Lexikon

Farbmodell

Bei der Videodarstellung müssen Mischfarben aus Grundfarben zusammengemischt werden. Um dies möglichst originalgetreu zu erreichen wurden verschiedene Verfahren entwickelt, die man Farbmodelle nennt. Eines ist z.B: RGB (additives Mischen von Rot, Grün und Blau) oder CYAN, bestehend aus Cyan (Türkis), Magenta (Rosa), Yellow (Gelb) und Noir (Schwarz) oder YCC, bestehend aus einem Helligkeitskanal (Y) und zwei Farbkanälen (C).