Samsung: HbbTV Media Player als Open Source-Software

Carsten Rampacher (HIFI-REGLER Redaktion) am 22.09.2016

Der HbbTV Media Player von Samsung kommt als Open Source-Software. Durch diese Maßnahme bekommen Fernsehsender sowie andere Entwickler die Chance, HbbTV-Anwendungen auszuprobieren, die dem HbbTV-Standard 1.5 entsprechen. Geplant ist ferner, die Entwicklung des HbbTV-Mediaplayers auf das Profil des HbbTV-Standards 2.0.1 anzupassen. Mit diesem Standard werden auch Möglichkeiten wie DVB-DASH-Streaming unterstützt, ebenso progressive HTTP-Downloads. Time Shift über HbbTV wird dadurch vereinfacht. Überdies sollen bis Jahresende auch HbbTV-Untertitel (EBU-TT-D) möglich gemacht werden. 

Noch keine Kommentare vorhanden

* Pflichtangaben

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bitte beachten Sie dabei unsere Richtlinien für Blog-Kommentare.



CAPTCHA Image
Kategorien
Reportagen (4)
Testberichte (12)
News (36)
Insight (5)
Komponenten (6)
Rumors (2)
Music (3)
Techtalk (4)
Blu-ray (6)
Marken (43)
Sonderaktion (9)
Know-How (6)
Updates (13)
Archiv