Lexikon

FLAC

FLAC, Free Lossless Audio Codec, ein Open Source Kompressionsverfahren für Musikdateien. FLAC zeichnet sich dadurch aus, dass es die Größe von Musikdateien völlig verlustfrei reduziert. Ein weiterer Vorteil: Anders als verlustbehaftete Codecs wie z.B. dem bekannten MP3-Format ist FLAC nicht durch Patente belastet. Der Verzicht auf Kompression bringt zwar höchstmögliche Qualität (im Vergleich zum Original) mit sich, bewirkt allerdings auch, dass FLAC-Dateien erheblich größer sind als beispielsweise MP3-Dateien. Dennoch sind sie kleiner als das Original - im Durchschnitt sind sie etwa halb so groß. Außerdem können FLAC-Dateien wieder in das Ursprungsformat rückkonvertiert werden.