Erfahrungen und Bewertung von Kunden für Yamaha RX-V3067

7.1-Kanal-AV-Receiver, erweiterbar auf 11.2, 8/2 HDMI-Anschlüsse (1.4a, 3D, ARC)

So wurde das Produkt bisher bewertet:

5 Sterne 20 Kunden
4 Sterne niemand
3 Sterne niemand
2 Sterne niemand
1 Sterne niemand
(Durchschnittswert aus 20 Bewertungen)

Welche Erfahrungen haben Sie gemacht?

zurück Bewertung schreiben

Mohammad vicky schrieb am 16.08.2016 22:28
Best receiver
Detailwertungen
Ausstattung
Klang Film
Verarbeitung
Bedienung
Preis / Leistung
Anschlüsse
Klang Musik
Skalierung
Hello. Yamaha always the best. Receiver.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

1 von 1 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Anonym schrieb am 14.04.2012 09:15
Top!
Detailwertungen
Klang Musik
Klang Film
Ausstattung
Verarbeitung
Bedienung
Anschlüsse
Preis / Leistung
 Exzellente Musikalität fürs Geld.Präzise klingender Receiver, lückenlose Ausstattung. 
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

1 von 2 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Peter K. schrieb am 30.03.2012 21:24
Sehr zu empfehlen...
... die Möglichkeiten der Anschlüsse (Eingänge) sind enorm vielfältig.
Die Möglichkeiten der Lautsprecheranschlüsse sind auch sehr gut (mehrere Zonen)
Der Klang an einer Teufel Theater 500 ist enorm gewaltig.
Sehr schneller Versand.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

1 von 2 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Andreas B. schrieb am 22.03.2012 22:28
prima
Detailwertungen
Klang Musik
Klang Film
Ausstattung
Bedienung
Skalierung
Anschlüsse
Preis / Leistung
sehr guter av receiver kann ich nur weiter empfehlen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

0 von 3 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Heiko T. schrieb am 16.01.2012 15:39
geht es noch besser ?
Lieferzeit: sehr gut
Kundenservice: sehr gut

und der Yamaha spricht doch für sich selber. Bin sehr zufrieden
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

1 von 3 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Mathias H. schrieb am 11.01.2012 16:23
Top Gerät
Detailwertungen
Klang Musik
Klang Film
Ausstattung
Verarbeitung
Bedienung
Skalierung
Anschlüsse
Preis / Leistung
Hatte vorher den DSP- A1 sicher auch kein schlechtes Gerät ,aber der RX-V 3067 spielt in einer anderen Liga.
Wirklich nur zu empfehlen ist jeden Cent Wert der Receiver........
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

2 von 4 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Stephan J. schrieb am 16.07.2011 10:41
einmal Yamaha, immer Yamaha
Detailwertungen
Klang Musik
Klang Film
Ausstattung
Verarbeitung
Bedienung
Skalierung
Anschlüsse
Preis / Leistung
Ich habe den Yamaha AX-1 durch den RX-V3067 ersetzt um mein Heimkino dem neuesten Stand der Technik anzupassen.
Deshalb bin ich bei Yamaha geblieben um die Vorteile der zusätzlichen vorderen und hinteren Presence-Lautsprecher zu nutzen.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren... Kommentar ausblenden
Kommentar von Ulf am 01.02.2012 14:46:

welche hinteren Presence Speaker?

5 von 8 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Anonym schrieb am 06.07.2011 21:19
Flexibler und hochmoderner AV-Receiver, der zum fairen Kaufpreis eine herausragende Ausstattung und erstklassige Audioqualitäten mitbringt.
Detailwertungen
Klang Musik
Klang Film
Ausstattung
Verarbeitung
Bedienung
Skalierung
Anschlüsse
Preis / Leistung

Der Yamaha RX-V3067 beeindruckt durch seine enorme Audioausstattung und ist für Installationen bis 11.2 bereit. Allerdings hat Yamaha dem Hightech-Geräte nur sieben Endstufen mit auf den Weg gegeben, wer also die Option, vorn und hinten mit zusätzlichen High/Presence-Lautsprechern zu arbeiten, nutzen möchte, benötigt vier externe Endstufen. Klanglich präsentiert sich der 3067 in der Grundeinstellung als neutraler, lebendiger Vertreter, der mit straffem Bass, tollem Tiefgang und feiner Stimmwiedergabe auch den anspruchsvollen Hörer begeistert. Wer den Yamaha im 11.1 oder 11.2 Modus betreibt, kann sich über eine enorme Effektfülle freuen, die räumliche Dichte ist enorm. Hervorragend ist die Zusammenarbeit mit den hochwertigen DSPs, gerade bei modernen Action-Blockbustern kann man sich herausragenden Kinogenuss ins Haus holen. Audiophile allerdings dürften dem Straight-Modus (reines Decoding ohne DSPs) mehr Gefallen entgegen bringen. Erstklassig – ohne jeden Kritikpunkt, sieht man als Rahmen die Preisklasse - sind die Stereoqualitäten. Klar, spritzig, räumlich beeindruckend und fein aufgelöst, verweist der 3067 viele Konkurrenten auf die Plätze. Videoseitig ist der Yamaha trotz hochmodernem Chip kein Überflieger. Er präsentiert sich zwar gerade bei der Upconversion von Videomaterial auf 1080p in sehr guter Verfassung, setzt bei der Upconversion von Filmmaterial aber keine neuen Maßstäbe. Die Netzwerk- und Multimediafähigkeiten sind gut. Musik-Dateiformate können problemlos gestreamt werden, die Auswahl an Formaten ist tadellos. Leider können keine Foto- oder Videodateien gestreamt werden. Nicht perfekt ist auch, dass für die Integration des iPhones oder des iPods im Gegensatz zu den meisten Konkurrenten noch ein optionales Dock benötigt wird und nicht ein normales USB-Kabel reicht. Prima hat uns die einfach zu bedienende, schnelle und zuverlässige Internet Radion Funktion gefallen. Auch das Anschlussangebot inklusive zwei simultan zu verwendenden HDMI 1.4a Ausgängen findet unsere volle Zustimmung. Wie von Yamaha gewohnt, weiß auch der RX-V3067 mit seiner edlen Optik und der hochwertigen Verarbeitung zu begeistern. Das Innenleben des Gerätes ist prima aufgebaut, lediglich die Verkabelung könnte im Detail noch etwas Feinschliff vertragen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren... Kommentar ausblenden
Kommentar von tom am 01.02.2012 14:50:

Bei areadvd abkopiert? Machste hier einen auf guttenberch....

3 von 7 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Anonym schrieb am 06.07.2011 21:17
Flexibler und hochmoderner AV-Receiver, der zum fairen Kaufpreis eine herausragende Ausstattung und erstklassige Audioqualitäten mitbringt.
Detailwertungen
Klang Musik
Klang Film
Ausstattung
Verarbeitung
Bedienung
Skalierung
Anschlüsse
Preis / Leistung

Der Yamaha RX-V3067 beeindruckt durch seine enorme Audioausstattung und ist für Installationen bis 11.2 bereit. Allerdings hat Yamaha dem Hightech-Geräte nur sieben Endstufen mit auf den Weg gegeben, wer also die Option, vorn und hinten mit zusätzlichen High/Presence-Lautsprechern zu arbeiten, nutzen möchte, benötigt vier externe Endstufen. Klanglich präsentiert sich der 3067 in der Grundeinstellung als neutraler, lebendiger Vertreter, der mit straffem Bass, tollem Tiefgang und feiner Stimmwiedergabe auch den anspruchsvollen Hörer begeistert. Wer den Yamaha im 11.1 oder 11.2 Modus betreibt, kann sich über eine enorme Effektfülle freuen, die räumliche Dichte ist enorm. Hervorragend ist die Zusammenarbeit mit den hochwertigen DSPs, gerade bei modernen Action-Blockbustern kann man sich herausragenden Kinogenuss ins Haus holen. Audiophile allerdings dürften dem Straight-Modus (reines Decoding ohne DSPs) mehr Gefallen entgegen bringen. Erstklassig – ohne jeden Kritikpunkt, sieht man als Rahmen die Preisklasse - sind die Stereoqualitäten. Klar, spritzig, räumlich beeindruckend und fein aufgelöst, verweist der 3067 viele Konkurrenten auf die Plätze. Videoseitig ist der Yamaha trotz hochmodernem Chip kein Überflieger. Er präsentiert sich zwar gerade bei der Upconversion von Videomaterial auf 1080p in sehr guter Verfassung, setzt bei der Upconversion von Filmmaterial aber keine neuen Maßstäbe. Die Netzwerk- und Multimediafähigkeiten sind gut. Musik-Dateiformate können problemlos gestreamt werden, die Auswahl an Formaten ist tadellos. Leider können keine Foto- oder Videodateien gestreamt werden. Nicht perfekt ist auch, dass für die Integration des iPhones oder des iPods im Gegensatz zu den meisten Konkurrenten noch ein optionales Dock benötigt wird und nicht ein normales USB-Kabel reicht. Prima hat uns die einfach zu bedienende, schnelle und zuverlässige Internet Radion Funktion gefallen. Auch das Anschlussangebot inklusive zwei simultan zu verwendenden HDMI 1.4a Ausgängen findet unsere volle Zustimmung. Wie von Yamaha gewohnt, weiß auch der RX-V3067 mit seiner edlen Optik und der hochwertigen Verarbeitung zu begeistern. Das Innenleben des Gerätes ist prima aufgebaut, lediglich die Verkabelung könnte im Detail noch etwas Feinschliff vertragen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

4 von 4 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Dominik Z. schrieb am 22.03.2011 11:02
Jeden Euro Wert
Momentan läuft das Gerät noch als 0.1 System mit einer alten Stereo Hifi Anlage, die über Zone 2 angeschlossen ist. Zumindest der Subwoofer wird super angesteuert. Ende dieser Woche wird daraus aber endlich ein Yamaha 7.2 System.
Das Handbuch, welches ungewohnterweise nur auf CD bzw. Online verfügbar ist, ist gut gegliedert. Das übersichtliche OSD Menü lässt sich das System, selbst für Heimkino und Hifi Anfänger sehr gut installieren. Die Verarbeitung von Blu-Ray Material per HDMI besticht durch eine herausragende Qualität.
Die Verarbeitung ist für diese Preisklasse sehr gut. Drehregler und Klappe aus Metall. Der Netzwerkanschluss erfolgt tadellos und es stehen tausende Radiosender, nach Genre bzw. Ländern, sortiert zur Verfügung. Diese können in Favoritenlisten abgelegt werden. Auch die Verwendung des Receivers im Netzwerk als DLNA Client im Zusammenspiel mit dem Windows Media Player bzw. der Zugriff auf DLNA Server funktionieren tadellos.
Die Fernbedienung ist programmierbar und erlaubt auch die Erstellung von Makros, so dass man mehrere andere Geräte durch einen einfachen Tastendruck gleich mit aktivieren kann.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

1 von 17 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Anonym schrieb am 10.03.2011 09:47
Yamaha ist die Top Marke der Welt 1AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA
Detailwertungen
Klang Musik
Klang Film
Ausstattung
Verarbeitung
Bedienung
Skalierung
Anschlüsse
Preis / Leistung

Habe den RX-V359 super klang der bas 1aaaaaa einfach alles super das Yamaha Power.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

12 von 12 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Anonym schrieb am 03.02.2011 00:22
Hammer AV Receiver - der bisher beste Yamaha den ich hatte !
Detailwertungen
Klang Musik
Klang Film
Ausstattung
Verarbeitung
Bedienung
Skalierung
Anschlüsse
Preis / Leistung

Seit kurzem habe ich den 3067 zu Hause stehen. Nach kurzem Test war klar - das ist mein neues Highlight - absoluter Hammer für einen AV Receiver ein hervorragender Stereo Klang. Meine NAD Stereo Anlage ( Vor und Endstufe ) habe ich verkauft - der Yamaha bringt als erster AV Receiver locker die gleiche Leistung und Klangperformance - das hätte ich nicht erwartet. 

Als Zuspieler habe ich einen Yamaha DVD 2900 den ich mir noch vor einem Jahr sehr günstig neu gekauft habe. Beste  Qualität und top  Klang  - BD ist keine Alternative solange es keine witklich guten und bezahlbaen BD Player gibt. 
Die derzeitigen Yammi BD Player sind leider nicht gerade ein Hit !

Auch im Vergleich zu NAD CD Player besticht der Klang dieser Kombination !

Meine Empfehlung an Jeden der überlegt nur eine Anlage mit sehr guten Klangeigenschaften zu betreiben , auf jeden Fall den 3067 und nicht den kleinen Bruder 2067. Der 3067 ist deutlich kraftvoller ( Elkos und Trafo ) - das hört mann vor allem im Bassbereich der wesentlich kontrollierter und fundamentaler ist. Ich würde das hier nicht schreiben wenn es nicht so wäre. Ich habe schon einige AV-Receiver gehabt, meistens Yamaha , manchmal Denon - der 3067 ist mein persönliches Highlight.  Den absoluten Test habe ich vollzogen indem ich direkt eine Tonaufnahme von meinem Klavier ( Micro Aufnahme per MD Recorder ) via Yamaha Receiver abgespielt habe - direktvergleich zu NAD - ein verblüffendes gutes Ergebnis des Yamaha -  natürlich sind auch die Lautsprecher mit das wichtigste  - ich gehe aber davon aus dass am Yammi keine Mülleimer hängen sondern ordendlich klingende Boxen. Ich betreibe Nubert Lautsprecher - eine hervorragende Kombination - wie gesagt -  steht einer NAD Kombination in nichts nach in Sache Stereoklang. In Sachen AV Digital ist Yamaha sowieso deutlich besser als viele anderen AV Receiver in diesem Preissegment. Mein Tipp : In der Preisklasse bis 3000 € sollte es der Yammi sein - wer mehr will sollte dann gleich zum großpen Yammi  Bruder greifen :-) der deutlich höher zu buche schlägt. NAD ist keine echte Alternative. Alleine 2 Dinge möchte ich kritisch anmerken : Der Phonoeingang bedient nur MM ( wenn man Phono braucht )  MC wird nicht unterstützt - ich habe deshalb den NAD pp2 hier an einem Audioeingang laufen. Die Menüführung ist gewöhnungsbedürfttig, man muss sich rein arbeiten. leider kein Handbuch - auf CD  - muss man also erst ausdrucken.
Die Fernbedienung ist etwas unübersichtlich - Tasten zu klein -  muss man sich erst daran gewöhnen - doch der gute Klang und die gute Haptik Überwiegen bei weitem.

Fazit : Wer gerade so etwas sucht ...unbedingt kaufen !!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren... Kommentare ausblenden
Kommentar von Anonym am 03.02.2011 00:32:

Korrektur : DVD 2700 ist der Zuspieler nicht 2900 den gibtes nur als BD :-)

Kommentar von matthias am 01.02.2012 15:09:

guter Bericht, vor allem eigens erstellt, nicht wie die andere Pappnase, einfach nur copy&paste, w.o..
Einen AVR Phonoeingang mit "nur" MM zu bemängeln, der kein MC hat, halte ich allerdings für kritisch.
Wer hört denn LP mit einem AVR?
Diese Aussage alleine, lässt an die Hörqualität  zweifeln, seine NAD, sogar Vor,-Endstufe einem AVR vorzuziehen.
Dass es keine guten bezahlbare BD-Player geben soll, erscheint ebenfalls rätselhaft.
Hoffentlich hörst du wenigstens deine CDs nicht auch noch über den DVD-Player.
Wenn ja, würd mich dieses Hörergebnis mit dem Verkauf (d)einer NAD Kombi aLLERDINGS NICHT IM GERINGSTEN verwundern.

8 von 9 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Sven O. schrieb am 04.01.2011 12:09
Überagendes Gerät
Detailwertungen
Klang Musik
Klang Film
Ausstattung
Verarbeitung
Bedienung
Skalierung
Anschlüsse
Preis / Leistung
Wir haben das Gerät Momentan noch als 2.1 System laufen. Durch die gute gegliederte Bedienungsanleitung und das übersichtliche OSD Menü lässt sich das System, selbst für Heimkino und Hifi Anfänger sehr gut installiern.
Das zeitlose Design und die Verarbeitung finde ich für diese Preisklasse sehr gut. Drehregler und Klappe aus Metall.
Der Netzwerkanschluss erfolgt tadellos und es stehen tausende Sender zur Verfügung. Diese können in Favoritenlisten abgelegt werden.
Sehr gut finde ich die zusätzliche kleine Fernbedienung. Diese reicht für die allgemeine Bedienung voll aus.
Selbst nur als 2.1 System kommen die Klangprogramme voll zum tragen.
Als LS sind KEF Q900 im Einsatz. Eine gute Kombination.
Für mich war ein Download der Bedienungsanleitung vor dem Kauf sinnvoll. Dort kann man schnell den Funktionsumfang abgreifen.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

0 von 6 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Thomas K. schrieb am 30.12.2010 20:40
Top Gerät
Detailwertungen
Klang Musik
Klang Film
Ausstattung
Verarbeitung
Bedienung
Skalierung
Anschlüsse
Preis / Leistung
Der Wechsel von meinem DSP-A2 hat sich absolut gelohnt.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

18 von 18 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Jose Carlos A. schrieb am 29.12.2010 19:42
Ich bin begeistert!
Detailwertungen
Klang Musik
Klang Film
Ausstattung
Verarbeitung
Bedienung
Skalierung
Anschlüsse
Preis / Leistung

Ich habe vier Jahre einen RX-V2700 gehabt, entsprechend kann ich nur damit direkt damit vergleichen. Da ich es nur eine Woche habe, sind dies nur meine erste Eindrücke. Ich gebe die bis jetzt festgestellten Unterschiede wieder:

  • Dem 3067 gelingt die Differenzierung der einzelnen Instrumente bei klassischen Aufnahmen besser.
  • Er hat mehr Druck in Tiefbereich.
  • Musik klingt so als ob alle Instrumenten die gleiche Lautsärke hätten.
  • Ist von der Bedienung her einfacher.
  • Die Fernbedienung ist besser lesbar (die Knöpfe sind aber vielleicht ein bisschen zu klein).
  • Die Enhancer-Funktionen für mp3 holen tatsächlich mehr raus, aber gelegentlich klingen die Musikstücke etwas seltsam.
  • Die Skalierung ist für DVDs sehr gut.

Eigentlich wo immer ich hingeschaut habe, war er eindeutig besser als der 2700.

Insgesamt hätte ich nicht gedacht, dass der Unterschied so groß sein würde, aber ja, der 3067 klingt eine Klasse besser.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

3 von 9 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Stefan S. schrieb am 21.12.2010 10:46
Unglaublich
Detailwertungen
Klang Musik
Klang Film
Ausstattung
Verarbeitung
Bedienung
Skalierung
Anschlüsse
Preis / Leistung
Auch wenn das Gerät gefühlt völlig überteuert ist  (im Vergleich zu den kleineren Versionen) ist es der unglaublich beste Verstärker den ich jemals besessen habe - wusste bis dato nicht, was meine Boxen (T+A Criterion 160) wirklich können. Deshalb: jederzeit nochmal genau dieser Verstärker zu diesem Preis :)
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

14 von 15 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Anonym schrieb am 20.12.2010 12:25
Absoluter Top Bolide
Detailwertungen
Klang Musik
Klang Film
Ausstattung
Verarbeitung
Bedienung
Skalierung
Anschlüsse
Preis / Leistung
Habe den Receiver jetzt 3 Tage und muss sagen,
der haut mich vom Hocker.
Hatte vorher ein TOP Gerät von Pioneer und war sehr skeptisch mit dem Markenwechsel.
Der RXV3067 hat mich in allen Punkten überzeugt.
1. Optik absolut klasse(endlich mal nicht mehr dieses altgebackene Bernstein Display)
2.  Verarbeitung, TOP(Kritik oben kann ich überhaupt nicht verstehen, alle Klappen und Knöpfe super verarbeitet und
garnichts wackelt rum)
3. Sound ....... so was von Geil mit absolut krasser Dynamik und genialem Einmesssystem, das seinesgleichen sucht(hatte vorher am Pioneer auch schon ein sehr gutes, weiss also von was ich rede!!!)
4. Bedienung, sehr gut dank OnScreen Display sehr überschaubar!!!
5. Preis... sollte man vergleichen lohnt sich!!!
Aslo hoffe das hilft denen die sich wie ich nicht sicher waren ob der Kasten was taugt.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren... Kommentare ausblenden
Kommentar von targo am 01.02.2012 15:15:

aber gekauft haste den "Kasten" auch?
Klingt eher so, als ob du ihn mal bei MM 'ne halbe stunde gehört hast.
"Aslo", nein, das hilft überhaupt nicht!

Kommentar von anonym am 01.03.2012 23:58:

Was soll das denn heissen!!!
Halbe Stunde bei MediaMarkt gehört????
Solltest vielleicht überlegen bevor du so einen Schund
schreibst!!!
Habe über die letzten Jahre genug Erfahrung sammeln können,
du hast wahrscheinlich noch 2mm² Kabel aus dem Conrad Shop an Deiner Anlage!!!!

2 von 8 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Hans-Heinrich D. schrieb am 23.11.2010 10:57
Das Gerät ist ein absolutes Spitzenteil
Detailwertungen
Klang Musik
Klang Film
Ausstattung
Verarbeitung
Bedienung
Skalierung
Anschlüsse
Preis / Leistung

Das Gerät entspricht fast allen meinen Anforderungen.
Nachteil: Ich habe als Main Boxen 2 Bose 901 mit active equalizer. Das Gerät hat keine auftrennbaren Vor und Endstufen.
Ich kann die Bose Boxen somit nur mit einer schlechteren Wiedergabe im Höhenbereich verwenden.

Vielleicht haben Sie eine Lösung für mich.

Ich würde mich über eine schnellstmögliche Antwort sehr freuen.

Viele Grüsse

Hans-Heinrich Dührkop

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren... Kommentare ausblenden
Kommentar von Edi am 30.12.2010 15:51:

Das Gerät hat auftrennbare Vor- und Endstufen.

Kommentar von Lorenz am 01.02.2012 15:24:

Kauf dir ein paar anständige Speaker und schmeiss die Bose auf dem Müll.
Den anständigen AVR hast du doch schon .

Kommentar von Das Ding am 05.02.2012 00:28:

@Lorenz
Was für ein wertvoller Beitrag.... lall ins All sage ich da nur. 

Kommentar von michel am 18.08.2012 11:41:

hallo,
ich habe mit dem rxv 1700 leider das gleiche problem mit dem 901er equalizer!
haben sie schon eine lösung?
mfg

6 von 20 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Anonym schrieb am 22.11.2010 05:56
super klang
Detailwertungen
Klang Musik
Klang Film
Ausstattung
Verarbeitung
Bedienung
Skalierung
Anschlüsse
Preis / Leistung

da ich 2 bässe habe ist die getrennte steuerung und einstellmöglichkeiten dieser genial.
er klingt sehr gut und ist multimedial genial ausgestattet.
das bild das er weiterleitet ist der hammer.

-die klappe ist bei usb betrieb offen und einen hinteren anschluß gibt es nicht schade.
-die drehregler habe ich schon wackelfreier und angenehmer verarbeitet gesehen sind aber ok.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

7 von 27 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Jürgen D. schrieb am 01.11.2010 12:46
AV-X 3067 sehr gut
Detailwertungen
Klang Musik
Klang Film
Ausstattung
Verarbeitung
Bedienung
Skalierung
Anschlüsse
Preis / Leistung

Sehr guter Musiker mit einem sehr guten Auge!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...