Erfahrungen und Bewertung von Kunden für Philips DSR 9005

Premiere-zetrifizierter HDTV-Sat-Receiver, MPEG-4-Decoder
Rest in einwandfreiem Zustand, natürlich mit voller Garantie!

So wurde das Produkt bisher bewertet:

5 Sterne 10 Kunden
4 Sterne niemand
3 Sterne 18 Kunden
2 Sterne niemand
1 Sterne 30 Kunden
(Durchschnittswert aus 58 Bewertungen)

Welche Erfahrungen haben Sie gemacht?

zurück Bewertung schreiben
Zeige 30 Bewertungen mit 1 Stern | Alle anzeigen

2 von 2 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Anonym schrieb am 19.02.2013 17:15
Danke Phillips für so teuren Schrott
Keine updates, kein service, völlig überzogener Preis für Technikschrott
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

3 von 4 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Anonym schrieb am 06.10.2012 16:55
schrott
Detailwertungen
Bild
Ton
Ausstattung
Verarbeitung
Bedienung
Anschlüsse
Empfang
Preis / Leistung
kein update kein bild, zu teuer und keine leistung
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

6 von 6 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Anonym schrieb am 05.09.2012 00:25
kein update ... kein support
seit 6 monaten nix mit full hd ... kein update ... kein support ... das nächste gerät wird jedenfalls kein philips werden
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

11 von 12 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Anonym schrieb am 21.07.2012 11:00
Philips - steckt Euch den DSR9005 in den A....
Philips hat es geschafft - ne,ne- nicht neue Software, sondern mich als Kunden zu verlieren. Hatte die Faxen dick. Ständig, wenn überhaupt erreichbar - nur vertröstet worden. Philips wird wohl wie Schlecker enden. Sind ja zum Glück nicht die einzigen Receiverproduzenten.
HF
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren... Kommentar ausblenden
Kommentar von ich noch mal---- am 11.03.2013 22:09:

bin jetzt auch mein Philipsferseher losgeworden. Hab jetzt ein Technotrend Receiver und einen Samsung-Fernseher. Ätsche-bätsche Philips :-)>

9 von 9 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Anonym schrieb am 19.07.2012 01:19
schwacher support
 
seit der hd signal umstellung im mai nur noch bunte klötzchen ...
19.07.2012 … der Philips Support hat es bis dato immer noch nicht geschafft eine funktionierende firmware zu basteln (DSR9005) echt krass … können die nicht einfach mal sagen “leute, sorry aber das kriegen wir nicht hin – schmeisst die receiver auf den schrott” … das wär doch wenigstens mal ne ansage!
bei meinem 2. receiver (Schwaiger) hat es keine 4 Wochen mit dem update gedauert – vielleicht sollten die fachleute von philips mal jemand fragen der`s drauf hat …
wirklich traurig - von ner china gurkentruppe hätt` ich ja nicht viel erwartet - von philips schon ein wenig mehr!
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

9 von 9 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Anonym schrieb am 11.06.2012 08:13
Nicht zu empfehlen
Seit Umstellung des Signals am 30.04.2012 kann das Gerät die gesamte ZDF HD Senderreihe nicht störungsfrei darstellen.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

5 von 6 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Anonym schrieb am 04.12.2011 12:34
tolles gerät,von dem man aber die finger lassen sollte
Detailwertungen
Bild
Ton
Verarbeitung
Bedienung
Anschlüsse
Empfang
Preis / Leistung
 also,die bildwiedergabe ist top.ich bin schon etwas älter-mit etwas schwächelnden sinnen- darum kann ich mich beim ton irren,aber ersteinrichtung und bedienung einfach.jetzt kommt das große ´´ aber ´´
habe eigentlich alles von philips.fernseher-top ,heimkino -gut -.läuft alles über hdmi.nach  ca 2 monaten fing der reciver an zu spinnen.verkäufer sagt-vom netz trennen,die elektronik hängt sich auf.gemacht,funktionierte.kannte ich von schweißautomaten.
aber das ding hat sich für meinen geschmack zuoft erhängt.also tausch.da war eine weile ruhe.nach der garantie fings wieder an.achso,die macke.-nur bild,kein ton-durch stecker ziehen wieder okay.aber jetz hilft das nicht mehr.habe es jetzt  probehalber
mit einem ´´xoro hrs 8530 probiert.der 8520 soll ein bombenbild gehabt haben.für mich schafft es der 8530 nicht.da hat der philips  über scart ein besseres bild,auch bei hd sendern.aber was jetzt,ein dilemma.ich will keine riesige summe tausgeben.testergebnisse scheinen mir auch zweifelhaft.das selbe gerät hat überall eine andere bewertung.die versandkosten werden mich vielleicht ruinieren-dann häng ich mich auf und das problem wäre dann wirklich gelöst.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren... Kommentar ausblenden
Kommentar von Anonym am 12.10.2012 11:15:

KAUF DIR MAL WAS DEUTSCHES UND NICHT IMMER SO EIN SCHROTTTTT

17 von 22 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Anonym schrieb am 15.03.2010 00:43
Finger Weg von der DSR 9005
Ich habe mich 34 Monate mit der Box geärgert, die Probleme wurden bei meinen Vorgängern bereits beschrieben. Jetzt findet die Box beim umschalten kein Signal mehr, erst durch ziehen des Netzkabels bekommt man wieder den Startkanal, aber bitte nicht umschalten, wenn die Box warm ist. Garantie ist vorbei, also Elektroschrott. Hatte damals 200€ bezahlt. Hätte ich lieber mal in was vernünftiges investiert. Die nächste Box ist garantiert keine Philips.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

5 von 9 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Anonym schrieb am 23.01.2009 21:53
Automatischer Sendesuchlauf
1. Wie kann ich den automatischen Sendesuchlauf abschalten? Wer kann mir einen Tipp geben.
2. Beurteilung
Habe mittlerweile die 2. Box. Die erste hatte sich koplett aufgehängt. Die zweite hat den Vorteil, dass ich das regelmäßige Aufhängen der Box durch ein Steckerreset selbst beheben kann.
Ansonsten ist das Sortieren der Kanäle recht umständlich.

Gesamturteil: Nicht zu Empfehlen.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

8 von 11 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Michael schrieb am 10.12.2008 00:20
Beschissen
Ich finde das Gerät zum Kot.... , habe es jetzt ein paar stunden, vom Menü her (Programme sortieren usw.) könnte man meinen es hätte Neanderl zusammengebastelt. Die Philips Entwickler sollten sich in Grund und Boden schämen. Wenn ich einen Sender vom Platznummer 1074 nach 550 verschieben will muß ich den komplett durchlaufen lassen, nix mit Zahleneingabe oder Seitenweise nein einzeln das macht doch Spass.
Für mich war das ein Fehlkauf!
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

3 von 4 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Glenn schrieb am 09.09.2008 17:20
SCHROTT
jaaa.. ich habe das Problem, dass sich das Gerät nach 30min ausschaltet und sagt, Premierekarte nicht richtig eingesteckt. Grund: CI funktioniert durch Überhitzungnicht mehr.. Lüfter davor gepackt und das Problem ist gelöst.. aber auch nicht die feine Englische.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

4 von 5 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Klaubauf schrieb am 05.08.2008 10:30
Schrott!! Finger weg!
Wer kann als Programm "DAS VIERTE" und "TELE 5" im Senderpool sehen? Bitte um Info. Von Philips wird man sowieso als blöd verkauft ( bin Entwicklungsing. für industrielle Hard- und Software). Angeblich soll die Antenne zu wenig Signal haben. Auf einem anderen Philips-DSR ist der Balken für Signal fast voll!
Fehler: 1)FTA-Programme fehlen im Senderpool
2)Video/DVD-Recorder empfängt im Stop-Modus nur extrem starkes Rauschen auf Bild und Ton. Es sollte natürlich das Signal des eingestellten Senders kommen, wie bei allen anderen Philips-Receivern.
3)Ständiges Booten beim Video/DVD-Recorderbetrieb (<, >>)
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

3 von 4 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

chewbakama schrieb am 15.04.2008 22:18
Schrottgerät
Finger weg von diesem Gerät. Es gibt keinen größeren Schrott. Nie wieder Philips. Dann lieber Lidl, Aldi und Co.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

1 von 2 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Anonym schrieb am 02.04.2008 20:03
Schrottgerät-Beschissene Kundenberatung
Macht kein Fehler und lass die Finger von. Man weißt das Geräte mal nicht funktionieren, aber das ist mein VIERTES...und dies ist net mehr NORMAL!
Wieso ich mich überhaupt drauf eingelassen hab keine ahnung.

Aber das krasse kommt ja noch. Jedes mal wenn das Gerät abgeholt wird, dauert die "reparatur" immer länger und länger. Mein neues gerät war drei Wochen bei mir, und wurde abgeholt weil es wieder net funktionierte.
Scheiß Philips-Center hat die Reciever seit zwei Wochen und nach dem ich mich gerade gemeldet habe, wissen die nicht mal das eine von mir abgeholt wurde? DIe sind soooo frech und haben keine "technische" ahnung. Zwei Mitarbeiter, als ich die Ursache erklärt habe, dass wenn die Reciever direkt per Satkabel angeschlossen wird, nicht funktioniert, fragte die was ein Satkabel ist ....
und ich hatte sogar vor den 37 PFL 9632 zu kaufen tzzzhhhääää....nie im leben...und wenn sie umsonst von philips vergeben wird,und die lcd die letzte auf der Erde ist....werd ich besser bücher lesen ......
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

R.Jung schrieb am 20.01.2008 17:09
Na es geht so
Bild unf Ton ok.
FW-Upgrade tut Not, da:
- kein ZDF-Viedeotext
- hängt sich beim schnellen Zappen auf (Boot dann neu).
- EPG-Aktualisierung und Senderverwaltung sind eine Katastrophe

Gebe das Teil zurück wenn keine Aktualisierung der FW kommt
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

1 von 2 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Werner schrieb am 31.12.2007 10:09
Unausgereift ohne Option auf Besserung
am 22.12.2007 habe ich mir den Philips zugelegt. Ton und Bild sind soweit ok und Störungsfrei. In Punkto HDTV kann noch nichts gesagt werden.
Aber schon jetzt bekommt die komplette Menüführung und FB die Note mangelhaft.
- falsche Taste und die Menüführung ist am Bildschirm weg. Zustand bleibt auch nach dem Restart.
- Schlechter Wirkungsgrad der FB und oft keine Reaktion auf Tastendruck
- Wesentliche und oft benötigte Einstellungen nur im Einstellungsmenu möglich.
- Blättern nur in eine Richtung
- ...
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

fusselblick schrieb am 26.12.2007 21:26
mehrere getestete Geräte mit gleichen Fehlern (Tonaussetzer und
Bei mehreren getesteten Geräte treten die gleichen Fehler auf. Tonaussetzer und Bildzusammenbruch bei Premiere HD. Premiere HD läst sich manchmal erst nach dem Ausschalten des Gerätes wieder starten .. oder auch nicht.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

Anonym schrieb am 19.09.2007 15:36
Totaler Schrott - 2 Neugeräte nicht testbar!
Riesige Enttäuschung. Im Sept. 07 nacheinander zwei Neugeräte DSR 9005 bei amazon gekauft. Beide Geräte waren nicht testbar. Das erste Gerät bootete und führte in schwarz/weiß (!!!) einen Sendersuchlauf durch - angeblich über 1000 Sender gefunden (also Antennenanlage OK) - aber das Gerät meldete - kein Sender gefunden!? Also kein Test möglich - kein Bild, kein Ton! Danach kein zweiter Hochlauf mehr möglich! Das zweite Gerät lief überhaupt nicht hoch - auch nicht mit Hilfe der Philips hotline!!! Weitere Einzelheiten interessierten Philips offensichtlich nicht - das kann man kaum als seriös bezeichnen.

Dringende Empfehlung: Finger weg !!!
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

1 von 2 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

jo schrieb am 25.08.2007 11:38
Finger weg von diesem Teil !
mein Philips DSR 9005 hat die letzte Software. Bei schnellem zappen schaltet die Box aus und bootet NEU. Module Aston CI, T-Rex, Viaccess werden nicht erkannt - im Menu steht nur "kein Modul" ! Alles in Allem ein Schrottreceiver.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

1 von 1 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Dario Pressa schrieb am 29.05.2007 18:47
Größter Schrott aller Zeiten
Habe das DSR 9005 gekauft und nur Probleme gehabt. Normale Sender wie SAT 1 oder Pro 7 fand das Gerät nicht gefunden. Ein Software update war nicht möglich, da diese eine Fehler hatte. Phillips konnte mir nicht einmal mal mitteilen wann der Fehler wieder behoben werden würde. Ich habe 3 Austauschgeräte erhalten und alle waren echt Müllreif. Mein Tip: lasst die Finger von, andere Hersteller haben die Technik besser im Griff!

vor Kurzem wieder zurückgegeben!
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

R2-D2 schrieb am 24.05.2007 22:29
Schlechteste Firmware aller Zeiten, kein Support, keine Fehlerb
Habe das Geräte nun über ein halbes Jahr. Der Promotion-Sender Astra HD-01, der in MPEG-2 ausstrahlt bringt nur eine Dia-Show und der Ton ruckelt. Die MPEG-4 codierten HD Sender funktionieren dafür ohne Ruckeln. Zur Bildqualität kann ich nicht viel sagen, da mir die Vergleiche zu anderen HD-Receivern fehlen. Beim zappen bootet das Gerät ständig, was extrem nervt (Hotline: Von diesem Fehler haben wir noch nie gehört). Grüne Bildschirme hatte ich auch oft. Der Kartenschacht war schief und die Karte ist ins Gerät gefallen (Seriendefekt, da Schrauben eingespart wurden). Nach Einsenden habe ich das gleiche defekte Gerät wiederbekommen - nur eine Schraube war mehr drin als vorher. Philips ist scheinbar unfähig, die Fehler in der Firmware zu fixen. Ich bin bitter enttäuscht. Mein Rat: Finger weg davon! So einen Schrott habe ich nichtmal bei Noname-Produkten gesehen! Note für Firmware: 6-
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

Thomas schrieb am 14.05.2007 11:00
Probleme mit der ernbedienung
Habe seit einiger Zeit Probleme mit der Fernbedienung. Die Programmwahl funktioniert teilweise nur über die 0-9 Direkteingabetasten. Progamm + oder - reagieren überhaupt nicht. Irgendwann kann man plötzlich auch dan wieder umschalten. Aber dieses ewige hin und her. Auch wenn wir sonst mit dem Gerät zufrieden sind. Hier und auch bei der Batterieklappe der Fernbedienung wäre dringend eine Verbesserung angebracht. Bei 250 Euro kann ich eigentlich eine bessere Qualität erwarten. Erinnert mich irgendwie an meinen alten Pfilips Videorekorder von früher. Katastrophe.


Wer hat noch diese Probleme mit der Fernbedienung.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

Anonym schrieb am 02.04.2007 16:58
Das große Desaster
Habe jetzt innerhalb von zwei Monaten das dritte Austauschgerät. Beim Durchschalten der Sender hängt sich das Gerät jedesmal auf. Bootvorgang ist dann erforderlich. Klötzchenbildung während des Programms. Ton vibriert beim Umschalten der Sender. Erkennt das Alpha-Crypt-Modul manchmal nicht. Da dies bei allen drei Geräten auftritt kann es sich nur um eine Schrottserie handeln. Also alle zehn Finger weg vom Kauf.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

Anonym schrieb am 22.03.2007 10:10
Mist
Hallo,habe seit 5 Monaten das Teil und es wurde schon einmal eingetauscht. Ständige Abstürze sind scheinbar normal. Jeden Tag sagt das Teil es wurden neue Sender gefunden, danach geht nichts mehr. Ich muss wieder ausschalten und einschalten, nach dem dritten mal habe ich meistens Glück und es läuft oder nicht.Heute geht mal Premire HD nicht mal Schnee oder grüner Bildschirm. Ich habe wieder einmal auf Werkseinstellung gestellt. Es läuft wieder, bis zum nächsten anschalten und er sagt wieder neue Sender gefunden und alles geht von vorne los. Warum kann man den automatischen Sendersuchlauf nicht abstellen. Mein Fazit ist, wer viel Beschäftigung sucht, sollte sich das Gerät kaufen. Es ist eine Frechheit so ein Gerät auf den Markt zu bringen für viel Geld und es funktioniert nicht einwandfrei. Wenn ich so arbeiten würde hätte man mir schon längst den A.... aufgerissen. Selbst ein Sternchen ist zu viel.
Gruß Gerd
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

Anonym schrieb am 05.03.2007 21:24
kompletter schrott !!!!
ganz großer mist dieses ding
ci funktioniert mal .....mal nicht
super für arena abo konnte noch nicht viel fußball sehen
gehe lieber ins stadion ist hochauflösend !!!
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

Anonym schrieb am 09.02.2007 12:29
Viel Glück...
Bild und Ton sind wirklich vom Feinsten, wo ich aber nicht damit kann, ist, dass Philips den CI Slot scheinbar nur als Werbegag benutzt.
Eine Nachfrage bei der Hotline war niederschmetternd. Auf meine Frage, dass der CI ja Industriestandard sei und die gängigen Module erkennen sollte, gabs ein lapidares "daran sind wir nicht interessiert". Philips werde irgendwann eigene Module entwickeln, diese würden dann funktionieren.
Mein Tip: wenn CI Bedingung ist, dann ist alles andere besser.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

Richard Spangenberg schrieb am 27.01.2007 12:29
Nicht sehr benutzerfreundlich
Bild, Ton und Umschaltzeit sind o. k., Ci - Modul nicht getestet, aber: äußerst störend ist die Laufanzeige im Display bei längeren Sendernamen. Läßt sich lt. Philips nicht abstellen. Darstellung sehr klein. Senderverwaltung mehr als schlecht.
Keine automatische Bildgrößenumstellung.
Würde das Gerät nicht noch mal kaufen.
Warte auf anderen Hersteller, vieleicht Technisat.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

Anonym schrieb am 15.01.2007 21:13
ist das Geld (noch) nicht wert
Der DSR9005 funktioniert im alleinigen Sat-TV-Empfang einwandfrei, auch wenn man zur Sendersortierung einen eigenen Lehrgang braucht und das booten sehr lange dauert. Aber mit CI-Modul (Cryptoworks) hört der Spass auf. Kein Empfang von Arena, Hilfe von Philips gleich NULL, Update im Dezember unwirksam. Fazit: Ein Gerät mit CI-Schacht auf den Markt zu bringen, das dann gerade damit nicht funktioniert ist eine Frechheit. Ich würde erst nach einem wirklich Abhilfe schaffenden Update kaufen. Da Philips dazu mir gegenüber keine verbindlichen Aussagen machen wollte, gilt für mich bis auf Weiteres: schade ums Geld !!!
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

Anonym schrieb am 30.12.2006 20:41
Problem mit Cryptoworks
Leider funktioniert das Cryptoworks in der Update Version 178 auch nicht, Problem:Beim stromlosen neubooten wird ORF erkannt schaltet man dann in einen anderen Sender wird Hinweis 10 angezeigt, und wieder kein Bild. Auch der Support ist sehr dürftig.HD funktioniert auch nicht: Anzeige: Signalqualitit 90-98% und Signalstärke 70% und ich habe auf HD nur Pixl fehler.Wünsche aber viel Spaß wenn sich jemand das Gerät noch immer kaufen will.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

Anonym schrieb am 25.12.2006 23:05
unglaublich !!!!!!!!!!!!!!
habe den DSR 9005 seit 23.12.2006 bin entäuscht das Philips nach so einer langen Entwicklungszeit kein vernünftiges Gerät auf den Markt bringen kann flaue Bilder bei HD und SD
egal welche Schnittstelle ich benutze (Scart.HDMI ) trot neuer Software Alphacryptmodul funktioniert nicht gebe das Gerät wieder zurück der Humax ist besser
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...