Lexikon

Jitter

Begriff aus der Video- und TV-Technik, der Störungen bezeichnet, die meist durch fehlerhafte Synchronisation digitaler Signale verursacht sind. Sie machen sich oft als Verzerrungen und Gleichlaufschwankungen im Videosignal bemerkbar und werden z.B. als horizontale Linie von der Stärke einer Bildzeile wahrgenommen.