Erfahrungen und Bewertung von Kunden für Samsung UE40ES8090

3D LED Fernseher mit 101 cm / 40" Bildschirmdiagonale

So wurde das Produkt bisher bewertet:

5 Sterne niemand
4 Sterne 1 Kunde
3 Sterne niemand
2 Sterne niemand
1 Sterne niemand
(Durchschnittswert aus 1 Bewertungen)

Welche Erfahrungen haben Sie gemacht?

zurück Bewertung schreiben

8 von 9 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Jürgen S. schrieb am 15.10.2012 21:35
Sehr gutes Gerät mit nur kleinen Schwächen
Detailwertungen
Bild
Ton
Ausstattung
Verarbeitung
Bedienung
Anschlüsse
Empfang
Preis / Leistung

Ein TV, der wirklich Spaß macht: Bild, 3D, Ausstattung und Design sind hervorragend. 3D kommt selbst bei der kleinen Größe von 40 Zoll gut. Samsung bietet bei der Ausstattung mit ladbaren Apps, Browser und anderen Features deutlich mehr als z. B. Panasonic. Abstriche mache ich bei der Bedienung und bei WLAN. Der WLAN-Empfänger im Gerät ist viel zu schwach. Obwohl mein WLAN-Router nur 2 m entfernt steht, wird kein Router angezeigt. Der LAN-Anschluss funktioniert einwandfrei. Hatte allerdings zunächst keinen Internetzugang, da IP-Adresse nicht erkannt wurde. Das lag aber an meiner falsch geschalteten Reihenfolge von Kabelrouter, WLAN-Router, Switch. Mein Kabelrouter hat nur einen Cat5-Ausgang, daher brauche ich einen Switch. Dieser funktioniert aber erst, wenn man ihn nach dem WLAN-Router schaltet, nicht zwischen Kabelrouter und WLAN-Router. Ebenfalls finde ich die Kanalsortierung nach wie vor bei Samsung nicht gelungen, eine ausführliche Bedienungsanleitung ist nur im Gerät elektronisch verfügbar, und ich brauchte ewig, bis ich die Kanalsortierung unter den Smart-Tabs fand. Angenehm ist zwar, dass das Gerät bei Nutzung eines Blu-ray-Players schön auf diese Quelle umschaltet, unkomfortabel ist aber, dass nach dem Ausschalten desselben das Gerät nicht zurück auf die vorherige Quelle, z. B. TV schältet, man also zunächst auf einen dunklen Bildschirm sieht. Eine lernfähige Fernbedienung hätte ich auch besser gefunden als die Touch-Fernbedienung, mit der man über den Infrarot-Hub zwar Grundfunktionen bedienen kann, mehr aber auch nicht. O.K, der Zubehörhandel möchte auch verdienen. Da ich Kabel-BW habe, kann ich über die Empfangseigenschaften nicht wirklich urteilen, mein Bild vor allem in HD ist gestochen scharf. Der automatische Suchlauf (liegt vielleicht am Kabelempfang) hat allerdings nicht sofort alle Sender gefunden, hier hilft der manuelle Suchlauf über die Einstellung der Frequenzen weiter. Nicht wundern, wenn der Bildschirm anschließend schwarz bleibt, ich hatte anschließend auf Programmtaste 1 eine Frequenz gespeichert, die keinen Sender enthielt. Den Ton lasse ich digital über einen AV-Receiver über 5.1 Boxen laufen, der Ton am Gerät hat ein "Gut" erhalten, weil er relativ gut ist für die Bauweise des Gerätes, für die Flachbauweise ist das schon erstaunlich. Fazit: Wenn man sich an die aufgeführten kleinen Schwächen des Samsung gewöhnt hat, kann man zum Wesentlichen übergehen und das macht richtig Spaß: Heimkino vom Feinsten.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...