Erfahrungen und Bewertung von Kunden für Samsung PS64D8090

3D Plasma Fernseher mit 163cm / 64" Bildschirmdiagonale

So wurde das Produkt bisher bewertet:

5 Sterne 3 Kunden
4 Sterne niemand
3 Sterne niemand
2 Sterne 3 Kunden
1 Sterne 1 Kunden
(Durchschnittswert aus 7 Bewertungen)

Welche Erfahrungen haben Sie gemacht?

zurück Bewertung schreiben

Anonym schrieb am 28.05.2013 21:58
tolles Gerät, schlimme floating blacks
Detailwertungen
Bild
Ton
Ausstattung
Verarbeitung
Bedienung
Anschlüsse
Empfang
Preis / Leistung
Insgesamt ein ordentliches Gerät, wenn da nicht die extrem (!) störenden floating black-Effekte (dynamischer Kontrast) nach 1000 Betriebsstunden einsetzen würden! Beriebsstundenzähler lässt sich nicht zurückdrehen, Bild ist total im Eimer.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

3 von 3 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Anonym schrieb am 11.10.2012 07:50
Top TV
Detailwertungen
Bild
Ton
Ausstattung
Verarbeitung
Bedienung
Anschlüsse
Empfang
Preis / Leistung
 Auch wenn man hier und da was negatives liest, so ist dass eben in Foren, (da machst Du dich nur verrückt und ich bin davon überzeugt, dass einige die da was posten gar kein solches Gerät besitzen), muss ich sagen mich überzeugt der Plasma voll und ganz. Wirklich ein sehr ordentliches Teil.

Kann ja sein, dass noch was kommt was mir nicht gefällt, aber noch ein ganz klarer Tipp. Ein Bekannter von mir hat einen 65er Panasonic hat fast das Doppelte bezahlt und ist meiner Meinung nach auch nicht besser.... reine Glaubensfrage
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

0 von 1 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Anonym schrieb am 17.05.2012 00:49
grauenhafte Floating Black Effekte
Detailwertungen
Bild
Ton
Ausstattung
Verarbeitung
Bedienung
Anschlüsse
Empfang
Preis / Leistung
Zuerst war ich von dem Gerät begeistert - tolles Bild, schickes Design, alles prima. Doch nach einigen Monaten treten äußerst störende Floating Black-Effekte auf, die ein Filmvergnügen total zu nichte machen. Der Service hält das dynamische Kontrastvehalten (das nicht abschaltbar ist) für normal, ich habe 3000 Euro in den Sand gesetzt.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

0 von 1 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Anonym schrieb am 24.03.2012 22:47
Außen hui,innen pfui
Detailwertungen
Bild
Ton
Ausstattung
Verarbeitung
Bedienung
Anschlüsse
Empfang
Preis / Leistung
 Haben den Fernseher jetzt 4 Wochen,2 mal Samsung Techniker zuhause gehabt,der Fernseher wird jetzt gewandelt.Artefaktbildung Tonausfall und komplettabschaltung beim Fernsehschauen sind die Fehler trotz 2 maligen MB Austausch.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

0 von 2 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Anonym schrieb am 19.03.2012 20:59
Katastrophe
Detailwertungen
Bild
Ton
Ausstattung
Verarbeitung
Bedienung
Anschlüsse
Empfang
Preis / Leistung
Am 10.03.2012 im Technoland Deizisau gekauft. Eine Woche benutzt und dann zurückgebracht. Ton war ein Totalausfall. Bild ist matt, farblos und hat in jeder Einstellung eine Grauschleier. Hatte davor einen 5 Jahre alten PS50A450. Hatte ein deutlich besseres Bild und Ton. 3D ist genial. Der Rest eine Katastrophe. Habe zig verschiedene Einstellungen ausprobiert. Keine war zufriedenstellend. Der Fernsehr fängt nach ca. 30 min. an zu brummen. Das hört nicht mehr auf.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

18 von 19 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Wolfgang H. schrieb am 30.08.2011 20:08
Gelungenes Produkt mit einigen wenigen Bedienschwächen
Detailwertungen
Bild
Ton
Ausstattung
Verarbeitung
Bedienung
Anschlüsse
Empfang
Preis / Leistung

Nachdem ich es gar nicht abwarten konnte, diesen neuen Großbildschirm mit dem Stromnetz zu verbinden und zunächst mal die notwendigsten Anschlüsse vorgenommen habe, wurde ich beim ersten Einschalten durch ein wirklich ordentliches Plug&Play Menü geführt, welches seinen Namen von der Tunerauswahl über die Netzwerkeinstellungen bis hin zu unmittelbar ausgeführten Updates vollauf verdient. Nix hat gehakelt, nix musste zunächst manuell gemacht werden, alles läuft.
Die Internetverbindung (über den Original Samsung WLAN stick ist trotz recht schwieriger Empfangsverhältnisse wirklich gut und stabil.
Einstell- und Funktionsmenüs übersichtlich und intuitiv. Einziges Manko: Die Samsung typische Favoritenliste für die Lieblingssender ist hinsichtlich der Programmierung gewöhnungsbedürftig - ist aber auch der einzige Punkt den ich als nicht unmittelbar selbsterschließend zu nennen vermag....
Fast könnte man anlässlich der vielen Features (da ist das Wort Fernseher ein wenig untertrieben) das wesentliche - eben Bild und Ton - vergessen. Bin hier restlos zufrieden, schon in den Voreinstellungen gutes Bild und recht ordentlicher Ton (wenn man mal bedenkt, mit welchen Minilautsprechern so ein Flach-TV daherkommt). Mit ein wenig Feinjustierungen am Bild wird eine überaus detailreiche Darstellung erreicht, ohne offensichtliches Schwarz-Pumpen glänzt der Samsung mit satten Farben.
Alles in Allem: kann nur jedem, der ein ausreichend großes Wohnzimmer für den nötigen Abstand zum Screen (denke 4-5 Meter sollten es schon sein) besitzt, sei dieses Gerät wärmstens ans Herz gelegt.
Zur 3D Funktionaliät kann ich derzeit keine Aussage treffen, denn mir mangelt es an der notwendigen Hardware. Letztlich habe ich aber das Gerät aufgrund seiner Größe, des relativ günstigen Preises und der guten 2D Bildqualität auisgewählt, Wer´s also lieber 3-Dimensional mag, der sollte das Ganze dann vielleicht beim Händler seines Vertrauens einfach mal persönlich testen.......

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

73 von 74 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Roland K. schrieb am 31.07.2011 16:29
Fernseher mit WOW-Effekt
Detailwertungen
Bild
Ausstattung
Verarbeitung
Bedienung
Anschlüsse
Empfang
Preis / Leistung
Dieser Plasma-Fernseher beeindruckt durch sein Design, sein klares und hervorragendes Bild sowohl im 2D- als auch im 3D-Modus und durch seine schiere Größe.

Seit 3 Wochen habe ich den Fernseher nun in Betrieb und bin nach wir vor von dem Kauf überzeugt.
Er hängt bei mir an der Wand und die Sitzentfernung beträgt knapp 6 Meter. Für PS3 Spiele kommt es aber auch vor, dass ich ein Sessel in ca. 2,5m Abstand davor stelle.
Das Bild war schon gut in den Grundeinstellungen, mit denen der Fernseher geliefert wurde. Nach 2 wöchentlicher Einlaufphase mit etwas gedimmten Einstellungen (sicher ist sicher, auch wenn es eigentlich nicht mehr nötig ist) bin ich zunächst wieder auf die Grundeinstellungen gegangen. Davon ausgehend habe sie noch an die Lichtverhältnisse bei mir angepasst. Das Ergebnis ist ein scharfes Bild mit klaren Farben und einem guten Schwarzwert. Reflexionen sind kaum da, obwohl der Lichteinfall bei mir im Raum signifikant ist.
Der 3D-Effekt ist grandios. Als Zuspieler dient mir die PS3. Ich kann bislang kein Ghosting feststellen und bei entsprechendem 3D-Material (wie z.B. 'Wunderwelt der Ozeane') ist der 3D Effekt stark und auch sehr natürlich.
3D Spiele auf der PS3 machen mit dem Fernseher richtig Spaß. Als Versuchsspiele hatte ich mir Enslaved und Gran Turismo 5 besorgt und war begeistert, auch wenn bei Enslaved immer mal wieder kleinere Grafikfehler aufgetreten sind, die aber auf das Spiel, nicht auf den Fernseher zurückzuführen waren.
Als Brille verwende ich die SSG-3300GR. Sie trägt sich leicht und ich empfinde sie auch als Brillenträger nicht als störend. Beim Tragen der 3D-Brillen sollte man allerdings darauf achten, dass kein seitlicher Licheinfall stattfindet, da dies zumindest bei mir zu leichten Flimmereffekten geführt hat, die doch etwas störend waren.
Die 2D- nach 3D-Konvertierung funktioniert überraschend gut, wenn ich den Effekt auch eher als unaufdringlich bezeichnen würde. Es ist definitv ein 3D-Effekt zu sehen, der aber natürlich nicht so ausgeprägt ist, wie bei echtem 3D Material. Dafür sind aber auch praktisch keine Fehler zu bemerken. Besonders gut scheint das bei computeranimierten Filmen zu funktionieren, aber auch bei Spielen wie Assassin's Creed ist der Effekt gut. Die Funktion nutze ich insgesamt aber eher selten, allenfalls tatsächlich für PS3 Spiele.

Ein weiterer Grund, mich für diesen Fernseher zu entscheiden, war auch seine Internetfähigkeit. Das funktioniert auch wie gewünscht. Angeschlossen habe ich den Fernseher per LAN-Kabel an meinen Router und es hat auf Anhieb funktioniert.
Ein Webbrowser ist integriert, mit dem man normal surfen kann (Eingabe über die Zahlentastatur wie beim Handy) und es gibt verschiedene Apps, mit denen man Funktionen direkt aufrufen kann. Sehr nett war z.B. die App 'Explore 3D', mit deren Hilfe man kostenlos auf von Samsung zur Verfügung gestelltes 3D Material per Streaming zugreifen kann. Da gibt es Dinge wie z.B. 'Grand Canyon Adventure' und einige andere Dokumentarfilme sowie auch auf Trailer wie 'Kung Fu Panda 2', 'Drachen zähmen leicht gemacht' und andere. Für das Streaming ist allerdings eine High-Speed Internetverbindung vonnöten, sonst reicht die Bandbreite nicht. Das hat sich bei mir vor allem zum Vorführen sehr gut geeignet.
Viele andere Apps wie z.B. von TV Movie, für Youtube sind auch direkt vorhanden.

Etwas umständlich gestaltete sich das Einrichten der Favoriten für den im Fernseher integrierten Tuner. Meine favorisierten Sender hatte ich nach dem Suchlauf zunächst aus der Liste aller vorhandenen Sender in die Favoriten kopiert und wollte anschließend die Reihenfolge festlegen. Das geht aber nicht, man musste das vorher in der Liste aller Sender machen und dort die Sender einzeln von z.B. Programplatz 257 nach z.B. 7 bewegen, was bei rund 35 Sendern etwas zeitaufwändig ist. Erst dann sollte man die Sender in die Favoritenliste übernehmen, da die Reihenfolge offensichtlich fest mit übernommen wird.

Das Design des Fernsehers gefällt mir ausgesprochen gut und er ist auch wirklich sehr flach, nicht zu vergleichem mit meinem 3 Jahre alten Panasonic 50 Zoll Plasma, der rund 3-4 mal so dick war. Auch die Seitenränder in mattem silber sind sehr schmal.
Die Fernbedienung würde ich persönlich als etwas bieder aber gut bedienbar bezeichnen. Das Einzige, was mich daran etwas stört, ist, dass die Beleuchtung der Tasten nach einem Tastendruck so schnell erlischt. Ansonsten hat sie große Tasten mit guter Beschriftung, die ihren Zweck erfüllt. Allerdings verwende ich eine Logitech Harmony Fernbedienung zur Steuerung, bei der der Fernseher entsprechend auch schon bekannt war.

Zum Ton des Fernsehers selbst kann ich nicht viel sagen, da ich selbigen immer über ein A/V Receiver ausgebe.
Eine Festplatte zum Aufnehmen des Programms kann man per USB anschließen. Da dies bei mir über meine Kabelbox schon passiert, habe ich es noch nicht am Fernseher selbst ausprobiert.

In den einschlägigen Foren liest man einiges über im Wesentlichen 2 generelle Probleme: Blasenbildung der Anti-Reflexionsfolie nach 1-2 Wochen und einem hohem Geräuschpegel des Panels. Beides kann ich in keinster Weise bestätigen. Ich habe die Folie in den Ecken mit der Taschenlampe untersucht und alles ist einwandfrei. Auch treten bei mir keine Geräusche des Panels auf, die ich noch in meinem kleinsten Sitzabstand von 2,5m vernehmen würde. Der Lüfter des PS3 ist im Vergleich zum Fernseher sehr laut.

Fazit:
Für mich ist dieser Fernseher ein Spitzenmodell mit einem sehr guten Bild, Klasse 3D Effekten und einer sehr guten Ausstattung. Leichte Schwächen bei der Ersteinrichtung fallen für mich nicht so sehr ins Gewicht.
Das Preis-Leistungs Verhältnis würde ich als angemessen bezeichnen.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...