Bedingungen für die HR-Anschlussgarantie

Stand: 29.05.2015

Ihr Anbieter und Vertragspartner:

control budget vertriebsservice KG
August-Horch-Str. 19
95213 Münchberg
Geschäftsführer: Detlev Schnick
Registergericht AG Hof, Register-Nr.: HRA 4049
Telefon: +49 (0 92 51) 879 – 500
Telefax: +49 (0 92 51) 879 – 100
E-Mail: info@hifi-regler.de
Ust-ldNr: DE814602487

Sie erreichen uns telefonisch:

Kundendienst täglich durchgehend von 0:00 Uhr bis 24:00 Uhr.
Fachberatung in den Kernzeiten Mo. bis Fr. von 8.00 bis 18.00 Uhr.

HIFI-REGLER gewährt dem Erstkäufer auf ausgewählte und entsprechend gekennzeichnete Produkte, eine besondere Anschlussgarantie innerhalb Deutschlands! Bei unseren Spitzenprodukten verlängern wir die Garantie des Herstellers auf 5 Jahre! Die Geräte, für die die HR Anschlussgarantie gilt, sind wie folgt gekennzeichnet:

Logo HR Anschlussgarantie

Die gesetzlichen Mangelhaftungsansprüche des Käufers, insbesondere auf Nacherfüllung und ggf. Schadensersatz bei Mängeln bleiben dem Käufer daneben ungeschmälert erhalten und stehen unseren Kunden im vollen Umfang zur Verfügung.

1. Verlängerung der Herstellergarantie auf 5 Jahre

Die Garantiezeit wird durch die HR Anschlussgarantie auf insgesamt 5 Jahre ab Rechnungsdatum verlängert. Die HR Anschlussgarantie gilt für ausgewählte Geräte bei einem Erwerb innerhalb Deutschlands mit einer Herstellergarantie von bis zu 3 Jahren.

Es gilt zunächst die Garantie des Herstellers. Nach Ablauf der Herstellergarantie schließt sich die HR Anschlussgarantie an. Die ursprüngliche Garantie des Herstellers wird durch uns auf insgesamt 5 Jahre verlängert, zu den ursprünglichen Garantiebedingungen des Herstellers, mit Ausnahme von äußeren optischen Fehlern und Veränderungen an Oberflächen. Ihr Kaufbeleg ist der Garantienachweis.

2. Inhalt des Garantieanspruchs

Die nicht übertragbare Garantie gilt bei einem Kauf von HIFI-REGLER innerhalb Deutschlands (maßgeblich ist das bei der Bestellung angegebene Lieferland). Die Garantie umfasst die Kosten für alle Ersatzteile und Arbeitskosten. Sie beinhaltet und beschränkt sich auf eine kostenlose Reparatur oder Austausch des defekten Teiles im Fall eines Sachmangels der Ware (z. B. Materialfehler oder Fabrikationsfehler).

HIFI-REGLER kann nach eigener Wahl statt einer Reparatur, ein gleichwertiges (im Vergleich zum Zeitpunkt des ursprünglichen Erwerbs) Ersatzgerät liefern oder von folgender Regelung Gebrauch machen: Sollte das Gerät nicht mehr oder nur mit unverhältnismäßig hohem Aufwand reparierbar sein, erhält der Kunde als Ersatz im 3. Jahr 80%, im 4. Jahr 60% und im 5. Jahr 40% des Kaufwertes erstattet.

Wir übernehmen zudem die Hin- und Rücksendekosten des Gerätes jeweils ab bzw. bis zur Bordsteinkante im Fall berechtigter Garantieansprüche, soweit die Ware sich an ihren ursprünglichen Versendungsort innerhalb Deutschlands befindet. Darüber hinausgehende Leistungen sind im Kulanzwege nach freier Maßgabe von HIFI-REGLER möglich.

Während der Dauer der Garantie wird vermutet, dass der Sachmangel im Zeitpunkt des Gefahrübergangs bereits vorhanden war. Ersetzte Teile gehen in das Eigentum von HIFI-REGLER über. Garantieleistungen bewirken weder eine Verlängerung der Garantiefrist, noch setzen sie eine neue Garantiefrist in Lauf. Die Garantiefrist für eingebaute Ersatzteile endet mit der Garantiefrist für das ganze Gerät.

3. Ein Garantieanspruch entfällt bei ...

  • beim Weiterverkauf des Produkts
  • nicht mit HIFI-REGLER zuvor abgestimmten Reparaturversuchen jeglicher Art
  • unsachgemäßer Betriebsumgebung oder unsachgemäßer Lagerung (z. B. Schäden durch Feuchtigkeit)
  • unsachgemäßer Transportverpackung (die ursprüngliche Transportverpackung, komplett verwendet, schützt ausreichend)
  • unsachgemäßem Transport, soweit der Transport nicht mit HIFI-REGLER zuvor abgestimmt wurde. (HIFI-REGLER organisiert den Transport für Sie. Sie erhalten entsprechend freigemachte Rückholtickets.)
  • unsachgemäßen mechanischen Einwirkungen auf die Ware, insbesondere Fallschäden, nach Anlieferung entstandene Kratzer
  • unsachgemäßem Betrieb/ unsachgemäße Montage der Geräte

4. Vorgehensweise bei einem Garantiefall

Bitte defektes Gerät mit einer Kopie des Kaufbeleges (Rechnungskopie) und einer aussagekräftigen Fehlerbeschreibung möglichst in den Originalkarton verpacken. Bitte beachten Sie unsere unten stehenden Versandhinweise. Für eine Rückholung oder Rücksendung setzen Sie sich bitte mit dem Team von HIFI-REGLER unter den oben stehenden Kontaktdaten in Verbindung.

Versandhinweise

Wir empfehlen Ihnen, den Originalkarton mit den darin enthaltenen speziellen Schutzpolstern auf jeden Fall aufzubewahren. Tipp: Zusammenlegen spart Platz! Nur so kann ein sicherer Rückversand im Fall der Fälle gewährleistet werden.

Wenn Sie ausnahmsweise eine andere Verpackung verwenden, sollte diese fachgerecht gegen die typischen Gefahren eines Versandes geschützt werden und spezielle Schutzpolster oder gleichwertige Schutzvorrichtungen aufweisen. Wir machen darauf aufmerksam, dass wir für Schäden aufgrund von Ihnen zu vertretener unsachgemäßer Verpackung keine Haftung übernehmen!

Ihr HIFI-REGLER Team

 

(HIFI-REGLER ist ein Geschäftszweig der control budget vertriebsservice KG)