Erfahrungen und Bewertung von Kunden für Yamaha A-S801

Stereo-Verstärker

So wurde das Produkt bisher bewertet:

5 Sterne 1 Kunden
4 Sterne 2 Kunden
3 Sterne 1 Kunden
2 Sterne niemand
1 Sterne niemand
(Durchschnittswert aus 4 Bewertungen)

Welche Erfahrungen haben Sie gemacht?

zurück Bewertung schreiben

Armin schrieb am 13.06.2017 12:15
Würde mir den Verstärker gerne wieder kaufen bzw. empfehle in unbedingt weiter
Detailwertungen
Ausstattung
Verarbeitung
Bedienung
Preis / Leistung
Anschlüsse
Klang
Top Gerät , Einzig die LED sind schwach beleuchtet und zu klein
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

Sebastian schrieb am 08.04.2017 12:05
Toller Verstärker!
Detailwertungen
Ausstattung
Verarbeitung
Bedienung
Preis / Leistung
Anschlüsse
Klang
Ich habe mir zum ersten Mal einen Yamaha Verstärker gekauft und bin vollends zufrieden! Alles funktioniert reibungslos, auch im Zusammenhang mit einem zusätzlichen Netzwerkspieler. Der Klang lässt keine Wünsche offen, alle Anschlüsse die ich brauche sind vorhanden, Einstellungsmöglichkeiten und Verarbeitung sind sehr gut! Sehr empfehlenswert!
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

3 von 5 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Jan schrieb am 15.11.2016 16:13
gute Mittelklasse
Detailwertungen
Ausstattung
Verarbeitung
Bedienung
Preis / Leistung
Anschlüsse
Klang
Eine kurze Bewertung: wer einen alten (20 Jahre oder älter) Verstärker hat und zufrieden ist muß nicht aufrüsten, es sei denn man braucht mal ein fernbedienbares Gerät. Klanglich liegen da keine Welten dazwischen. Ein leichtes Rauschen ist jetzt hinzugekommen, das gab es bei dem alten AKAI nicht. Die Loudness-Funktion ist auch nicht sehr schön,denn sie beschränkt sich auf eine Absenkung der mittleren Frequenzen. Es ist keineAnhebung der Tiefen und Höhen. Wer das nutzen möchte wird möglicherweise enttäuscht. Es ist trotzdem ein guter Verstärker mit eingebauter Soundkarte für den PC, aber preislich recht hoch angesetzt.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

1 von 6 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

BW schrieb am 29.09.2016 17:31
Fast baugleich mit dem A-S701
Detailwertungen
Ausstattung
Verarbeitung
Bedienung
Preis / Leistung
Anschlüsse
Klang
Der A-S801 bietet lediglich einen zusätzlichen USB-Eingang - ob dieser den Aufpreis von 300,-- Euro rechtfertigt, muss jeder selbst entscheiden. Klanglich ist jedefalls zu dem hervorragenden AS 701 kein Unterschied zu erwarten.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren... Kommentar ausblenden
Kommentar von Boris am 28.12.2016 22:04:

Deine Aussage ist nicht korrekt...Yamaha Stereoverstärker A-S701: Vor rund 2 Jahren haben wir diesen Stereo-Verstärker getestet, der mit 649 EUR günstiger war. Dynamisch und mit guter Detaillierung, vermochte er aber nicht die Begeisterung zu wecken, die wir für den A-S801 empfinden. Er spielte analytischer, weniger mit Tiefgang, er vermittelte Emotionen spärlicher. Somit ist der Mehrpreis gut angelegt, denn die sehr moderne Ausstattung mit USB-DAC und Top-D/A-Wandler-Chip-Bestückung spricht ebenfalls klar für den A-S801.