Lexikon

Auro-3D

Auro-3D ist neben Dolby Atmos eines der zwei dominierenden 3D-Soundformaten im kommerziellen Kino. Auf der IFA 2014 kündigten Marantz und Denon an, für ausgewählte AV-Receiver eine Auro-3D-Aufrüst-Update anzubieten. Damit wird das von den belgischen Galaxy-Studios entwickelte 3D-Tonformat für Heimkinos verfügbar.

Auro-3D fügt dem üblichen auf Ohrenhöhe positionierten Lautsprecher-Setup eine zusätzliche Lautsprecherebene hinzu, die HEIGHTS. Diese werden an der Wand knapp unterhalb der Decke positioniert. Für eine Auro-9.1-Implementierung wird ein Heimkino mit tradioneller 5.1-Anlage (Front rechts und Links, Center, Surround rechts und links, Subwoofer) um vier Height-Speaker erweitert. Bei Auro-11.1 wird eine 7.1-Anlage (5.1 + 2 x Back-Surround) entsprechend erweitert. Diese werden über den beiden Frontlautsprechern sowie rechts und links und über den Surroundboxen montiert.