Erfahrungen und Bewertung von Kunden für VAN DEN HUL Mainstream (1,5 m)

High-End-Netzkabel

So wurde das Produkt bisher bewertet:

5 Sterne niemand
4 Sterne niemand
3 Sterne niemand
2 Sterne niemand
1 Sterne 2 Kunden
(Durchschnittswert aus 2 Bewertungen)

Welche Erfahrungen haben Sie gemacht?

zurück Bewertung schreiben

1 von 7 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Anonym schrieb am 05.10.2010 20:14
Cleveres Marketing
Na das ist ja mal ne klasse Idee, ein Netzkabel für knappe 200 Euros und die Hifi Anlage klingt besser. Selten hab ich mich so kaputt gelacht. DIe genannte Argumentation mit der Steckdose, den Unterputz Verlegten Kabeln und den Sicherungen ist absolut stichhaltig.
Außerdem, wenn das Netzteil des sogenannten "High End" Gerätes nicht in der Lage ist eine simple Netzstörung, funktionsneutral auszufiltern, dann ist es schlicht und ergreifend von minderer Quallität.
Das Geld würde sich viel besser auf meinem Konto machen, ich stifte dann auch ein Kaltgeräte Anschlußkabel. :-)

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren... Kommentar ausblenden
Kommentar von Anonym am 20.05.2011 15:04:

Der Mann hat keine Ahnung

0 von 7 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Schlaak schrieb am 27.12.2006 20:18
High End Netzkabel
So ein Kabel bringt an einer High-End anlage nichts. Und zwar aus folgendem Grund. Einfache Schukosteckdose in der Wand,schlecht verlegte Unterputz Stegleitung, danach mehrere Verteilerdosen bis hin zum Hauszähler dem einfache Schmelzsicherungen vorgeschaltet sind mit einem Schmelzdraht unter 1mm Querschnitt,aber das ist noch nicht alles, denken sie an
die Feinsicherungen an den High End Komponeten, selbst diese sind strommässig eng bemessen 0,2-0.8A.
Da soll so ein teueres 1,5 langes Netzkabel klangliche Verbesserung bringen? Na, ich weiss nicht.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren... Kommentar ausblenden
Kommentar von Kambala am 20.05.2011 15:07:

 Wieder so ein Schlaumeier. Nicht zu ertragen!!