Erfahrungen und Bewertung von Kunden für Onkyo C-7000R

Audiophiler CD-Player, passend zur P-3000R-/M-5000R-Verstärker-Kombi

So wurde das Produkt bisher bewertet:

5 Sterne 2 Kunden
4 Sterne 1 Kunden
3 Sterne niemand
2 Sterne niemand
1 Sterne niemand
(Durchschnittswert aus 3 Bewertungen)

Welche Erfahrungen haben Sie gemacht?

zurück Bewertung schreiben

2 von 2 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Anonym schrieb am 11.10.2013 21:43
Solider CD-Player der meinen Sony CDP-XA 50 ES ersetzt

Meine Anlage besteht aus einem Marantz 2330, einem Dual CS 721, einem Sony PCM 2700A, Proceed PDP-3 D/A Wandler und 2 Lautsprechern, spezielle Anfertigung.
 
Der jetzige CD-Player, einem Sony CDP-XA 50 ES der demnächst in Liebhaber Hände wechseln wird, sollte durch was vgl. ersetzt werden.

Die Verarbeitungsqualität des Onkyos, steht dem Sony in nichts nach. Trotz seiner schmalen Abmaße wirkt alles bis ins kleinste Detail sehr hochwertig, das gilt auch für die Bedienelemente. Lediglich die Aluminium Lade wirkt etwas labberig, vgl. mit dem Sony.

In der subjektiven Klangqualität löst der Onkyo besser auf, allerdings nur bezogen auf den AES/EBU Weg zum Wandler. Obwohl der Wandler Ur-Alt ist, kann der Onkyo hier analog zum Verstärker dem sep. D/A Wandler nicht ganz das Wasser reichen.

Laufwerktechnisch tastet der Onkyo besser ab als der Sony, eine CD mit einem fetten Riss kann der Sony nicht mehr einlesen, und auch anderen ältere CDs bzw. gebrannte spielt er fehlerfrei ab. Hier liefert Onkyo ein solides Laufwerk was sich Lautstärketechnisch kaum von dem Sony unterscheidet, sie sind beide leise.

Sony kann trotz Puck auflegen in der Log-In Zeit punkten, hier braucht der Onkyo unabhängig vom Medium einfach zu lange.

MP3 Funktionen sind für ein High-End Gerät im vollem Umfang verfügbar, sprich Anzeigen, sowie Wiedergabe, Repeat, Schuffle u.s.w und das Signal wird auch digital ausgegeben.

Gut gibt es deshalb, weil einige Features in der Preisklasse einfach fehlen, aber dazugehören.

1.Regelbarer Kopfhörerausgang
2.Regelbarer Vorverstärkerausgang
3.Display abschaltbar, aber LED nicht.
4.Grünes Display, wenngleich Onkyo untypisch blau besser lesbar wäre

 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

11 von 16 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Anonym schrieb am 11.03.2011 22:27
solide kraftvolle Klangquelle
Detailwertungen
Klang
Ausstattung
Verarbeitung
Anschlüsse
Bedienung
Preis / Leistung
Der CD Player läuft bei mir an Linn Majik-i Amp und Linn Katan LS und spielt sehr kraftvoll, dabei detailliert ohne spitz zu klingen; die Bühne ist sehr gut definiert(räumliche Ortung), dabei hält das Tempo die Performance sehr gut zusammen, egal ob Klassik, Jazz, Folk oder Elektronische Musik. Für mich ist der C-7000R eine Art Referenz da er sehr ausgeglichen ist und nicht zu Extremen neigt. Nach 2 Monaten ausgiebigen Hörens: eine absolut hochwertige Erweiterung meines Equipments.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren... Kommentar ausblenden
Kommentar von Anonym am 12.10.2012 19:10:

 Ich habe onkyo cd Player c7000r im April 2012 erhalten, und nach ca. 2x Wochen kam es vor, daß dieser Player macht selbstständige unterbrechungen(Aussetzer) bei viele CDs obwohl die gleiche cd und gleiche stelle bei anderem viel billigerem cd Player niemals vorkommt.!!!!!

Ich habe den c7000r dann zu Reparatur hingeschickt und nach ca. 5xwochen rep.wartezeit und ganzes neues Laufwerk neu egebaut, läuft wieder aber nach ca. 2x Monaten macht das Ding wieder gleichen widerlichen fehler(Aussetzer!!)

Sehr wahrscheinlich bring ich dieses Ding c7000r zurück auf nimmer Wiedersehen!! Und mir was anständigeres zuzulegen, weil das echt eine erniedrigende Zumutung wenn so Haufen Geld für'n cd Player ausgibt mit lächerlichem Fehler!! Und sooo wow-Effekt hat das Gerät auch nicht wieder gezeigt!!





9 von 11 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Anonym schrieb am 27.02.2011 00:30
Audiophile High End !!!
Detailwertungen
Klang
Ausstattung
Verarbeitung
Anschlüsse
Bedienung
Preis / Leistung
Heute als komplete ONKYO Anlage gekauft (P-3000R preamp+C-7000R CD Player+M-5000R), und nach 12 Stunden hörens bin absolut BEGEISTERT !!! Onkyo war für mich bisher kein High End Hersteller , aber das hat sich total geändert !!!
Mit Canton Reference 5 ist diese Anlage für mich einfach audiophile Offenbarung. Jetzt muß ich leider alle LP nochmals durchhören,weil bisher habe sie nur zu 40% gehört ......
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...