SanDisk: SDXC-Speicherkarte mit 1 TB Volumen

Carsten Rampacher (HIFI-REGLER Redaktion) am 22.09.2016

Auf der Kölner Messe Photokina zeigt SanDisk erstmals eine SDXC-Speicherkarte mit satten 1 TB Fassungsvermögen. Das in der Domstadt präsentierte Exemplar ist allerdings noch ein Prototyp, zu dem es derzeit noch keine Daten hinsichtlich maximal möglicher Lese- sowie Schreibgeschwindigkeiten gibt.

 

Prototyp mit 1 TB Fassungsvermögen (Bild Copyright by SanDisk)

 

 

Schon seit 2014 sind die "Extreme Pro" SDXC-Speicherkarten im Handel, die maximal 512 GB an Kapazität aufweisen und mit bis zu 95 MB/s lesen sowie mit 90 MB/s schreiben können. Rund 350 EUR kosten diese SD-Karten derzeit. 

Noch keine Kommentare vorhanden

* Pflichtangaben

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bitte beachten Sie dabei unsere Richtlinien für Blog-Kommentare.



CAPTCHA Image
Kategorien
Reportagen (3)
Testberichte (12)
News (32)
Insight (4)
Komponenten (8)
Music (3)
Techtalk (4)
Blu-ray (9)
Marken (49)
Sonderaktion (28)
Know-How (7)
Updates (14)
Archiv
Mai 2017 (20)
April 2017 (18)
März 2017 (23)
März 2017 (20)
Januar 2017 (25)
Dezember 2016 (43)
November 2016 (23)
Oktober 2016 (24)
September 2016 (46)
August 2016 (42)
Juli 2016 (35)
Juni 2016 (22)
Mai 2016 (32)
April 2016 (34)
März 2016 (25)
März 2016 (6)