Lexikon

Dipol

Begriff in der Lautsprechertechnik. Dipoltechnik wird vorwiegend verwendet bei Surroundlautsprechern, die nach vorn und hinten abstrahlen und seitlich an der Wand montiert werden. Bei Dolby ProLogic wichtig, um den diffusen Charakter des Surroundkanals zu erzeugen. Dieser Effekt ist bei diskreten Surroundkanälen in Dolby Digital oder Dts weniger von Bedeutung. Die THX-Ultra-Norm schreibt die Verwendung von Dipolen zwingend vor. Vergl. Direktstrahler.