Samsung: HbbTV Media Player als Open Source-Software

Carsten Rampacher (HIFI-REGLER Redaktion) am 22.09.2016

Der HbbTV Media Player von Samsung kommt als Open Source-Software. Durch diese Maßnahme bekommen Fernsehsender sowie andere Entwickler die Chance, HbbTV-Anwendungen auszuprobieren, die dem HbbTV-Standard 1.5 entsprechen. Geplant ist ferner, die Entwicklung des HbbTV-Mediaplayers auf das Profil des HbbTV-Standards 2.0.1 anzupassen. Mit diesem Standard werden auch Möglichkeiten wie DVB-DASH-Streaming unterstützt, ebenso progressive HTTP-Downloads. Time Shift über HbbTV wird dadurch vereinfacht. Überdies sollen bis Jahresende auch HbbTV-Untertitel (EBU-TT-D) möglich gemacht werden. 

Noch keine Kommentare vorhanden

* Pflichtangaben

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bitte beachten Sie dabei unsere Richtlinien für Blog-Kommentare.



CAPTCHA Image
Kategorien
Reportagen (3)
Testberichte (12)
News (32)
Insight (4)
Komponenten (8)
Music (3)
Techtalk (4)
Blu-ray (9)
Marken (49)
Sonderaktion (28)
Know-How (7)
Updates (14)
Archiv
Mai 2017 (20)
April 2017 (18)
März 2017 (23)
März 2017 (20)
Januar 2017 (25)
Dezember 2016 (43)
November 2016 (23)
Oktober 2016 (24)
September 2016 (46)
August 2016 (42)
Juli 2016 (35)
Juni 2016 (22)
Mai 2016 (32)
April 2016 (34)
März 2016 (25)
März 2016 (6)