Erfahrungen und Bewertung von Kunden für Panasonic TX-P42GW30

Full HD NeoPlasma

So wurde das Produkt bisher bewertet:

5 Sterne 4 Kunden
4 Sterne niemand
3 Sterne niemand
2 Sterne niemand
1 Sterne niemand
(Durchschnittswert aus 4 Bewertungen)

Welche Erfahrungen haben Sie gemacht?

zurück Bewertung schreiben

Marco S. schrieb am 28.09.2012 10:10
Top Fernseher für den täglichen Gebrauch
Detailwertungen
Bild
Ton
Ausstattung
Verarbeitung
Bedienung
Anschlüsse
Empfang
Preis / Leistung
Ich habe den Panasonic TX-P42GW30 bereits im Frühjahr gekauft und bis heute war er fast jeden Tag im Einsatz. Dabei sind die Anforderungen unserer Familie recht überschaubar: Kinderfernsehen und Spielekonsole in SD-Qualität, Serien und Spielfilme für die Eltern in HD (sofern verfügbar). In beiden Bereichen macht der Plasma eine gute Figur: Das Hochrechnen von SD-Material auf die Full-HD Auflösung ist gut gemacht und das Schärfen ist nicht zu übertrieben, die Darstellung von HD-Material konnte ebenso - wie erwartet - überzeugen: befreundete EM-Fans waren sehr angenehm überrascht!

Ansonsten sind Ton, Bedienung und Ausstattung für diese Preisklasse vollkommen in Ordnung. Einziger Wermutstropfen ist die "Smart-TV-Abteilung", also die Einbindung von Inhalten aus dem Internet und die Medienwiedergabe: Das Ansteuern der Plug-Ins für Internetinhalte (Youtube, Mediatheken & Co.) erfolgt über Seiten mit jeweils sechs Kacheln (die eine Vorschau enthalten) , die sehr träge reagieren. Die Anzeige von Fotos von einer SD-Karte ist prinzipiell verwendbar, jedoch wäre bei vielen Bildern eine Übersicht nicht schlecht.

Das Abspielen von Musik oder die Anzeige von Bildern, die von einem Medienserver geliefert werden präsentiert sich so spartanisch wie eine Software im Alpha-Stadium (= wirkt unfertig). Die bereitgestellten Inhalte einen Twonky  Medienservers konnte der Fernseher zwar abspielen bzw. darstellen, eine vom Server vorgegebene Sortierung etc. beachtet der Medienspieler des Fernsehers hingegen nicht.

Da die (wenigen) Kritikpunkte eher die sekundären Funktionen des Geräts betreffen, kann ich eine Kaufempfehlung für den GW30 aussprechen.

Viele Grüße,
Marco
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

11 von 13 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Michael D. schrieb am 24.06.2011 11:29
toller Plasma
Detailwertungen
Bild
Ton
Ausstattung
Verarbeitung
Bedienung
Anschlüsse
Empfang
Preis / Leistung

Ich bin von einem ca. 10 Jahre alten Röhrenfernseher auf diesen Plasma umgestiegen. Der Unterschied ist gewaltig. Tolles Bild, v.a. bei der Wiedergabe von Blu-Rays. Ein Unterschied wie Tag und Nacht. Lediglich mit der Tonwiedergabe vom Fernseh-Programm scheint der Plasma ein paar Probleme zu haben. Teilweise tritt ein leichtes Brummen bei tiefen Frequenzen auf. Dieses Phänomen habe ich aber bisher nur bei den Nachrichten im Zweiten beobachten können. Bei allen anderen Programmen bzw. DVD/Blu-Ray konnte ich diese Erscheinung noch nicht wahrnehmen (unabhängig von der Lautstärke). Insgesamt bin ich rundum zufrieden.
 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

16 von 18 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Anonym schrieb am 07.05.2011 00:20
Klasse Bild zu sehr gutem Preis
Detailwertungen
Bild
Ton
Ausstattung
Verarbeitung
Bedienung
Anschlüsse
Empfang
Preis / Leistung
Vorab:

Wir kommen von einer 20 Jahre alten 70cm Röhre Loewe und haben gerade von DVB-T auf DVB-S (Kathrein Anlage) umgestellt.

Pro Pana GW 30:

* Erstklassiges Plasma Bild, selbst bei schwierigen Lichtverhältnissen, da der Schirm kaum spiegelt.
* Sehr gutes Preisleistungsverhältnis, ein vegleichbarer Loewe LED wäre 2.000 Euro teurer gekommen
* Viele Anschlussmöglichkeiten mit HDMI, USB, W-Lan und Ethernet
* Einfache Bedienung und angenehme Fernbedienung
* passable Optik (Geschmackssache) und gute Verarbeitung
* im Gegensatz zu einigen Postings zum GW20 kein Surren oder unangenehme Geräusche

Con Pana GW 30:

* HDD Recording auf Festplatte ist sehr eingeschränkt (Single Tuner, Festplatte ist immer 1:1 zum Gerät verwendbar)
* Im Guide Modus (elektr. Programmzeitschrift) geht der Ton aus
* Die Ladezeiten des Guide Modus (EPG) sind eindeutig zu lang
* Tonqualität mag für einen Flachbildschirm gut sein, ist allerdings nicht mit dem satten Sound alter Loewes vergleichbar
* Haptik und Design sind im Vergleich zu Premiumgeräten von Loewe, Metz, B&O nur Mittelklasse

Fazit Pana GW 30:

Ein empfehlenswertes Gerät mit vielen Features zu einem günstigen Preis. Wer allerdings auf Twin-Tuner, Timeshift und hochwertiges Design steht, der ist bei den klassischen Premiumherstellern besser aufgehoben oder muss sich mit Zusatzgeräten behelfen. Die All-In-One-Lösung ist mit dem GW nicht möglich. Der Pana ist ein vom Bild her qualitativ sehr guter Brot-und-Butter-Plasma, nicht mehr, aber auch nicht weniger.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

11 von 11 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Peter B. schrieb am 05.05.2011 09:54
Sehr gutes Produkt, empfehlenswert!
Detailwertungen
Bild
Ton
Ausstattung
Verarbeitung
Bedienung
Anschlüsse
Empfang
Preis / Leistung
Selbst für einen Senior, leicht verständliche Menüführung, gestochenscharfes Bild, edles Design, entspricht absolut der Beschreibung im Prospekt, konnte in der kurzen Zeit noch nicht alle Features ausprobieren, ja, ich würde dieses Produkt weiterempfehlen!
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...