Erfahrungen und Bewertung von Kunden für Yamaha BD-S673

WiFi-Blu-ray-Player

So wurde das Produkt bisher bewertet:

5 Sterne 5 Kunden
4 Sterne 7 Kunden
3 Sterne niemand
2 Sterne niemand
1 Sterne niemand
(Durchschnittswert aus 12 Bewertungen)

Welche Erfahrungen haben Sie gemacht?

zurück Bewertung schreiben

2 von 2 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Thomas E. schrieb am 14.06.2014 13:04
Ein rundum gelungener Blue Ray Player
Detailwertungen
Startzeit aus Standby
Einlesezeit Blu-ray
Bildqualität
Navigation
Betriebsgeräusch
Ausstattung
Bedienung
Verarbeitung
Preis / Leistung
Der Player hat eine gute Verarbeitung, ein sehr gutes Bild und ebenso guten Ton. Auch die Ausgänge sind reichlich und bieten genügend Möglichkeiten, ihn an eine Dolby Surround Anlage anzuschließen.
Der Player ist extrem leise und macht keine Geräusche während er Blue Ray Disks abspielt.
Einziger Schönheitsfehler ist das Verhalten beim Einschalten. Koppelt man ihn mit dem Verstärker und schaltet diesen ein, dann schaltet sich de Player kurz ein und gleich wieder aus. Man muss ihn dann nochmals einschalten. Aber das ist zu verschmerzen angesichts der guten Bild und Ton Qualität.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

1 von 1 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Henrik M. schrieb am 22.10.2013 20:50
gut verarbeiteter Player mit Top Bild und Ton!
sehr umfangreiche Ausstattung,sehr leises Betriebsgeräusch!, kurze Einlesezeiten, sehr zu empfehlen!
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

1 von 1 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Olaf G. schrieb am 22.09.2013 12:57
Im großen und ganzen bin ich mit dem Gerät zufrieden. empfehlenswert.
Detailwertungen
Startzeit aus Standby
Einlesezeit Blu-ray
Bildqualität
Navigation
Betriebsgeräusch
Ausstattung
Bedienung
Verarbeitung
Preis / Leistung
In der Ausstattung gebe ich nur drei Punkte, weil der Yamaha BD-S673 einige Formate von der NAS nicht spielt, die preiswertere Geräte (vorher hatte ich einen LG BD660) anstandslos wiedergegeben. Hier sollte Yamaha mit einem Update dringend nachlegen.
Ansonsten muß man zu Technik von Yamaha nicht wirklich viel sagen. Design, Materialien und Verarbeitung der Geräte ist wie immer TOP! Lediglich die Fernbedienung macht einen preiswerten Eindruck!!
Mein Gesamturteil: GUT!!  
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

1 von 1 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Nima G. schrieb am 20.07.2013 19:57
solider player
 prima preis leistungsverhältnis!

+sehr leise
+intuitiv

-reagiert eher träge auf die fernebdienung

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

1 von 3 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Andreas L. schrieb am 11.05.2013 11:52
Sehr guter Blu-ray-player
Detailwertungen
Startzeit aus Standby
Einlesezeit Blu-ray
Bildqualität
Navigation
Betriebsgeräusch
Ausstattung
Bedienung
Verarbeitung
Preis / Leistung
 Habe den BD seit vier Tagen in gebrauch, und muss sagen, einfach nur klasse. Die Bild und Tonformate kommen
sehr plastisch rüber. Betriebsgeräusche  sind kaum wahrnehmbar. Die Einrichtung dauerte eine weile (zirka eine Stund).
Verarbeitung sehr gut und passt gut zu meinem Yamaha RX-A2010. Die Bewertung bezieht sich nur auf meine 
Erfahrungen bis Jetzt. Aber auf jedem fall eine Kaufempfehlung von Mir.

Gruß Andreas

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

1 von 3 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Tim G. schrieb am 01.02.2013 14:06
Top Gerät
Detailwertungen
Startzeit aus Standby
Einlesezeit Blu-ray
Bildqualität
Navigation
Betriebsgeräusch
Ausstattung
Bedienung
Verarbeitung
Preis / Leistung
Toller Blue-Ray-Player mit guten Netzwerkoptionen zum fairen Preis.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

7 von 7 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Jan-Nicolas R. schrieb am 24.01.2013 20:55
Jeden Cent wert ... und leise, leise, leise ... !!!
Detailwertungen
Startzeit aus Standby
Einlesezeit Blu-ray
Bildqualität
Navigation
Betriebsgeräusch
Ausstattung
Bedienung
Verarbeitung
Preis / Leistung
 Der Yamaha ist der Ersatz für einen Panasonic BDT220 der mir nach 2 Wochen Betrieb den letzten Nerv geraubt hat (Laufgeräusch bei DVD) und eine widerliche Spiegelung auf der Gerätefront durch den Chromstreifen - jede Lampe im sonst abgedunkelten Wohnzimmer hat mir das Ding direkt ins Auge umgelenkt.
 
Ausgestattet mit einem Yamaha RX-V673 fiel meine Wahl dann auf den Yamaha, der optisch sowieso viel besser zum Verstärker passt.. Inbetriebnahme war ein Kinderspiel. Die Bildqualität ist klasse, sehr natürlich und steht dem hochgelobten Panasonic in nichts nach. Das Wichtigste aber : Das Laufgeräusch. Der BD-S673 ist leise, leise, leise ... perfekt - so wollte ich es haben.
Die Integration in die Bedienung zusammen mit dem Verstärker lief problemlos. Player wird über den Receiver aktiviert wenn die Scene-Taste "BD/DVD" benutzt wird. Fernseher schaltet automatisch auf den AV-Kanal um. Mit einem Knopf also die komplette BluRay-Anlage im Griff. Bedienung des Players dann komplett über die FB des Receivers.
Einziger Wehrmutstropfen : Ich habe es noch nicht geschafft den Player über Receiverfernbedienung wieder in Standby zu bringen.
Fazit also : Tolles Bild, Bedienung mit dem Yamaha Receiver fast perfekt, und leise, leise, leise ... herrlich. Den geb ich jetzt nicht wieder her !
  

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

2 von 4 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Frank-Reiner G. schrieb am 16.11.2012 08:36
Nicht ganz so netzwerkfähig wie erwartet
Detailwertungen
Startzeit aus Standby
Einlesezeit Blu-ray
 Der ansonsten sehr gut ausgestattete und verarbeitete Player hat nur (im Vergleich zum vorher genutzten LG Player eine engeschränkte Netzwerkfunktion, es fehlt der Filebrowser, Server werden nicht erkannt - unterstützt wird nur das Microsoft Media-Server Protokoll - und das ist nicht so komfortabel. Ansonsten eine sehr gute Wahl!
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

0 von 7 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Frank G. schrieb am 26.10.2012 10:37
Gerät erfüllt seinen Zweck ....
Detailwertungen
Startzeit aus Standby
Einlesezeit Blu-ray
Bildqualität
Navigation
Betriebsgeräusch
Ausstattung
Bedienung
Verarbeitung
Preis / Leistung
Das Gerät wurde bis jetzt nur ausgepackt, angeschlossen, eine CD angehört und eine BlueRay DVD angeschaut. Hierbei wurden keine Schwächen entdeckt. Das Gerät erfüllt seinen Dienst.
Für eine aussagekräftige Bewertung ist es jedoch noch zu früh, da noch nicht alle Funktionen genutzt worden sind.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

11 von 11 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Anonym schrieb am 14.09.2012 12:21
Alles in Allem ein gutes Gerät!
Detailwertungen
Startzeit aus Standby
Einlesezeit Blu-ray
Bildqualität
Navigation
Betriebsgeräusch
Ausstattung
Bedienung
Verarbeitung
Preis / Leistung

Kurze Test haben gezeigt:
- Laufwerk beim Abspielen von  CD/DVD und Blue-Ray leise. Kein Klackern wie bei manchen Vorgängermodellen!!! Wenn man allerdings genau hinhört, ist natürlich ein konstant leises Rauschen wahrzunehmen, was aber nicht störend ist . Laden von CD/DVD/BD und Einschaltzeiten sind sehr schnell. Da gibts nix zum Meckern. 
- Audio / DVD / BD Qualität bisher super.
- DLNA. Funktioniert ist aber recht langsam!
- YouTube. Gewöhnungsbedürftig und sehr langsam. Ein wenig störend ist, dass immer die "Zeituhr" beim laden im Bild erscheint.
- USB: Meinen Stick hat er nicht erkannt. Gerät meldet zwar "USB in" aber das wars. Vielleicht auch ein Bedienungsfehler oder falsches Dateiformat - Keine Ahnung - wird noch ausprobiert
- Fernbedienung: etwas unübersichtlich und etwas langsam  Netflix ist auf der FB drauf, funktioniert aber nicht.
- Firmware muss noch geupdatet werden. So erscheinen das Menü auf dem Bildschirm auf Deutsch, auf dem Gerät auf Englisch. Vielleicht läßt sich dieses aber auch beheben. Bedienungsanleitung habe ich noch nicht gelesen.
- Zubehör. Da war ich echt verwundert. Da legt Yamaha ein analoges Cinch-Kabel bei. Da wäre ein HDMI Kabel oder Kabel für die IR-Verbindung zum Receiver sinnvoller...
- Setup: einfach und übersichtlich.
- Alles in Allem bisher ein gutes Gerät!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

2 von 4 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Anonym schrieb am 10.09.2012 10:07
Gutes Gerät
Detailwertungen
Startzeit aus Standby
Einlesezeit Blu-ray
Bildqualität
Navigation
Betriebsgeräusch
Ausstattung
Bedienung
Verarbeitung
Preis / Leistung

Kurzer erste Test zeigt:
- Laufwerk bei CD/DVD abspielen leise. Kein Klackern!!! Wenn man allerdings genau hinhört, ist ein konstant leises Rauschen wahrzunehmen, was aber nicht störend ist . Laden von CD/DVD und Einschaltzeiten sind sehr schnell. Da gibts nix zum Meckern. 
- Audio und DVD Qualität bisher super. BD habe ich leider noch nicht ausprobiert. 
- DLNA. Geht ist aber recht langsam!
- YouTube. Gewöhnungsbedürftig und sehr langsam. Ein wenig störend ist, dass immer die "Zeituhr" beim laden im Bild erscheint.
- USB: Meinen Stick hat er nicht erkannt. Gerät meldet zwar "USB in" aber das wars. Vielleicht auch ein Bedienungsfehler oder falsches Dateiformat - Keine Ahnung - wird noch ausprobiert
- Fernbedienung. unübersichtlich und etwas langsam  Netflix auf der FB, geht aber nicht 
- Firmware muss noch geupdatet werden. So erscheinen das Menü auf dem Bildschirm auf Deutsch, auf dem Gerät auf Englisch. Vielleicht läßt sich dieses aber auch beheben. Bedienungsanleitung habe ich noch nicht gelesen.
- Zubehör. Da war ich echt verwundert. Da schicken die tatsächlich Cinch-Kabel mit!   (Audio -rot - weiß und Video Gelb). Da wäre ein HDMI Kabel oder Kabel für die IR-Verbindung zum Receiver sinnvoller...
- Setup: einfach und übersichtlich.
- Alles in Allem bisher ein gutes Gerät, muss aber die Details noch erkunden!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

7 von 8 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Stephan J. schrieb am 07.09.2012 16:03
Guter Blue-Ray Player mit hoher Funktionalität und guter Bedienbarkeit
Detailwertungen
Startzeit aus Standby
Einlesezeit Blu-ray
Bildqualität
Navigation
Betriebsgeräusch
Ausstattung
Bedienung
Verarbeitung
Preis / Leistung
Ich habe einige DVD's wie auch Blue-Rays damit angeschaut. Die Bild-Qualität ist sehr gut, allerdings habe ich
bei einigen Blue-Rays ein leichtes ruckeln ab und zu festgestellt (z.B. Tron Legacy). Ich hoffe, dass es hierzu bald ein Software-Update gibt. Ansonsten läuft der Player sehr ruhig und leise, startet schnell hoch. In Verbindung mit dem Yamaha RX-V773 eine super Klangperfomance. 3D kann ich noch nicht beurteilen, da ich noch keinen entsprechenden Film angeschaut habe. Die Hauptfunktionen (vorwärts rückwärts, schneller Vor-/Rücklauf, Start/Stop/Pause usw.) können mit der Fernbedienung vom AVR gemacht werden, dies führt nicht gleich zum Fernbedienungssalat. Bis auf das leichte Ruckeln (s. oben) bin ich mit dem Player sehr zufrieden. 
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren... Kommentare ausblenden
Kommentar von Anonym am 10.09.2012 10:08:

War bei Ihnen ein Verbindungskabel für die "Fernbedienung" dabei oder ist dieses Zubehör das zusätzlich gekauft werden muss? Danke

Kommentar von Stephan J. am 12.09.2012 20:50:

Bei mir war auch kein Fernbedienungskabel dabei, aber die oben beschriebenen Grundfunktionen funktionieren auch ohne Kabel mit der FB des RX-V773. Hat jemand dieses leichte ruckeln beim abspielen von Blue-Ray's auch festgestellt? Gibt es bereits ein Firmware-Update? Würde mich über Kommentare freuen, Danke.