Erfahrungen und Bewertung von Kunden für Yamaha RX-A1050

A/V-Receiver

So wurde das Produkt bisher bewertet:

5 Sterne 7 Kunden
4 Sterne 1 Kunden
3 Sterne niemand
2 Sterne niemand
1 Sterne niemand
(Durchschnittswert aus 8 Bewertungen)

Welche Erfahrungen haben Sie gemacht?

zurück Bewertung schreiben

1 von 1 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Ronald H. schrieb am 07.07.2016 11:44
AV-Wunderwaffe
Detailwertungen
Ausstattung
Klang Film
Verarbeitung
Bedienung
Preis / Leistung
Anschlüsse
Klang Musik
Skalierung
Ich besitze den A1050 nun schon einige Monate und kann mir somit guten Gewissens eine kleine Beurteilung erlauben. Mein Hauptanwendungsgebiet ist der Audiobereich und gelegentlich ein Filmchen von BD oder Stream. Als Gesamtpaket scheint mir der Receiver derzeit nahezu unschlagbar zu sein! Sämtliche Audioinhalte gibt er mit einer von mir vorher noch nicht gehörten Klarheit und Brillianz wieder, das es eine reine Freude ist. Selbst komprimierten Dateien haucht er wieder derart Leben ein. Wenn man es nicht besser wüßte, man könnte nicht unterscheiden aus welcher Quelle die Musik nun kommt. Heimkinotonformate sind seit je her das Spielfeld von Yamaha und auch hier gibt sich der RX-A1050 keine Blöße! Von der legendären DSP-Sektion will ich gar nicht erst anfangen... Bombastisch, raumfüllend und dabei klar und deutlich. Das ist die Würze für einen gelungenen Kinoabend zu Hause! Mit dem letzten Update hat nun auch DTS:X Einzug genommen, doch fehlt leider noch das Material dazu. Aber Yamaha hat auch den DTS Neural:X Codec implementiert, mit dem es möglich ist herkömmliches DTS 5.1/7.1 Material in quasi objektbasierten Mehrkanalton umzurechnen. Das klappt hervorragend und setztt, gutes Material vorausgesetzt, dem ganzen noch eins oben drauf! Genial! Auch alle zeitgemäßen Funktionen, wie Netzwerkfähigkeit, App-Steuerung (die Yamaha-App ist hervorragend) diverse Streamingdienste, AirPlay und Bluetooth etc. sind mit an Bord. Anschlüsse sind auch reichlich vorhanden, jedenfalls für den Normalanwender zu hause. Einzig seine schiere Größe und das Gewicht könnte so mancher Dame des Hauses ein Dörnchen im Auge sein. Man braucht für dieses "Geschoß" schon etwas Platz! Leider kann man beste Technik, dazu zählen großer Ringkerntrafo, riesige Kondensatoren und der diskrete, symmetrische Aufbau nebst einem extrem stabilen und verwindungssteifen Gehäuse derzeit nicht kleiner und leichter bauen. Ich kann den RX-A1050 nur guten Gewissens weiter empfehlen!
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

1 von 1 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Georg schrieb am 02.07.2016 14:57
Ein Gerätewunder
Detailwertungen
Ausstattung
Klang Film
Verarbeitung
Bedienung
Preis / Leistung
Anschlüsse
Klang Musik
Skalierung
Ich war schon sehr gespannt auf dieses Gerät der neuen YAMAHA-Serie! Mit meinen vorherigen Geräten war ich auch sehr, sehr zufrieden. Der letzte AV-Receiver war der TX-646 von ONKYO ... ebenfalls sehr, sehr gut! Aber jetzt brauchte ich für meine 5 Quellgeräte, die alle ein Upscaling bis auf 4 K (eines davon ist sogar ein UHD-Blu-ray-Player) zulassen, einen AV-Receiver, der auch die entsprechende Anzahl an HDMI-Eingängen zum Durchlaß dieser hohen UHD-Datenmenge hat. Und der YAMAHA hat sie ... und sogar noch mehr! Ja, und was sich nun bild- und tonmäßig tut, ist einfach als grandios zu bezeichnen. So viele verschiedene Klangeinstellungen hatte ich noch nie gehabt. Der Klang ist (selbstverständlich ganz speziell bei den hierfür gedrehten Action-Thrillern) großartig (ich habe übrigens 7 Lautsprecher - 2 davon sind DOLBY-ATMOS -Lautsprecher)! Ich möchte keine weiteren Ausführungen dazu machen. Ich möchte nur noch einmal wiederholen, daß ich eine solche Bild- und Tonqualität noch nie im Leben (und ich lebe bereits seit 66 Jahren) so hatte wie jetzt! Dieser YAMAHA-AV-Receiver ist höchst empfehlenswert!
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

Günther schrieb am 28.05.2016 19:36
Yamahamania
Detailwertungen
Ausstattung
Klang Film
Verarbeitung
Bedienung
Preis / Leistung
Anschlüsse
Klang Musik
Skalierung
Wegen Lieferschwierigkeiten von Yamaha mußte ich über 2 Monate warten bis ich ihn geliefert bekam. Aber das Warten hat sich voll gelohnt. Was soll ich sagen, ja Yamaha eben. Verarbeitung erste Sahne.Super tollerklarer Klang mit meinemKEF5.1 System. Viele Anschlussmöglichkeiten; Netzwerkfähig, Airplay, Musikdienste etc. etc...Optisch auch noch ein Hingucker.Funktioniert einwandfrei mit einer Fernbedienung (Harmony One). Kann diesen AVR jedem wärmstens empfehlen!!
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

1 von 1 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Marcus-André schrieb am 18.01.2016 08:30
Phänomenaler Netzwerkplayer mit allen erdenklichen Funktionen und tollem Klang
Detailwertungen
Ausstattung
Klang Film
Verarbeitung
Bedienung
Preis / Leistung
Anschlüsse
Klang Musik
Skalierung
Ich habe mir den multicastfähigen Yamaha RX A-1050 Netzwerkreceiver als Nachfolgemodell des RX A-1040. Ansonsten sind die beiden Geräte weitestgehend identisch. Top-Verarbeitung, viele Funktionen (Unterstützung aller gängigen Streamingdienste), unkomplizierte Bedienung mit der AV-Controller bzw. Multicast-App. Zudem zusammen mit dem BD-A1040 ein echter Hingucker im Wohnzimmer. Nachdem ich die WLAN-Abdeckung mithilfe von devolo dLAN® 500 WiFi-Adaptern ausgebaut habe ist die Wohnung zusammen mit dem Yamaha Duo nun flächendeckend beschallbar. Bluetooth-Lautsprecher anderer Hersteller (bei mr Bose Soundlink II) problemlos einzubinden. Der Klang ist mit einem Teufel LT4 5.1-Lautsprechersystem aus meiner Sicht tadellos. Einziger Minuspunkt im Bereich Ausstattung aus meiner Sicht die fehlende Bedienungsanleitung, die man sich aber auf der Yamaha Produktwebseite runterladen kann.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

0 von 1 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Anonymous schrieb am 26.12.2015 16:39
Sehr empfehlenswert
Bereits seit ca. 15 Jahren hatte ich einen Yamaha RX-V1800, der immer einen sehr guten Sound gebracht hatte. Leider war seit 2 Monaten ein Lautsprecherkanal (Front) defekt. Daher die Neuanschaffung. Alle Geräte, ausser CD-Spieler (Cyruss), sind per HDMI angeschlossen. Nach kurzem Review des Handbuches konnten alle Einstellung recht einfach durchgeführt werden. Toller Sound.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

1 von 2 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Ronald schrieb am 24.12.2015 11:14
super Gerät
Detailwertungen
Ausstattung
Klang Film
Verarbeitung
Bedienung
Preis / Leistung
Anschlüsse
Klang Musik
Skalierung
Bedienungsanleitung war leider nicht in Papierform verfügbar, nur über das Internet. Dennoch konnte das Geräte ohne Probleme in Bertrieb genommen werden. Der Klang ist fantastisch mit den entsprechenden Lautsprechern. Habe lediglich das Synchronisieren der einzelnen Fernbedienungen noch nicht richtig verstanden (TV + BD-Player)
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

1 von 1 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Norbert schrieb am 10.12.2015 19:19
Ein typischer Yamaha!
Detailwertungen
Ausstattung
Klang Film
Verarbeitung
Bedienung
Preis / Leistung
Anschlüsse
Klang Musik
Skalierung
Ein toll verarbeitetes Gerät mit sehr gutem Klang. Im Filmbereich mit atemberaubender Dynamik, im HI-FI Bereich sehr fein auflösend. In Verbindung mit meinen Elac Boxen ein phantastisches Klangerlebnis in dieser Preisklasse. Nebenbei auch noch ein Blickfang in meinem Wohnzimmer. Von meiner Seite eine klare Kaufempfehlung.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

4 von 4 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Thomas schrieb am 19.11.2015 23:36
Ein Traum....
Detailwertungen
Ausstattung
Klang Film
Verarbeitung
Bedienung
Preis / Leistung
Anschlüsse
Klang Musik
Skalierung

Yamaha verspricht einiges .... das Team von HiFi Regler berät kompetent.... das Ergebnis ist überzeugend und jeden € wert. Receiver läuft bei mir mit Lautsprechern Elac FS 247.2 , Elac BS 243.2 , Elac CC 241.2 im absoluten im "Traumklangbereich" :-) Absolut empfehlenswert !!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...