Erfahrungen und Bewertung von Kunden für Quadral Aurum Vulkan (kirsche)

3-Wege-Standlautsprecher

So wurde das Produkt bisher bewertet:

5 Sterne niemand
4 Sterne niemand
3 Sterne 3 Kunden
2 Sterne niemand
1 Sterne 1 Kunden
(Durchschnittswert aus 4 Bewertungen)

Welche Erfahrungen haben Sie gemacht?

zurück Bewertung schreiben

Anonym schrieb am 23.12.2004 21:39
Der Verstärker machts
Vor fast zwei Jahren habe ich eine sehr kritische Meinung zur Vulkan abgegeben.

Heute kann ich mich sehr lobend über diese Box äußern. Grund: Ich setze jetzt einen Verstärker von T+A, den SR 1510, ein. Im Stereobetrieb werden nun auch sehr hohe Ansprüche zufriedengestellt. Nun klingt die Box ausgewogen, sauber und unaufdringlich. Stimmen haben Kraft und Fundament. Instrumente klingen wie im Original. Mein alter Harman Kardon war wohl nicht passend für diesen guten Lautsprecher.
Im Surroundbetrieb werden alle Erwartungen übertroffen.

Aber: wirklich jeden Verstärker vorher an dieser Box probehören und dann erst kaufen. Im Vergleich mit dem T+A SR 1535 klingt die Box zwar unglaublich räumlich, aber auch aufdringlich und anstrengend mit sumpfigen Bässen. Hier spielt der persönliche Geschmack eine große Rolle.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

falk schrieb am 19.09.2004 15:06
mehr schlecht als re ht!
ich besaß diese lautsprecher gut 1 1/2 jahre. was für eine enttäuschung!!! das einzige , was diese boxen wirklich gut machen, ist ein abgründiger tiefbass mit sauberem pegel ohne ende. leider ist das in der musik bekanntlich nicht alles.
hier fehlen vor allem die stimmen und ein räumlicher aufbau kommt ebenfalls nicht zustande.
nach einem vergleichstest mit zwei nur halb so teuren lautsprechern (L800 von canton), die wesentlich besser klangen habe ich mein pärchen für einen spottpreis verkaufen können.
da ging mir tatsächlich ein licht auf: glaubt keinem testbericht aus "audio" & konsorten. wer am meisten werbung bezahlt, hat die besten boxen im test. auch ein politisch möglichst hoch angesetzter verkaufspreis (hier 4.000,-€) macht noch keine gute box...
fazit: finger weg!
P.S.: bin jetzt auf isophon umgestiegen und habe ehrlichen klang für mein geld.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

Jakob schrieb am 22.10.2003 20:57
Tolle Boxen!
Die Vulkan ist eine super Box mit guten
Preis Leistungsverhältnis.
Plastische Hoch-Mitteltonauflösung mit
sauberen Bass.
Hier noch ein Tip:
Betrieben mit MUDRA Silvercomkabel und
kompletter Innenverkabelung dieses Typs
spielt die Box noch eine Liga höher!

Grüsse Fred
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

Anonym schrieb am 17.01.2003 18:12
Gewöhnungsbedürftig und aufstellungskritisch
Die extreme Klarheit und Sauberkeit der Wiedergabe ist - wenn man sich an ältere Lautsprechersystem gewöhnt hat - sehr ungewohnt. Die Lautsprecher decken jeden kleinen Aufnahmefehler auf, mit dem Ergebnis, dass ich die meisten meiner alten CD's und DAT-Aufnahmen nicht mehr an den Ohren haben kann. Eventuell kann mir jemand auch einen für die Vulkan Aurum optimalen Verstärker nennen. Derzeit setze ich einen änderen Harman-Kardon Verstärker ein.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...