Erfahrungen und Bewertung von Kunden für T+A Criterion TS 200

Standlautsprecher

So wurde das Produkt bisher bewertet:

5 Sterne 4 Kunden
4 Sterne niemand
3 Sterne niemand
2 Sterne niemand
1 Sterne niemand
(Durchschnittswert aus 4 Bewertungen)

Welche Erfahrungen haben Sie gemacht?

zurück Bewertung schreiben

Jürgen Z. schrieb am 07.08.2012 11:44
Eine sehr bassstarke Box für alle Ansprüche und Musikrichtungen empfehlenswert.
Eine sehr basstarke und räumlich abbildende Box, die weder bei Pop, Rock, Jazz oder Klassik große Schwächen offeriert. Im Vergleich zur legendären TMR 160 ein Quantensprung in der Lautsprecherentwicklung.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

Dirk P. schrieb am 17.06.2012 09:19
Klangbolide auch für nuancierten Musikgenuss
In vielen Rezensionen wird der der kraftvollle Klang dieses Modells gelobt. Dem kann ich nur zustimmen, möchte jedoch hervorheben, das auch die Wiedergabe im unteren und mittleren Laustärkebereich eine Qualität erreicht, die ich von kaum einem bislang von mir getesteten Lautsprecher (nicht eben wenige) gehört habe. Voraussetzung: Vernünftiger Geräte- und Kabelinfrastruktur.
Bin absolut begeistert!
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

0 von 2 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Erik N. schrieb am 25.01.2012 15:52
Top LS von T+A !
Detailwertungen
Abbildung
Neutralität
Feinauflösung / Detailtreue
Räumlichkeit
Natürlichkeit
Dynamik
Pegelfestigkeit
Bassqualität
Wertigkeit / Verarbeitung
Preis / Leistung

Für den super Preis (als Auslaufmodel) ein Lautsprecher für gehobene Ansprüche auch in kleineren Räumen(4x5m). Echt sau geiler Tiefbass(durch Transmissionline) und glas klare Höhen(Ringradiator). Verarbeitung ist TOP, eben ein rein deutsches Produkt, so wie auch die Garantieleistungen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

0 von 2 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Dariusz M. schrieb am 11.01.2012 12:26
Eine erwachsene Box die im Bass dominiert
Detailwertungen
Abbildung
Neutralität
Feinauflösung / Detailtreue
Räumlichkeit
Natürlichkeit
Dynamik
Pegelfestigkeit
Bassqualität
Wertigkeit / Verarbeitung
Preis / Leistung

Klingt am besten mit einem Koaxialkabel. Sollte min. 50 cm (zur Rückwand der Box) von der Wand entfernt stehen. Der Bass ist trocken wie der Sand in der Sahara ;-)

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...