Erfahrungen und Bewertung von Kunden für Pro-Ject Debut IIIE

Plattenspieler

So wurde das Produkt bisher bewertet:

5 Sterne 1 Kunden
4 Sterne 3 Kunden
3 Sterne niemand
2 Sterne niemand
1 Sterne niemand
(Durchschnittswert aus 4 Bewertungen)

Welche Erfahrungen haben Sie gemacht?

zurück Bewertung schreiben

Andreas M. schrieb am 12.11.2013 14:40
Perfektes Sorglos-Gerät
Zunächst ist nach der sehr schnellen Lieferung von HiFi-Regler eine kleine Bastelstunde angesagt. Nichts dramatisches, aber der weniger Geübte muss sich konzentrieren. Ist das geschafft und auch das Gegengewicht auf dem Tonarm richtig platziert, kann es losgehen.

Ab dann beginnt die Entspannung. Der Pro-Ject macht alles, was ein guter Plattenspieler tun sollte. Er ist zwar nicht ganz so schick wie manch anderes Prunkstück, aber kostet dafür auch nur einen Bruchteil. Der Klang ist besser als bei vielen anderen LP-Playern, die ich bisher hatte - und da waren durchaus auch teurere Stücke von Thorens dabei.

Die Endabschaltung der E-Version kann ich jedem nur empfehlen. Endlich kein hektisches Aufspringen mehr, wenn die Nadel am Label der LP kratzt. Eine Beeinträchtigung des Sounds konnte ich durch die Endabschaltung nicht feststellen. Bei Plattenspielern von heute ist in Sachen Klang doch jede Menge Voodoo im Spiel.

Ich kann nur sagen: dieser Plattenspieler ist sein Geld wert!
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

Arnd S. schrieb am 18.06.2013 19:35
Wunderbar
Detailwertungen
Klang
Ausstattung
Verarbeitung
Anschlüsse
Bedienung
Preis / Leistung
Obwohl man mir zunächst eine defekte Version lieferte, bin ich nun mit dem voll funktionsfähigen Gerät sehr zufrieden. Der Klang ist so ziemlich das beste was ich bisher von einem Plattenspieler gehört habe.
Die Abwicklung der Reparatur war schnell und unkompliziert.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

Martin F. schrieb am 13.04.2013 19:18
überzeugendes Gerät
Detailwertungen
Klang
Ausstattung
Verarbeitung
Anschlüsse
Bedienung
Preis / Leistung
Positiv:
- sehr angenehmer, klarer Klang (subjektiv!)
- entspanntes Musikhören dank Endabschaltung (leider ist dies inzwischen ein seltenes Feature)
- Ausführliche Montageanleitung
- sieht gut aus, selbst mit Plastikhaube
- insgesamt eine runde Sache!!

Einziges Manko:
Die Filz-Auflage des Plattentellers bleibt oft an der Schallplatte hängen und muss wieder neu aufgelegt werden, eventuell muss ich diese noch ankleben.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

11 von 11 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Anonym schrieb am 15.06.2012 19:41
Klein und schlicht - aber oho!
Detailwertungen
Klang
Ausstattung
Verarbeitung
Anschlüsse
Bedienung
Preis / Leistung
Für den maßvollen Preis von unter 400 € bekommt man einen echten HiFi-Plattenspieler!
Kein unnötiger Schnickschnack, sondern die Konzentration auf das Notwendige:
Riemenantrieb (Riemen umlegen für den Wechsel von 33 zu 45 Umdrehungen und umgekehrt!), guter Tonarm, gutes OrtofonSystem, exakt und sanft arbeitender Tonarmlift, Ein-/Ausschalter an der Unterseite!, präzise Endabschaltung mit Lifting des Tonarms usw.
Es macht wieder richtig Spass, sich die alten Kostbarkeiten unter den Platten anzuhören und dabei neue Detail zu entdecken.
Ich kann das Gerät jedem wärmstens empfehlen, der nicht zu viel Geld für einen Plattenspieler ausgeben möchte - dabei aber auf keinen Fall auf hochwertige Tonwiedergabe verzichten will!
 
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...