Erfahrungen und Bewertung von Kunden für Yamaha YSP-3300

Digitaler Soundprojektor

So wurde das Produkt bisher bewertet:

5 Sterne 2 Kunden
4 Sterne 3 Kunden
3 Sterne niemand
2 Sterne niemand
1 Sterne niemand
(Durchschnittswert aus 5 Bewertungen)

Welche Erfahrungen haben Sie gemacht?

zurück Bewertung schreiben

1 von 1 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Anonym schrieb am 10.02.2015 14:24
Ein Hingucker mit tollem Sound!
Detailwertungen
Abbildung
Neutralität
Feinauflösung / Detailtreue
Räumlichkeit
Natürlichkeit
Dynamik
Pegelfestigkeit
Bassqualität
Wertigkeit / Verarbeitung
Preis / Leistung
Der YSP 3300 war die 5 Anlage die ich an meinem Samsung LCD testete. Nach Bose und Teufel, sowie den Samsung 450 und 750 war ich bei der YSP 3300 sowohl von der Optik, als auch vom Klangbild überzeugt. Die Installation war in ca. 2 Stunden -inklusive Feinabstimmung- erledigt. Klar, der Bass ist für 50 m² Räume eventuell zu dünn, bei mir in einem "normalem" Wohnzimmer aber völlig ausreichend. Die vielen Möglichkeiten der Feinabstimmung ermöglichen zu jeder Art von Wiedergabe einen tollen Sound. Mir war wichtig, dass auch Berichte, Nachrichten oder eben normale Filme mit klarer Wiedergabe der Stimen und eben deutlich aufgewertet gegenüber dem TV rüber kommen. Bei 5.1 sind tatsächlich Soundeffekte "von hinten" gut hörbar, jedoch wie im Kino nur bei entsprechener Lautstärke. Ich kann die YSP empfehlen, wenn man kein Soundfreak ist und auf einen guten Ton zum HD-Bild Wert legt. Ach ja, der Preis: durch das tolle Anbgebot von Hifi-Regler durchaus akzepzabel.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

2 von 3 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Anonym schrieb am 23.02.2014 15:38
Nachtrag
Nach längeren Spielereien mit den Einstellungen und diverser Umpositionierungen, sowie unter Zuhilfenahme von verschiedenem Testmaterial bin ich doch mehr als zufrieden mit den nun erzielten Audioergebnissen. Gut codiertes Material, zugespielt von BlueRay oder Mediaplayer sowie vom Laptop bringen ernorme räumliche Tiefe mit interessanten Raumklangeffekten. Enttäuscht bin ich lediglich vom HD Audiomaterial, welches von unseren rechtlich öffentlichen Sendern geboten wird. Selbst bei Arte HD leuchtet wenigstens die rote LED, welche Raumklangsound anzeigt und auch teilweise recht gut reproduziert wird.
OLYMPIA im ZDF und der ARD ???? Stereo, keine LED leuchtet!!! entsprechend mager sind auch die Raumeffekte bei diesem sportlich hoch gehandeltem Event. Als genötigter GEZ "Kunde" bin ich sehr enttäuscht von unseren öffentlich rechtlichen Berichterstattern, welche uns trotz Zwangsgebühren nicht in den Genuss von vollwertigem Sendematerial in Form von guter Audioqualität kommen lassen.
Da lässt man lieber unsere Atlethen und Reporter in völlig überteuerten Bogner Clownanzügen rumstrampeln, was in sportlicher Hinsicht ja auch nicht viel gebracht hat.
Deshalb bekommt die YSP 3300 für die Umsetzung aus katastrophaler Audioeinspeisung doch noch ein wenig Live Feeling reproduzieren zu können hier klar eine Goldmedaille.
Wer also bereit ist mit der YSP 3300 ein wenig zu arbeiten ist bestens bedient. Für Mega Experten wären ein paar mehr Finetunig Einstellungen bestimmt noch wünschenswert. Alles in allem ein schickes Gerät, welches nach angfänglichen kleinen Hürden seinen Preis mehr als rechtfertigt. Glückwünsche an Yamaha. gut gemacht.

FAZIT:
Klare Kaufempfehlung
Guter bis sehr guter Raumklang (aus einem Frontsystem)
Sehr hochwertige Optik
Aufgrund seiner technischen Möglichkeiten nicht sehr leicht zu bedienen, aber wenn man es durchschaut hat......cool
P.S.: Wie lange müssen wir Besitzer/Betreiber hochwertiger HomeSystems noch darauf warten, bis wir ordentliche Qualität von unseren GEZ Sendern angeboten bekommen???
Hab mir Gedanken gemacht, ob ich ein paar Einstellungen posten soll... Blödsinn.... Keine Wohnung ist gleich... Check Intellibeam...Tune Fine nach Deinen Vorstelluingen....Hope to Help You

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

2 von 2 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Anonym schrieb am 31.01.2014 17:19
Sehr gutes Gerät, Preis leicht zu teuer
Detailwertungen
Abbildung
Neutralität
Feinauflösung / Detailtreue
Räumlichkeit
Natürlichkeit
Dynamik
Pegelfestigkeit
Bassqualität
Wertigkeit / Verarbeitung
Preis / Leistung
Wie soviele habe ich mich lange nach einer Alternative zur klassischen 5.1 (7.1) Anlage umgesehen.
Meine Räumlichkeit sowie der Aufstellungsort ließen auf ein gutes räumliches und akustisches Ergebnis hoffen. Also bestellt.
Erstmal angenehm von Hifi Regler überrascht. Schnell telefonisch erreichbar. Kompetente Beratung. Schnelle Lieferung und bester Preis.
Die YSP 3300 Soundbar ist sehr wertig verarbeitet. Zeigt anhand Ihrer Grösse schon mal -- Hallo aus mir kommt was raus. Steht unter einem 70 Zoll Fernseher. Optische Grössenverhältnisse passen top. Der Subwoofer sollte auch nicht versteckt werden. Der kann sich ebenfalls vom Design her sehen lassen. Beide Teile sind optisch absolut Wohnzimmertauglich und wenn man sie sieht will man unwillkürlich hören, ob denn da auch so ein "glänzender" Sound rauskommt, wie es die Optik vermittelt.

Also anschließen, einrichten, Intellibeam starten und genießen. ?!?

Uups. So einfach ist es dann leider doch nicht. Intellibeam ist erst mal eine grobe Vorjustierung. Trotz relativ guten räumlichen Bedingungen bedarf es sehr wohl noch der manuellen Feinjustierung. Diese lässt sich aber über die exzellente Fernbedienung und einem relativ einfach gehaltenem Menü relativ gut durchführen. Ausserdem ist es ratsam die Soundbar auch mal leicht verdreht zum Hörplatz auszurichten, um gegebenenfalls Schwachstellen im Raum, welche den Beam "schlucken" zu umgehen.

Nach ewlichen Messungen hatte ich dann die richtige Ausrichtung gefunden. Leicht vom Hörplatz weggedreht um die Strahlwinkel anders umzulenken. Hier muß also Experimentierfreudigkeit an den Tag gelegt werden. Ausserdem sollte es so still wie möglich im Raum sein. Bei mir hat schon ein vorbeifahrender Lastwagen das Ergebnis extrem negativ beeinflusst.

Well done. Nun zum Sound. Am besten ist es natürlich Raumklang Signale zu füttern. Stereo Signale mit den DSP Programmen abzuspielen hauen einen nicht wirklich vom Hocker.
Der Klang ist fein nuanciert. Sprache sehr gut verständlich. Raumklangeffekte sind wahrzunehmen, absolut unaufdringlich. Man hat das Gefühl "tiefer" ins Bild zu sehen. Man sollte auch den Pegel ruhig etwas lauter stellen, dann erhöht sich die Tiefe und das Bassfundament. Da das System für mittlere Wohnraumgrössen ausgelegt ist kann dies auch ohne die Nachbarn zu belästigen gemacht werden.
Center Verständlichkeit ist super, Stereo links und rechts ebenfalls, alles was von hinten kommt fällt technisch bedingt natürlich ab, aber ist je nach Quelle teilweise zu orten.
Musik abspielen ist OK. Ordentliche Wiedergabe. Party würd ich damit nicht machen. Zur Untermalung reicht es allenfalls.

FAZIT:
GUT
Edel verarbeitetes Gerät (Hingucker)
Ordentliche Raumklangergebnisse wenn man bereit ist zu experimentieren
Angenehmer Klang, gut abgestimmt auch mit Subwoofer
Die empfundene Lautheit ist nach "draussen" nicht wirklich belästigend
Nach Einrichtung leicht zu bedienen - IR Weiterleiung sowie ARC funktionieren tadellos

MINUS:
Am Preis könnte sich nach unten noch was tun. Will aber nicht meckern
Ersetzt keine HIFI Musikanlage. Zur Untermalung aber sehr gut geeignet
Wer wirklich beim jedem Soundefekt welcher von hinten kommt den Kragen einziehen will, der muß sich ein klassisches 5.1 zulegen.

Wer aber angenehm  und gemütlich einen hochwertigen Fernsehabend in hoher Bild- und Tonqualität erleben will, ab und zu während dem Kochen etwas Musik hören will, der kann hier bedenkenlos zuschlagen.


PS.: Meiner Frau gefällt es optisch und klanglich hervorragend.

Hoffe Euch geholfen zu haben







Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

1 von 1 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Andreas G. schrieb am 09.02.2013 07:11
Top Artikel
Detailwertungen
Abbildung
Neutralität
Feinauflösung / Detailtreue
Räumlichkeit
Natürlichkeit
Dynamik
Pegelfestigkeit
Bassqualität
Wertigkeit / Verarbeitung
Preis / Leistung
Ein Sehr schöner Saundbar mit einem Ausgewogenen Klangbild.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...

1 von 1 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Dirk P. schrieb am 06.02.2013 23:08
Eine super Soundbar!!!
Detailwertungen
Abbildung
Neutralität
Feinauflösung / Detailtreue
Räumlichkeit
Natürlichkeit
Dynamik
Pegelfestigkeit
Bassqualität
Wertigkeit / Verarbeitung
Preis / Leistung
Eine super Soundbar.
Sowohl die Verarbeitung als der Sound ist super. Die Anlage steht bei mir in einen Raum komplett mit Dachschrägte und selbst dort ist das Ergebnis super.
Ich geben einen klare Kaufempfehlung. 
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Diese Bewertung kommentieren...