Erfahrungen und Bewertung von Kunden für Yamaha A-S500

Integrierter HiFi-Verstärker, klangstark und mit der Power von 2 x 120 Watt ausgesattet.

So wurde das Produkt bisher bewertet:

5 Sterne niemand
4 Sterne 3 Kunden
3 Sterne niemand
2 Sterne 1 Kunden
1 Sterne niemand
(Durchschnittswert aus 4 Bewertungen)

Welche Erfahrungen haben Sie gemacht?

zurück Bewertung schreiben

7 von 12 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Anonym schrieb am 21.09.2012 09:53
Überbewertet
Detailwertungen
Klang
Ausstattung
Verarbeitung
Anschlüsse
Bedienung
Preis / Leistung
Aufgrund eines Defekts am Potentiometer meines Akai AM-49 Verstärker habe ich mir den Yamaha A S-500 Vollverstärker um knapp 360€ geleistet! Da Dieser sehr gute Bewertungen bekam, sei es nun in diversenen Fachzeitschriften sowie auch in Foren bzw Kundenbewertungen! 
Wurde schon am ersten Tag skeptisch was die klangliche Qualität betraf, mir kam der Sound (Blues, Klassik bis hin zu Rock) weder klar noch druckvoll vor! Am dritten "Einsatztag" kramte ich den alten Akai AM-49 hervor, um einen direkten Vergleich zu haben (auch wenn der Potentiometer defekt war, kurzzeitig funktionierte er zum Glück)! Akai klang druckvoll und klar, trennte hervorragend im Vergleich zum hochgelobten Yamaha Verstärker (Boxen: Arcus)! Eingepackt und zurückgeschickt, absoluter Fehlkauf!

Wer vorhat sich nen Verstärker anzuschaffen, lasst euch von den Meinungen und Tests nicht blenden! IMMER vorher testen, anhören mit eurer bevorzugten Musik und selbst ein Bild machen!

Ich habe daraus gelernt und hab meinen Akai wieder instand gesetzt, funktioniert tadellos!




Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren... Kommentar ausblenden
Kommentar von anonym am 14.12.2014 00:41:

 Ich besitze das gerät seit 2 jahren und der klang ist tadellos. Ich bezweifle das dass Gerät korrekt eingestellt wurde. (Loudness,bass,treble)?? Sonst muss es ein defekt am gerät sein.
ich würde das Gerät empfehlen!!









 

2 von 4 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Mario H. schrieb am 13.02.2011 03:15
gutes preisleistungs verhältnis
Detailwertungen
Klang
Ausstattung
Verarbeitung
Anschlüsse
Bedienung
Preis / Leistung
also hier stimmt preis und leistung ,einfaches aber bedinungsfreundliches design die leistung ist ausreichend für mein 2.1 teufel system
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

0 von 5 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Chris M. schrieb am 28.01.2011 14:49
Ich bereue nix :)
Gut verarbeitet und schöner Klang.
(Ich habe aber auch bisher nur wenig Vergleichsmöglichkeiten gehabt)
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

17 von 20 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Marcus M. schrieb am 27.12.2010 09:55
Guter Klangbolide
Detailwertungen
Klang
Ausstattung
Verarbeitung
Anschlüsse
Bedienung
Preis / Leistung
Ich habe den Yamaha A-S500 jetzt seit einigen Wochen im Einsatz - in der Hauptsache, um mein Home Theatre System abzulösen.

Aus Platzgründen verwende ich weiterhin die 5.1-Lautsprecher des Home Theatre Systems, weshalb mir der Subwoofer-Anschluss am A-S500 gelegen kommt. Die Fernbedienung steuert auch andere Komponenten (CD-Player, Tuner), allerdings nicht so detailliert, wie die zu diesen Komponenten mitgelieferten Fernbedienungen.

Die "Abwertung" bei der Bedienung rührt daher, dass sich die Lautstärke nicht stufenlos einstellen lässt - auch nicht am Lautstärkeregler am Gerät selbst.

Alles in Allem ein rundum gelungenes Gerät.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren... Kommentar ausblenden
Kommentar von Ingo Peters am 04.12.2011 13:33:

Bei meinem Yamaha A-S500 funktioniert die stufenlose Einstellung der Lautstärke sowohl am Gerät als auch über die Fernbedienung wunderbar.