Ergänzende Infos

Für die Nutzung von Sofortüberweisung ist keine Registrierung erforderlich.

Die Nutzung von Sofortüberweisung ist für Sie kostenlos. Gegebenenfalls fallen im Rahmen Ihrer Kontoführung die üblichen Entgelte für den Buchungsposten an.

Zur Ausführung von Sofortüberweisung werden die Daten Ihres Online-Banking-Kontos verwendet, d.h. Sie benötigen Kontonummer, Bankleitzahl, PIN und TAN.

Ablauf in einem Flash-Film anschauen oder Testüberweisung im Demo-Modus durchführen.

Hier die einzelnen Schritte:

  1. Nach Auswahl der Zahlungsart „Sofortüberweisung“ öffnet sich ein Eingabefeld, in dem Sie folgende Daten eingeben: Kontoinhaber, Kontonummer, Bankleitzahl und Name des Kreditinstituts.
  2. Dann klicken Sie auf "Weiter" und kommen zur Überprüfen-Seite (Schritt 4 der Bestellung).
  3. Nachdem sie dort auf "Bestellung absenden" geklickt haben, erscheint automatisch das sichere Zahlungsformular der Payment Network AG. Die Eingaben, die Sie zuvor auf der Zahlungsarten-Seite (Schritt 3) gemacht haben, wurden bereits in die entsprechenden Formularfelder übernommen.
  4. Im Zahlungsformular sind dann lediglich noch die Eingabe Ihrer Kundenreferenz oder Legimitations-ID und Ihrer PIN erforderlich.
  5. Mit Eingabe der TAN bestätigen Sie dann die Bestellung und Zahlung.

Sensible Online-Banking-Zugangsdaten wie PIN und TAN werden von der Payment Network AG nicht gespeichert und sind auch zu keinem Zeitpunkt von außen einsehbar, auch nicht von Mitarbeitern der Payment Network AG oder von HIFI-REGLER. Die Einhaltung der Datenschutzrichtlinien durch das gesamte Unternehmen Payment Network AG wurde vom TÜV Saarland nach Richtlinien des Bundesdatenschutzgesetzes geprüft und zertifiziert. Hier finden Sie das TÜV-Zertifikat der verantwortlichen Prüfstelle (Tekit). „Sofortüberweisung“, eine Zahlungsart der Payment Network AG, zeichnet sich durch so hohe Sicherheitstandards aus, dass es bisher noch zu keinem einzigen Betrugsfall gekommen ist. Dennoch sind eventuelle Schäden durch Mißbrauch oder Haftungsverlagerung der Banken durch eine Versicherung in Höhe von bis zu 5.000,00 Euro abgedeckt.

Weitere Informationen zur Sicherheit von "Sofortüberweisung" erhalten Sie aktuell auf www.sofortüberweisung.de oder bei Ihrer teilnehmenden Bank oder Sparkasse.

Bitte beachten Sie, dass bei einigen wenigen Banken "Sofortüberweisung" noch nicht verfügbar ist.