Erfahrungen und Bewertung von Kunden für Philips BDP-9600

3D-Blu-ray-Player

So wurde das Produkt bisher bewertet:

5 Sterne niemand
4 Sterne 2 Kunden
3 Sterne niemand
2 Sterne niemand
1 Sterne niemand
(Durchschnittswert aus 2 Bewertungen)

Welche Erfahrungen haben Sie gemacht?

zurück Bewertung schreiben

6 von 7 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Anonym schrieb am 01.01.2011 03:05
Hochfrequente Laufwerksgeräusche für Referenzplayer unakzeptabel
Bild, Ton, Geräte Design super und all das zu dem "günstigen" Preis !

Aber :
Fernbedienung ist praktisch Müll und sollte durch sehr gute lernfähige
Philips Fernbedienung (ca. 100Euro) ersetzt werden.
Und vor allem :
Die hochfrequenten Laufwerksgeräusche sind überall im Raum zu
hören, selbst in sehr kurzen stillen Musikpassagen.
Ob andere Player noch lauter sind spielt keine Rolle, auch auf die
Art des störenden Tones kommt es an und der ist sehr laut aber
extrem hoch und deshalb sicherlich von vielen Persohnen nicht mehr
richtig zu hören !!!
Wenn man ein gutes Gehör hat muß man Gegenmaßnahmen treffen
sonst wird man leider keine Freude an dem guten Sound und Bild haben
können.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren... Kommentare ausblenden
Kommentar von MrBlue am 01.04.2012 11:18:

Hallo,
ich besitze dieses Gerät seit wenigen Wochen und kann nur entgegnen, dass mein Player ABSOLUT LEISE ist.

Kommentar von Anonym am 17.04.2012 20:11:

Seltsam,
mein erstes (absolut leises) Gerät musste wegen ständig auftretenden Bildfehlern nach zwei Wochen  ausgetauscht werden. Das nun bei mir stehende Gerät läuft leider NICHT so geräuschlos wie das Vorgängergerät.
Die Qualität der einzelnen Geräte scheint mir deshalb doch recht schwankend ....

21 von 22 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Anonym schrieb am 17.12.2010 12:07
Player ist OK, aber noch lange kein Referenzgerät!
Detailwertungen
Startzeit aus Standby
Einlesezeit Blu-ray
Bildqualität
Navigation
Betriebsgeräusch
Ausstattung
Bedienung
Verarbeitung
Preis / Leistung
Die Zeitschrift Audiovision urteilte in der Ausgabe 12/2010, dass der Philips BDP-9600 so gut sei, dass er als Referenzgerät eingestuft ist... Der Player ist gut, hat ein paar gravierende Schwächen und ist meiner Meinung nach kein Referenzgerät!

Ich habe noch längst nicht alle Funktionen getestet (3D ...) aber folgende Dinge kann ich über das Gerät sagen:

Pro:
-----
- Super CD-Klang via 2-Kanal Chinch Analog-Audio
- Kein Gehäuselüfter
- Gute Bildqualität
- schickes Design
- sehr massive und stabile HDMI-Buchse. HDMI-Stecker sitzt wirklich "bombenfest" in der Buchse
- Gut-bedienbares Geräte-Menü

Contra:
----------
- Im BD- und DVD-Betrieb ist ein deutlich hörbares hoch-frequentes Surren  zu hören. Für einen "Referenzplayer" eindeutig zu laut!
- Gehäusedeckel aus Aluminium ist in der Mitte des Gerätes nicht gut genug befestigt. Dadurch neigt das Gerät dazu, Vibrationen und Schwigungen abzugeben. Dadurch ist das Betriebsgeräusch des Laufwerks (Surren und Geräusche der Leseeinheit) deutlich zu hören. Fairerweise muss ich sagen, dass der Player trotzdem zu den leiseren Vertretern gehört. Es gibt noch sehr viel lautere Geräte.
- Die Gerätefüße des Gehäuses bestehen nur aus einfachen angeklebten Pads. Miserabel für ein Refrenzgerät und bei einem Listenpreis von über 600,- Euro.
- In ganz seltenen Fällen friert das Gerät wie ein klassischer PC ein. Nach einem Neustart ist meistens alles wieder OK. Ich gehe davon aus, dass die Firmware noch nicht ganz ausgereift ist.

Fazit:
-------

Wäre der Player im Betrieb wirklich unhörbar oder flüsterleise, dann wäre er zurecht ein Refrenzgerät!
Wem die Betriebsgeräusche nix ausmachen, der macht mit diesem Gerät nix falsch!
Denn leider sind viele BD-Player etablierter Marken sehr billig gebaut. Unabhängig von der Preisklasse...
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...