Erfahrungen und Bewertung von Kunden für Yamaha A-S 301

Stereo-Verstärker

So wurde das Produkt bisher bewertet:

5 Sterne 2 Kunden
4 Sterne 2 Kunden
3 Sterne niemand
2 Sterne niemand
1 Sterne niemand
(Durchschnittswert aus 4 Bewertungen)

Welche Erfahrungen haben Sie gemacht?

zurück Bewertung schreiben

0 von 3 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Kurt schrieb am 02.03.2016 18:54
Ansprechende Erscheinung
Detailwertungen
Ausstattung
Verarbeitung
Bedienung
Preis / Leistung
Anschlüsse
Klang
BIUS
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

4 von 4 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Anonym schrieb am 12.02.2015 08:17
voll und ganz zufrieden
Detailwertungen
Klang
Ausstattung
Verarbeitung
Anschlüsse
Bedienung
Preis / Leistung
Bei mir ersetzt der a-s301 einen 4 jahre alten Pioneer 5.1 Receiver aus einem ausser Betrieb genommen 300 euro Set.
Nach langer Recherche habe ich mich für den Yamaha entschieden, da Verwandte von mir sehr zufrieden mit den älteren Verstärkern Yamahas sind und ich beim probehören ebenso überzeugt wurde. Desweiteren wollte ich nicht auf die digitalen Eingänge verzichten um meinen TV anzuschließen. Auch vom Design gefällt er mir mit den aktuellen Pioneer Verstärkern am besten, doch bei denen hört man immer wieder dass ein leisen Summen zu hören sei.
Von der vermeintlich schwachen Leistung von "nur" 60 Watt sollte man sich nicht täuschen lassen, mehr als zur Hälfte kann man die Lautstärke nicht aufdrehen ohne einen Hörschaden zu bekommen. Zumindest nicht in einem zimmer mit 20 qm2 oder weniger.
Einziger Kritikpunkt, der Bass ist ein wenig schwach im vergleich zu meinem alten Receiver, dafür aber viel präziser sprich meine Lautsprecher dröhnen nicht mehr so auch nicht wenns mal richtig laut wird. 
Die Höhen und Mitten sind wie erhofft sehr sauber und klar.
Betrieben wird er zusammen mit einem Yamaha cd-n 301 cd-player und einem Paar Teufel Ultima 40 mk2 sowie einer Playstation 3.


 
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

3 von 3 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Anonym schrieb am 01.02.2015 19:54
Rundum guter Einkauf
Detailwertungen
Klang
Ausstattung
Verarbeitung
Anschlüsse
Bedienung
Preis / Leistung
Der Verstärker ersetzte ein defektes Vorgängergerät. Da ich bereits über positive Erfahrungen mit Yamaha Audio-Komponenten verfüge, entschied ich mich u.a. für dieses Gerät und wurde nicht enttäuscht. Der Verstärker ist ideal für die Beschallung eines kleinen Raumes und die integrierten Digitaleingänge machen den Verstärker vielseitig einsetzbar. Das Klangbild ist deutlich besser als beim Vorgängergerät. Betrieben wird es mit einem Tuner über Analogeingang, einem CD Spieler über den optischen Digitaleingang sowie über den Bluetooth Adapter Yamaha YBA-11. Alles funktionierte bestens und auf Anhieb. Absolut empfehlenswert!
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

3 von 6 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Harry W. schrieb am 18.11.2014 11:30
alles ok harry witt
Detailwertungen
Klang
Ausstattung
Verarbeitung
Anschlüsse
Bedienung
Preis / Leistung
das Klangergebnis in bezug auf bässe konnte mir nicht ganz überzeugen.
hier bin ich mit meinem alten dual-verstärker nach wie vor eindeutig besser
bedient.
diesen punkt habe ich mit einem ihrer Mitarbeiter eingehend besprochen
und wir eine übereinstimmende Meinung zu der alten Verstärkergeneration
(1983) ,die eben diesen vollen Klang reproduzieren und von der aktuellen
Verstärker-Technik nicht mehr geleistet wird.

                                                                                         mit frdl. Grüßen
                                                                                    
                                                                                                 harry witt

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...