Ultrasone mit High-End Highlights auf der CanJam 2016

Carsten Rampacher (HIFI-REGLER Redaktion) am 12.08.2016

25 Jahre Kopfhörer ‚Made With Love In Bavaria’: Die bayerische Ultrasone AG feiert ein Vierteljahrhundert Kopfhörergeschichte auf der CanJam 2016 (24. bis 25. September, Congress Center Essen). Bei allem Traditions-bewusstsein fokussiert Ultrasone seine Neuheiten auf der Messe und zeigt, was eine klangvolle Zukunft im High-End-Segment bereithält: Der Tribute 7 ist Ultrasones Reminiszenz an die legendäre Edition 7, das erste Modell aus der Manufaktur am Starnberger See. Mit der Edition M Plus präsentiert das Unternehmen einen ohrumschließenden High-End-Reisekopfhörer, der perfekt mit Smartphone, Tablet und High-Res Mobilplayer spielt. Noch kompakter ist die Edition M Black Pearl als ohraufliegende Variante. PRO 900i und PRO 2900i sind als Top-Representanten der jüngst vollständig überarbeiteten PRO-Serie auf der CanJam zu hören.

 

Tribute 7

 

Tribute 7: Die Wiedergeburt einer Legende

Mit der Edition 7 initiierte Ultrasone vor genau zwölf Jahren seine Manufaktur-Fertigung am Starnberger See. Noch heute schwärmen audiophile Musikliebhaber vom „ersten großen Ultrasone“, in Asien erzielen die Exemplare in Versteigerungen Traumpreise. Und so lässt Ultrasone eine Kopfhörer-Legende wieder auferstehen: Im Jahr des 25. Unternehmens-Jubiläums erscheint mit dem Tribute 7 eine Neuauflage der legendären Edition 7. Streng limitiert auf 777 Exemplare bietet der geschlossene High-End Kopfhörer alles, was Ultrasone zum beliebtesten deutschen Manufaktur-Kopfhörerhersteller gemacht hat: S-Logic® Plus, MU-Metall-Abschirmung sowie edle Materialien und eine exzellente Verarbeitung durch die Fertigung von Hand. Der Tribute 7 zielt auf audiophile Musikliebhaber sowie professionelle Anwender, beispielsweise im High-End Recording oder Mastering.

 

Edition M Plus: Exklusiver Reisebegleiter für High-End Hörgenuss

Die Edition M Plus wurde für ein neues mobiles, audiophiles Musikerlebnis entwickelt. Als perfekter Spielpartner für High-Res Mobilplayer, Smartphones, Tablets und Notebooks sorgt sie für audiophilen Musikgenuss unterwegs. Das komfortable,  ohrumschließende Design lässt Stunden der Reise wie im Fluge vergehen. Herzstück der Edition M Plus ist ein eigens entwickelter 40 Millimeter Schallwandler, der durch seine Titanbeschichtung eine hochauflösende Musikreproduktion ermöglicht. Im Zusammenspiel mit der patentierten S-Logic Plus Technologie entsteht ein einzigartiges räumliches, hochauflösendes Klangbild mit einer breiten Stereobühne und exzellenter Tiefenstaffelung. Das edle Black Pearl Design mit seiner hochglänzenden Rutheniumoptik unterstreicht den klanglichen Anspruch der neuen mobilen Generation. Gefertigt wird der neue High-End Kopfhörer für unterwegs in der bayerischen Ultrasone Manufaktur von Hand.

 

Edition M Black Pearl: Neue Klang-Perle für anspruchsvolle Reisende

Mit der Edition M hat der bayerische Kopfhörerspezialist ein weiteres wohlklingendes Schmuckstück für alle reisenden Musikliebhaberinnen und Musikliebhaber im Programm. Der mobile, ohraufliegende High-End-Kopfhörer geschlossener Bauart wird in der Manufaktur des Unternehmens von Hand gefertigt. Die glänzende Ruthenium-Optik der neuen Black Pearl Modellvariante verleiht dem mobilen Hörer im Zusammenspiel mit der schwarzen Lederpolsterung einen kraftvollen Ausdruck, der von silbernen Linien inszeniert wird. Damit wird der Edition M Black Pearl zum stilvollen Begleiter für lange Reisen – aber auch für kurze musikalische Ausflüge.

 

PRO 900i & PRO 2900i: Die Topmodelle der PRO-Serie

Die Ultrasone PRO Serie steht seit vielen Jahren für besonders langlebige Kopfhörer, die gleichsam von professionellen Anwendern wie von leidenschaftlichen Musikliebhaberinnen und Musikliebhabern bevorzugt werden. Ihr klassisches Design hat sich bei vielen Studioaufnahmen und in unzähligen Stunden des ganz privaten Musikgenusses bewährt. Für viele Jahre markierte der geschlossene PRO 900 die Spitze der PRO Serie, bis Ultrasone ihm ein offenes Pendant, den PRO 2900, an die Seite stellte. Dieser fand aufgrund seiner offenen, dynamischen Bauweise schnell viele Liebhaberinnen und Liebhaber, die ihn wegen seines luftigen Klangs präferierten. Mit den „i“-Modellen stellt der bayerische Kopfhörerspezialist neue Versionen der beiden Topmodelle vor: Klanglich unverändert brillant bieten sie einen höheren Tragekomfort sowie eine verbesserte Ausstattung.

 

Ultrasone auf der CanJam 2016

Ein audiophiler Kurzurlaub in Bayern: Ultrasone zeigt den Besucherinnen und Besuchern der CanJam 2016 seine einzigartige Tradition in der Manufaktur-Fertigung von High-End-Kopfhörern. Auf dem Stand stehen nahezu sämtliche Modelle zum Probehören bereit. Für einen ganz persönlichen Test kann selbstredend eigene Musik mitgebracht werden, darüber hinaus werden viele aktuelle High-Res Hits und die berühmten Klassiker von Ultrasone mitgeführt. Darüber hinaus freuen sich die Ultrasone Produktspezialisten auf spannende Fachgespräche!

Noch keine Kommentare vorhanden

* Pflichtangaben

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bitte beachten Sie dabei unsere Richtlinien für Blog-Kommentare.



CAPTCHA Image
Kategorien
Reportagen (4)
Testberichte (12)
News (36)
Insight (5)
Komponenten (6)
Rumors (2)
Music (3)
Techtalk (4)
Blu-ray (6)
Marken (43)
Sonderaktion (12)
Know-How (6)
Updates (13)
Archiv