Erfahrungen und Bewertung von Kunden für REL R 528 SE

Aktiver Subwoofer

So wurde das Produkt bisher bewertet:

5 Sterne 1 Kunden
4 Sterne 1 Kunden
3 Sterne niemand
2 Sterne niemand
1 Sterne niemand
(Durchschnittswert aus 2 Bewertungen)

Welche Erfahrungen haben Sie gemacht?

zurück Bewertung schreiben

3 von 3 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Kai-Uwe M. schrieb am 12.06.2014 20:31
Hochwertiger High-End Subwoofer mit extrem sauberem trockenem Tiefbass
Detailwertungen
Untere Grenzfrequenz
Maximaler Schalldruck
Präzision
Tiefgang
Nebengeräusche
Ausstattung
Bedienung
Preis / Leistung
Nach jahrelangen Test mit diversen Subwoofern von Tannoy, Heco, Canton, Nubert und B&W bin ich nun am Ziel und endlich zufrieden. Ich betreibe den Sub an einem Marantz SR7005 mit Tannoy Definition DC8 bei einer oberen Grenzfrequenz von 60Hz. Der Sub musste natürlich erst ein paar Stunden eingespielt werden, um das volle Potential zu erreichen. Dieser Subwoofer spielt äußerst präzise, sauber und tief. Voraussetzung ist, dass er korrekt per Rel-Kabel über die Lautsprecheranschlüssen angeschlossen ist. Zwar geht es auch über Cinch, aber für Hifi sind die Hochpegeleingänge hörbar besser. Der Bassdruck im Ultra-Tiefbereich gewaltig und mächtig, dabei aber immer schnell und sauber. Die Anpassung an die Hauptlautsprecher ist hervorragend. Der Subwoofer spielt nicht als Standalone-Subwoofer, sondern erweitert quasi den Bassbereich der bestehenden Lautsprecher um mehrere Oktaven nach unten. Aber auch die räumliche Abbildung wird deutlich verbessert. Die Verarbeitung in Hochglanzlack ist hervorragend, die Bedienungsanleitung nur englisch. Mein Fazit. Wer einen "sauber, schnell, hart und tief" spielenden High-End-Subwoofer sucht, der präzise viel Druck macht ohne zu wummern und mit einer tiefen Grenzfrequenz klar kommt, wird von diesem Sub begeistert sein.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

2 von 3 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Christian W. schrieb am 22.08.2013 01:39
Musiksubwoofer der fast keine Wünsche offenlässt
Detailwertungen
Untere Grenzfrequenz
Maximaler Schalldruck
Präzision
Tiefgang
Nebengeräusche
Ausstattung
Bedienung
Preis / Leistung
Musiksubwoofer der nicht allzu laut aber Tief spielt. Super kontrolliert behält er immer die Kontrolle und spielt sehr präzise. Nebengeräusche gibt es keine. 
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...