Lexikon

Kammfilter

Um zwei Signale, z.B. Chominanz (Farbe) und Luminanz (Helligkeit) über einen Träger zu schicken werden die Frequenzen verkämmt. Mittels des Kammfilters werden diese Frequenzen beim Empfang wieder aus einem Signalstrom herausgetrennt. Kammfilter von schlechter Qualität können im Videobild Farbschlieren oder Moirés erzeugen. Kammfilter sind meist digital ausgeführt.