, glatten Lautstärkereglers ist unschön, was schade ist. Das Design der Frontplatte soll wohl, nach dem Motto weniger ist mehr, eher Hifi-Puristen ansprechen. So gibt es an den Reglern keine Skala oder eine indirekte Beleuchtung des Laustärkereglers mehr. Stellt man einen Tuner oder CD-Player auf den A9050, ist das Gesamtbild jedoch stimmig.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

Helmut schrieb am 19.01.2017 11:59
Schnelle Abwicklung
Von der Überweisung bis zur schnellen Abwicklung sind wir wieder sehr zufrieden, der Onkyo A-9050 wird wieder in einem Akustikprüfstand beim Kunden genutzt.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

Thomas schrieb am 01.12.2016 17:42
Sehr guter Vollverstärker zu günstigem Preis
Detailwertungen
Ausstattung
Verarbeitung
Bedienung
Preis / Leistung
Anschlüsse
Klang
Der Onkyo A-9050 erfüllt meine Erwartungen voll und ganz, sowohl bezüglich des Klangbildes als auch der vorhandenen drei digitalen Anschlüsse, die für mich besonders wichtig sind. Die Verarbeitung ist hochwertig die Bedienung einfach. Ein sehr guter Verstärker, dessen Anschaffung es sich lohnt!
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

michael schrieb am 20.10.2016 18:51
günstiger Zusatzverstärker beim Heimkino
Detailwertungen
Ausstattung
Verarbeitung
Bedienung
Preis / Leistung
Anschlüsse
Klang
Ich nutze den Vestärker als externe Stufe für Front High , für reinen Musik betrieb eher nicht zu gebrauchen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

Michael schrieb am 15.10.2016 10:05
Good old Stereo
Detailwertungen
Ausstattung
Verarbeitung
Bedienung
Preis / Leistung
Anschlüsse
Klang
Habe den 9050 gekauft um meinen TX-NR1007 zu ersetzen. Kaufargumente waren die Anschlussvielfalt und das Preis/Leistungs verhältnis. Die drei Digitaleingänge sind bei mir mit CD-Player, DAB-Tuner und Smart-TV verbunden. Kaufentscheident war auch der Vorverstärkerausgang der in seiner Preisklasse einmalig ist. Klanglich wie erwartet. Onkyo-typisch präzise, analytisch aber doch kräftig. Der Bassanhebung kann ich nichts abgewinnen- ist vielleicht etwas für kleine Lautsprecher.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

walter schrieb am 13.10.2016 17:19
Sehr guter Verstärker
Detailwertungen
Ausstattung
Verarbeitung
Bedienung
Preis / Leistung
Anschlüsse
Klang
Sehr guter meine ct 1000 von canton sind zum neuen Leben erweckt
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

1 von 1 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Anonym schrieb am 27.12.2014 06:52
Ein top Verstärker für wenig Geld
Detailwertungen
Klang
Ausstattung
Verarbeitung
Anschlüsse
Bedienung
Preis / Leistung
im Vergleich zum NAD326 klingt der Onkyo um Welten besser und ist viel opulenter ausgestattet. Das Klangbild mit meinen KEF Regalboxen mit 4Ohm ist super. 
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

17 von 17 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Anonym schrieb am 21.08.2014 20:32
Ein prima ausgestatteter Hi-Fi-Verstärker
Detailwertungen
Klang
Ausstattung
Verarbeitung
Anschlüsse
Bedienung
Preis / Leistung

Für den angegebenen Preis um 350Euro einfach ein tolles Gesamtangebot. Der integrierte D/A-Wandler liefert für BluRay, XBox und co. beste Anschlußmöglichkeiten und der Stereosound in dieser Preisklasse schlägt locker die Mehrkanalalternativen zum ähnlichen Preis. Der analoge Sound ist ebenfalls sehr gut, auch wenn der Bass im normalen Modus etwas dünn wirkt. Auf direct ist alles in Butter. Der Verstärker besticht vor Allem durch feine Auflösung und lebhaften Klang, warme, fettgemalte Klangfarben gibt's hier eher nicht zu finden. Es ahndelt sich aber um Nuancen, keinesfalls wirkt das Klangbild verfälscht, und bei richtiger Lautsprecherauswahl findet man hier für wenig Geld leicht die goldene Mitte.  Räumlichkeit und Staffelung sind überdurchschnittlich, ebenso Verarbeitung und Bedienung.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...