SanDisk: SDXC-Speicherkarte mit 1 TB Volumen

Carsten Rampacher (HIFI-REGLER Redaktion) am 22.09.2016

Auf der Kölner Messe Photokina zeigt SanDisk erstmals eine SDXC-Speicherkarte mit satten 1 TB Fassungsvermögen. Das in der Domstadt präsentierte Exemplar ist allerdings noch ein Prototyp, zu dem es derzeit noch keine Daten hinsichtlich maximal möglicher Lese- sowie Schreibgeschwindigkeiten gibt.

 

Prototyp mit 1 TB Fassungsvermögen (Bild Copyright by SanDisk)

 

 

Schon seit 2014 sind die "Extreme Pro" SDXC-Speicherkarten im Handel, die maximal 512 GB an Kapazität aufweisen und mit bis zu 95 MB/s lesen sowie mit 90 MB/s schreiben können. Rund 350 EUR kosten diese SD-Karten derzeit. 

Noch keine Kommentare vorhanden

* Pflichtangaben

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bitte beachten Sie dabei unsere Richtlinien für Blog-Kommentare.



CAPTCHA Image
Kategorien
Reportagen (4)
Testberichte (12)
News (36)
Insight (5)
Komponenten (6)
Rumors (2)
Music (3)
Techtalk (4)
Blu-ray (6)
Marken (43)
Sonderaktion (8)
Know-How (6)
Updates (13)
Archiv