Erfahrungen und Bewertung von Kunden für Yamaha BD-A1010

Blu-ray-Player, passt perfekt zu Leistung und Design der AVENTAGE AV-Receiver-Serie

So wurde das Produkt bisher bewertet:

5 Sterne 22 Kunden
4 Sterne 4 Kunden
3 Sterne 3 Kunden
2 Sterne 1 Kunden
1 Sterne 1 Kunden
(Durchschnittswert aus 31 Bewertungen)

Welche Erfahrungen haben Sie gemacht?

zurück Bewertung schreiben
Zeige 3 Bewertungen mit 3 Sternen | Alle anzeigen

1 von 2 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Anonym schrieb am 03.09.2012 16:46
Geräuschentwicklung grenzwertig
Auch mein Gerät gibt dieses nervige Pfeifgeräusch von sich. Allerdings nur bei BluRays und nicht bei allen Discs bzw. nicht in allen Bereichen der Disc gleich laut (Menüs scheinen dafür besonders anfällig zu sein). Hätte ich bei diesem Hersteller in diesem Preissegment nicht erwartet...
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

5 von 7 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Stephan D. schrieb am 25.07.2012 20:24
teilweise Störgeräusche und unterdurchschnittliche Ausstattung
Detailwertungen
Startzeit aus Standby
Einlesezeit Blu-ray
Bildqualität
Navigation
Betriebsgeräusch
Ausstattung
Bedienung
Verarbeitung
Preis / Leistung

Der Player sieht wertig aus und fühlt sich auch so an. Die Bedienung ist in Ordnung, die Ausstattung ist in dem Preissegment mit Online-anbindung und Fernbedienung übers Handy den Erwartungen entsprechend. Der Umfang der Möglichkeiten dieser Features ist jedoch mehr als dürftig. Ansonsten bringt der Player mit was man erwartet und Bildqualität und Navigation sind gut. Neben der Ausstattung enttäuscht teilweise ein deutlich hörbares Störgeräusch im Blu-Ray-Betrieb. Alles in allem ein gutes Gerät, aber der Preis von über 400 Euro ist doch zu hoch!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

12 von 12 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Anonym schrieb am 30.12.2011 13:16
Zu hohe Standby Stromaufnahme bei eingeschalteter Netzwerkfernbed.
Detailwertungen
Startzeit aus Standby
Einlesezeit Blu-ray
Bildqualität
Navigation
Betriebsgeräusch
Ausstattung
Bedienung
Verarbeitung
Preis / Leistung

Alles in allem ist der Player ein sehr gutes Gerät was die Verarbeitung und die Bedienung angeht jedoch eine Stromaufnahme von 10W bei eingeschalteter Netwerksteuerung geht gar nicht was auch erklärt weshalb der Lüfter im Standby läuft (siehe Bewertung von Karsten H.) Schaltet man die Netzwerkfernbedienung aus wird so gut wie kein Strom aufgenommen und der Lüfter bleibt aus. Selbst der AV Receiver RX-V771 braucht nur 1-2 Watt bei eibngeschalteter HDMI und Netzwerkfernbedienung dann sollte doch ein BluRay Player nicht das 5 fache benötigen.
Auch mit der einen oder anderen selbsterstellten BD-R hat das Gerät noch Probleme was bei einem Sony oder Samsung problemlos angenommen wird. Hier muss Yamaha noch dringend nachbessern (hoffentlich ist das durch die FW machbar und wird), erst dann ist das Gerät auch den hohen Preis wert.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...