Lexikon

HDMI

High Definition Multimedia Interface. HDMI ist die erste volldigitale Schnittstelle für Multimedia-Anwendungen. Über den HDMI-Kanal mit einer Bandbreite von bis zu 5 GBit/s lassen sich alle heute bekannten Video- und Audioformate digital und in voller Qualität über ein einziges Kabel transportieren. So lassen sich mit HDMI beliebig viele Komponenten einer Home-Entertainment-Konfiguration in höchster Qualität und ohne komplizierten und aufwändigen "Kabelsalat" miteinander verbinden. Zusätzlich sorgen HDMI-eigene Protokolle für einheitliche Fernbedienungsfunktionen. Entscheidend für das problemlose Funktionieren von HDMI ist, dass der Kopierschutz HDCP in allen angeschlossenen Komponenten vom Hersteller den Spezifikationen entsprechend implementiert wurde. HDMI ist 100% abwärtskompatibel zu seinem "kleineren Bruder" DVI. Lesen Sie das ausführliche HIFI-REGLER-Special zu HDMI.