Lexikon

HTML5

HTML5 ist als Nachfolger für HTML4 vorgesehen. HTML steht für Hypertext Markup Language. HTML-Dokumente sind die Grundlage des World Wide Web und werden von einem Web-Browser dargestellt. Neben den vom Browser angezeigten Inhalten einer Webseite enthält HTML zusätzliche Angaben in Form von Metainformationen, die z. B. über die im Text verwendete Sprache oder den Autor Auskunft geben oder den Inhalt des Textes zusammenfassen.

HTML5 ersetzt alle vorherigen Versionen von HTML, zuletzt 4.01 und bietet vielfältige neue Funktionalitäten wie unter anderem Video, Audio, lokalen Speicher und dynamische 2D- und 3D-Grafiken, die von HTML4 nicht direkt unterstützt werden, sodass bislang zusätzliche Plugins eingesetzt werden müssen, zum Beispiel Adobe Flash.