Erfahrungen und Bewertung von Kunden für Yamaha RX-V2500RDS (titan)

Digitaler 7.1-Kanal-AV-Reveiver

So wurde das Produkt bisher bewertet:

5 Sterne 1 Kunden
4 Sterne niemand
3 Sterne 2 Kunden
2 Sterne niemand
1 Sterne niemand
(Durchschnittswert aus 3 Bewertungen)

Welche Erfahrungen haben Sie gemacht?

zurück Bewertung schreiben

Anonym schrieb am 30.08.2005 13:38
Auspacken, einstellen und geniessen!!!
Ich bin seit ca. 2 Wochen im Besitz des Yamaha und muß sage, alle Achtung! Ich hab das Teil angeschlossen und eingemessen und war riesig enttäuscht, das Ding hörte sich an wie ein alter Blecheimer. Aber wie das ja meistens immer so ist, liegt der Fehler bei einem selber. Ich hab im Setupmenu einen kleinen Punkt verändert und schon hat das Teil die Handbremse gelöst und dann richtig losgelegt. Ich hab mich echt erschrocken wie der Amp den Sub anschiebt. Die restlichen Lautsprecher "klingen" jetzt. Hab dann verschiedenste DVD´s reingelegt, umwerfend wie klar das Klangbild ist und wie schön der Bass steht. Alles im Allem nur zu empfehlen.
Schöne Zeit Heiko
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

1 von 1 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Anonym schrieb am 18.04.2005 09:46
Guter Receiver aber schlechter Service von HiFi Regler
Ich habe diesen Receiver bei meinem örtlichen Fachhändler gekauft und kann nur sagen es ist ein sehr gutes Gerät. Im Vergleich zu meinem "alten" Receiver ein sehr großer Unterschied was den Klang angeht. Das Einmesssystem hat seine Arbeit sehr gut gemacht und ich habe nur wenig nachgeregelt.

Schlechten Service musste ich allerdings bei Hifi-Regler selbst feststellen. Nach einer Reklamation und Inanspruchnahme meines 14-tägigen Rückgaberechts gab es Ärger beim zurück überweisen des Geldes und unprofessionelles Verhalten was Beratung und Kundenfreundlichkeit angeht! Nach einigen E-Mail Kantakt wurde mir plötzlich mitgeteilt das man an mich nichts mehr ausliefert und keine weiteren Mails wurden mehr beantwortet.
Schade das ein „seriöser“ Onlinehandel zu solchen Mitteln greift um sich Kunden vom Leib zu halten die nur ihr gutes Recht in Anspruch nehmen!

MfG
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

Marco Klüter schrieb am 05.12.2004 11:02
Spitzen Gerät zu einem vernünftigen Preis!
Hallo erstmal!
Da ich schon besitzer eines Yamaha Sourround Verstärkers(DSP A2)war habe ich natürlich schwer überlegt ob sich der Wechsel für mich lohnt.Nach einen sehr netten Telefongespräch mit einem Mitarbeiter der Firma HiFI Regler habe ich mich dann entschlossen mir den Receiver Yamaha RX-V2500 RDS zu bestellen.2 Tage später war das Gerät auch schon bei mir:-).Beim auspacken bemerkte ich sofort die sehr gute Verarbeitung des Gerätes.Da strahlte das Männerherz schonmal kräftig!!Mein erster gedanke war `GEIL`:-).Der alter Receiver wurde hektisch abgeklemmt und der neue mit erzwungener ruhe angeklemmt.Dank YPAO war das einmessen der Anlage kein Problem.Erstmal hat einen die Flut an neuen Funktionen zwar ziemlich verwirrt.Aber dank der guten Bedienungsanleitung habe ich mich dann doch schnell zurecht gefunden.Also DVD eingelegt und los ging es.Und was mich da erwartet hat war schlichtweg der Hammer.Mein alter Verstärker war ja nun auch nicht gerade der schlechteste.Aber das hier waren Welten.Der Bass ist schlichtweg überwältigend.Sauber kommen die Höhen rüber.Und Dank YPAO war das System super eingestellt.Änderungen habe ich keine mehr vorgenommen.Klasse.Also die ca.900€ sind super angelegt und ich kann das Gerät nur bestens empfehlen.Alles macht einen sehr hochwertigen Eindruck.Die Grafische Menüoberfläche des Receivers ist logisch aufgebaut und auch für Änfänger sehr zugänglich.Ich kann das Gerät also nur bestens empfehlen.900 Euronen sind zwar kein Pappenstiel aber in diese Gerät hat man dank 7.1 Fähigkeit auch für die Zukunft vorgesort.Und was der Reciever alles drauf hat an Modi kann man ja sehr gut in der Produktbeschreibung der Firma HiFi Regler nachlesen.Also nicht weiter nachdenken KAUFEN.Alle Rechtschreibfehler dürft ihr behalten und bei Ebay verkaufen:-)Also traut euch und gebt das Geld aus.Ihr werdet es nicht bereuen.Viele Grüße

Marco Klüter
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...