Lexikon

Geostationär

Satellitentechnik: geostationäre Satelliten fliegen um die Erde auf einer stabilen Bahn, die exakt der Erddrehung angepaßt ist. Daher ruhen diese Satelliten in einer festen Position zur Erde. Dies ist nur möglich in einer Position von 36.000 km über dem Äquator.