Check-Liste: Ultra HD- oder normalen Blu-ray-Player kaufen?

Carsten Rampacher (HIFI-REGLER Redaktion) am 28.09.2016

Schon seit geraumer Zeit ist die 4K/Ultra-HD-Ära endgültig im Wohnzimmer angekommen. Dafür gibt es mehrere Gründe. Zum einen sind Ultra HD-TVs preiswert geworden und kaum teurer als Full HD-TVs. Zum anderen bieten immer mehr Streaming-Dienste wie z.B. Netflix Ultra HD-Content an. Des Weiteren ist seit 2016 ein neuer Grund hinzugekommen, und dieser heißt High Dynamic Range. Mit unglaublicher Kontrastdynamik wird das Bild noch präziser, tiefer, lebensechter. Damit einher gehen eine präzisere Farbwiedergabe und ein größeres Farbspektrum, das präsentiert werden kann. Daher ist immer anzuraten, lieber etwas mehr Geld in die Hand zu nehmen und gleich einen Ultra HD-TV mit HDR zu kaufen. Nun aber kommen wir zu dem Grund, der Gegenstand dieses Specials sein soll: Mit der Ultra HD Blu-ray und den dazugehörigen Playern gibt es seit 2016 auch das entsprechende Medium und die Abspielgeräte für die neue Dimension von High Definition.

 

Der Ultra HD Blu-ray-Player DMP-UB900 von Panasonic ist sogar THX-zertifiziert

 

 

Für wen lohnt sich der Kauf eine Ultra HD Blu-ray-Players?

  1. Auch wenn sicherlich nicht alle Ultra HD Blu-rays bezüglich der Bildqualität von Beginn an begeistern konnten, so ist das Potential bei Bildschärfe und Detailtreue doch immens und der Blu-ray weit überlegen.
  2. HDR. Viele Ultra HD Blu-rays bringen dem HDR10-Standard entsprechendes Material mit. Ultra HD Blu-ray-Player auf dem deutschen Markt beherrschen grundsätzlich die HDR-Signalausgabe. In Verbindung mit einem entsprechenden TV ist dann der Ultra HD-Filmgenuss inklusive HDR komplett.
  3. Streaming-Dienste mit Ultra HD-Content gleich an Bord. Auch, wenn man keine Disc einlegen möchte - die Ultra HD Blu-ray-Player haben alle eine Smart-Plattform mit VoD-Diensten an Bord, die auch Ultra HD-Inhalte anbieten.
  4. Mehr Rechenleistung. In den Ultra HD-Blu-ray-Playern sitzen meist sehr leistungsfähige Prozessoren, die bei allen Aufgaben und Bedienprozessen viel Rechenleistung freisetzen. 
  5. Besseres Upscaling niedriger auflösender Inhalte. Inhalte, die z.B. von einer herkömmlichen Blu-ray-kommen, haben eine erstklassige Qualität, wenn der Ultra HD Blu-ray-Player diese auf die native Panelauflösung des Ultra HD-TVs hochskaliert. 

 

Ultra HD-Blu-ray mit HDR10-Inhalt und Ultra HD Premium-Lizenz gefallen mit großartiger visueller Dynamik

 

 

Alles in allem ist der Ultra HD-Blu-ray-Player für den modern orientierten Anwender, dessen Fokus auf maximaler Zukunftssicherheit liegt, die beste Wahl. Mit dem Ultra HD Premium-Zertifikat der Ultra HD Alliance beweisen die Player z.B. von Panasonic oder Samsung, dass sie höchste Anforderungen erfüllen können. Ein normaler Blu-ray-Player kann nur dann noch Akzente setzen, wenn er besonders hochwertig aufgebaut ist und auch über eine erstklassige Audiosektion verfügt. Legt der Anwender weniger Wert auf die neusten Bild-Standards (Ultra HD-BD und HDR), dann kann ein normaler BD-Spieler unter folgenden Aspekten interessant sein:

 

Auch gar nicht mal so teure BD-Player konventionellen Zuschnitts können noch glänzen, wenn sie z.B. besonders hochwertige D/A-Wandler an Bord haben

 

  1. Soll der BD-Spieler auch als CD-Player-Ersatz dienen und analog angeschlossen werden, gibt es enorm edle BD-Player (z.B. von Arcam, Denon, Pioneer), die herausragende, extrem präzise D/A-Wandler mitbringen.
  2. Auch verfügen edle Blu-ray-Player über besonders hochwertige Bauteile im Inneren und über ein aufwändig aufgebautes Gehäuse. Derzeit gibt es noch keinen Ultra HD-BD-Spieler, der z.B. ein speziell gedämmtes Laufwerk für niedrigste Betriebsgeräusche oder ein in mehrere Kammern unterteiltes Gehäuse für eine Minimierung potentieller Störeinflüsse aufweist. 
  3. Wer Blu-rays auf 4K/Ultra HD hochskalieren möchte, fährt mit einem erstklassigen konventionellen Blu-ray-Player auch gut, denn auch hier arbeiten in vielen Fällen sehr leistungsfähige Video-Chips.

Noch keine Kommentare vorhanden

* Pflichtangaben

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bitte beachten Sie dabei unsere Richtlinien für Blog-Kommentare.



CAPTCHA Image
Kategorien
Reportagen (4)
Testberichte (12)
News (36)
Insight (5)
Komponenten (6)
Rumors (2)
Music (3)
Techtalk (4)
Blu-ray (6)
Marken (43)
Sonderaktion (9)
Know-How (6)
Updates (13)
Archiv